s'Innviertel

Beiträge zum Thema s'Innviertel

Lokales
Team des Gemeinschaftsbüros s'Innviertel Tourismus und Leader Region Mitten im Innviertel.
18 Bilder

s'Innviertel & Leader Region
Tourismus-Außenstelle in Ried eröffnet

Modern und dem Zeitgeist folgend, präsentiert sich das neue Infobüro des Tourismusverbandes s'Innviertel am Rieder Stelzhamerplatz. RIED. Die Tourismus-Außenstelle am Rieder Stelzhamerplatz ist offiziell eröffnet. Viele sind der Einladung nach Ried gefolgt, um der Eröffnung des nach wochenlangen Umbauarbeiten neugestalteten Büros beizuwohnen. Gemeinsam mit der Leader Region Mitten im Innviertel betreibt der Tourismusverband s'Innviertel ab sofort die Tourist-Infostelle in der...

  • 02.03.20
Leute
Eine geballte Ladung an Bierspezialisten traf sich in Gundertshausen zum 2. Meet & Greet
12 Bilder

Meet & Greet mit den Innviertler Bierspezialisten

GUNDERTSHAUSEN. 40 Biersommeliers und Bierliebhaber folgten gestern Abend der Einladung der Bierregion Innviertel zum zweiten "Meet & Greet" des guten Geschmacks in den Braugasthof Schnaitl in Gundertshausen. Unterhaltsames Programm Der diplomierte Brau-Ingenieur Jens Luckart vom Bierkulturhaus Kiesbye referierte in einem kurzweiligen Vortrag über die „Bierkultur-Challenge“ – die spielerische Wissensvermittlung zum besseren Bierverkauf. Die Besucher des zweiten...

  • 28.01.20
Lokales
6 Bilder

Vatertag
Dem Papa Danke sagen

"Papa ist der Beste" wird in den nächsten Tagen wieder vermehrt auf Karten und Briefe geschrieben. In den Kindergärten und Schulen wird schon wieder fleißig gebastelt, gemalt und gedichtet. Auch in den Geschäften findet man passend zum Vatertag am 9. Juni wieder unzählige Artikel. Mit unseren Ideen zeigen wir eine kleine Auswahl an teilweise regionalen Geschenktipps. Darf es ein bieriges Geschenk sein? Einen unvergesslichen Ausflug mit Blick hinter die Kulissen des Bieres bietet die Rieder...

  • 27.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
Wo geht es über den Inn?

Gewinnspiel
Wo geht es über den Inn?

Der Inn entspringt im Schweizer Engadin, durchfließt Teile Österreichs und Bayerns und mündet bei Passau in die Donau. Aber wie viele Möglichkeiten gibt es eigