Seniorenbund

Beiträge zum Thema Seniorenbund

Gerontopsychologie und Gerontopsychotherapie
Sexualität und Erotik im Alter

Sexualität ist ein wesentliches Grundbedürfnis und ist unabhängig vom Lebensalter. Auch Fragen der sexuellen Orientierung und der sexuellen Identität können erst in späteren Lebensabschnitten auftauchen, wenn sie in jüngeren Jahren stark verdrängt wurden. Bedauerlicherweise werden zahlreiche ältere Menschen in ihrer Sexualität durch äußere oder verinnerlichte Normen stark eingeschränkt. Auch die Pflegesysteme sind auf die sexuellen Bedürfnisse alter Menschen nur unzureichend sensibilisiert. Für...

  • Wien
  • Florian Friedrich
bz-Fotograf Rene Brunhölzl im Einsatz. Auf seinem Foto sind dann Martha Pint, Obfrau des Seniorenbundes, Vorsitzende ab5zig-Wiener Senioren, Ingrid Korosec, Landesgeschäftsführer ab5zig Lorenz Mayer und Bezirksrätin Veronika Zimmermann (ÖVP) zu sehen. (v.l.n.r.)
Video 12

Fasching in Mariahilf
Der Seniorenbund lud zur lustigen Feier (mit Video)

Die fünfte Jahreszeit ist nun zu Ende gegangen. Doch bevor nun wieder Ruhe in Mariahilf einkehrt, hat der Seniorenbund am Faschingsdienstag, 25. Februar, zu gemeinsamen Faschingsfeier geladen. MARIAHILF. Zahlreiche Senioren fanden sich am Faschingsdienstag, 25. Februar, in der Pfarre St. Ägyd in Mariahilf ein um die fünfte Jahreszeit gemeinsam ausklingen zu lassen. Und dabei könnte sich die heutige junge Generation eine Scheibe abschneiden. Denn neben außergewöhnlichen und einfallsreichen...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Bezirksrätin Veronika Zimmermann, stv. Obfrau des Seniorenbundes (links) Martha Pint, Obfrau des Seniorenbundes (Mitte) und Klubobmann der ÖVP Gerhard Hammerer.

Mariahilf
Seniorenbund feiert Weihnachten

Auch der Seniorenbund in Mariahilf lud Mitte Dezember zur besinnlichen Weihnachtsfeier. MARIAHILF. Der Seniorenbund Mariahilf lud zur gemeinsamen Weihnachtsfeier in den Pfarrsaal St. Ägyd in Gumpendorf. ÖVP-Klubobmann Gerhard Hammerer verbrachte gemeinsam mit Martha Pint, Obfrau des Seniorenbundes (Mitte), und VP-Bezirksrätin sowie stellvertretender Obfrau des Seniorenbundes Veronika Zimmermann (l.) einen angenehmen Nachmittag.

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Bezirksrätin Veronika Zimmermann, ÖVP-Obmann Gerhard Hammerer

Mariahilf
Seniorenbund feiert in den Oktober

Vergangene Woche lud der Mariahilfer Seniorenbund zur gemeinsamen Oktoberfest-Party. MARIAHILF. Zu einem zünftigen Oktoberfest für alle Junggebliebenen hat auch 2019 wieder der Mariahilfer Seniorenbund unter der Leitung von ÖVP Bezirksrätin Veronika Zimmermann eingeladen. Musik, Tanz und kulinarische Köstlichkeiten sorgten für einen gelungenen Nachmittag. Auch ÖVP Mariahilf Obmann Gerhard Hammerer ließ sich das Event nicht entgehen und feierte mit den Pensionisten.

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Ursula Niederbrucker - Posane & Gesang und Frank Mackel - E-Piano & Gesang

FRÜHLINGSFEST DER SENIOREN

Wer sehnsüchtig auf den Frühling wartet und sich schon auf den Wonne-Mai freuen möchte, der ist bei unserem Frühlingsfest bestens aufgehoben. Das charmante Duo "Two:Hot" spielt  und singt für Sie swingende Evergreens und Schlager im Stil der 30er und 70er Jahre. Einlass ab 13:30 Uhr - EINTRITT FREI! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! HERNALSER KULTURKREIS und SENIORENBUND HERNALS Wann: 11.04.2018 14:00:00 bis 11.04.2018, 17:30:00 Wo: Seniorenbund Hernals, Hernalser Hauptstraße 124, 1170 Wien auf...

  • Wien
  • Hernals
  • Brigitta Schmidt
2

Herbstausflug am 4. Oktober

Seniorenbund Rohrbach ORF-Zentrum u. Wiener Wiesn-Fest 57 Mitglieder genossen einen herrlichen Oktobertag. Zuerst war ein Besuch mit einer Backstageführung im ORF-Zentrum am Küniglberg, angesagt. Danach ging es „Zur Wiesn“. In der Penny-Alm genossen wir das Mittagessen und dann ging es ins Wiesbauer-Zelt. Stimmungsvolle Musik und jede Menge Gaudi bzw. Partystimmung, stand auf dem Programm. Zum Mitsingen und Mitschunkeln luden der lustige Hermann, Gina und Claudia Jung ein. Zur Abwechslung...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Leopoldine Radowan
Ehrenpräsident Leopold Scherer, Wolfgang Gerstl (ÖVP) und Kurt Komhofer (Seniorenbund Penzing) gratulierten Leopoldine Bless.
2

Penzingerin Leopoldine Bless: 100 Jahre voller Lachen

Rüstig und motiviert: Das aktive Seniorenbund-Mitglied Leopoldine Bless feierte seinen 100. Geburtstag. PENZING. Ein Jahrhundert hat Leopoldine Bless in Penzing verbracht. Über die Jahre hinweg hat sie etliche neue Freunde kennengelernt, die sie auch sehr schätzt: "Die Penzinger Gesellschaft gefällt mir einfach am besten. Ich verbringe gerne Zeit mit den Leuten", meint die 100-Jährige. Diese Gesellschaft empfing sie auch herzlich, und zwar in den Räumlichkeiten des Penzinger Seniorenbundes. Vor...

  • Wien
  • Penzing
  • Maximilian Spitzauer
4

Weihnachtliches Tschuschenkabarett - Gerhard Blaboll und Freunde von der Wiener Tschuschenkapelle

Wir Wiener sind bekanntlich weltoffen, hilfsbereit, höflich und vollkommen frei von Vorurteilen – also beinahe zumindest. Im Advent sind diese Eigenheiten ganz besonders ausgeprägt. Ein mitreißender Mix aus Schmäh, Sprache und Musik aus halb Europa! Mitglieder der Wiener Tschuschenkapelle und der Wiener Stadtpoet Gerhard Blaboll verschmelzen Musikalität und Selbstironie genial zu einem harmonischen Ganzen. Ein Abend mit hervorragender Stimmung und bestem Wiener Schmäh vom Feinsten! Eintritt...

  • Wien
  • Hernals
  • Irene Ingelmann
Christine Rasinger (Mitte) beim Bezirkstag des Seniorenbundes.

Neue Chefin für Seniorenbund

Christine Rasinger zur Nachfolgerin von Martha Reichel gewählt (ah). Christine Rasinger ist die Neue bei den Oldies: Unter dem Vorsitz von Gemeinderätin Ingrid Korosec wurde die Bezirksrätin einstimmig zur neuen Obfrau des Seniorenbundes in Rudolfsheim-Fünfhaus gewählt. Bezirk als Aushängeschild "Nach vielen Jahren als Obfrau der Fraueninitiative 15 nehme ich nun gerne diese neue Herausforderung an. Auch wenn die Fußstapfen meiner Vorgängerin Martha Reichel groß sind, bin ich mir sicher, dass...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andrea Peetz
VP-Nationalrätin Katharina Cortolezis-Schlager gratuliert Seniorenbund-Obfrau Erna Hackl und ihrer Stellvertreterin Renate Fuchsjäger (v. r.).

Wiederwahl der Woche

Erna Hackl (Foto) wurde als Obfrau des Leopoldstädter Seniorenbundes wiedergewählt. Ihre Stellvertreter: Renate Fuchsjäger und Harald Skribany.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Adventmarkt in Mariahilf

Auf dem traditionellen Adventmarkt des Seniorenbunds Mariahilf, der am 15. Dezember von 9 bis 14 Uhr am Kurt-Pint-Platz bzw. in der Pfarre Gumpendorf stattfindet, kann man in gemütlicher Atmosphäre die Vorweihnachtszeit bei Adventpunsch und einem kleinen Imbiss genießen. Geboten werden unter anderem selbstgemachte Marmeladen und Liköre, hausgemachte Kekse und kreativer Weihnachtsschmuck. Wann: 15.12.2012 09:00:00 bis 15.12.2012, 14:00:00 Wo: Kurt-Pint-Platz, Kurt Pint-Platz, 1060 Wien auf...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Desiree-Corinna Brand
4 1 677

Gewinnen Sie eine 1.200-€-Reise: Zeigen Sie uns Ihr Steinhof!

Auf das Otto-Wagner-Areal können die Wiener wirklich stolz sein: ein architektonisches Meisterwerk und gleichzeitig ein grünes Fleckerl in der Stadt. Durch die Pläne der Stadt Wien und die geplante Verbauung ist Steinhof ein brandheißes Thema. Zeigen Sie uns Ihr ganz persönliches Steinhof! In Zusammenarbeit mit dem Seniorenbund der VP Penzing ruft die bz-Wiener Bezirkszeitung zum Fotowettbewerb auf. Laden Sie Ihre persönlichen Impressionen auf www.meinbezirk.at/meinsteinhof hoch. Eine Jury...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christian Schwarz
Seniorenbund-Chef Franz Karl.

Karl wieder zum Obmann gewählt

Beim Bezirkstag des Seniorenbundes wurde das Meidlinger Urgestein Franz Karl für weitere vier Jahre zum Bezirks­obmann gewählt. Karl, der 15 Jahre Bezirksparteiobmann der VP Meidling war, betonte in seiner Rede, dass er verstärkt Bezirkspolitik für die Senioren machen wolle. In der VP Meidling hat es Tradition, dass der Bezirksparteiobmann nach seinem Abtreten die Seniorenarbeit übernimmt. Karl kündigte auch an, dass er das Amt als Bezirksobmann in vier Jahren in jüngere Hände legen...

  • Wien
  • Meidling
  • Silke Mitteregger

Ostermontag - Gedicht auf "Seniorkom.at"

Heuer hat mich die PensionistInnen-Website auf ihre Seite gepostet - mit einem mehrstrophigen Gedicht zum gedanklichen Erleben von Ostern als ein Auferstehungsereignis. Ich freue mich, dass das Gedicht bisher schon mal so gut gefallen hat. Für weitreichend und tiefsinnig empfindende Menschen, die sich am Wandel der Jahreszeiten, als auch an den Veränderungen im Leben erfreuen können, hoffe ich, ein paar schöne Worte mit meinen Reimen gefunden zu haben. Viel Vergnügen, oder eine besinnliche Zeit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • David Leitha

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.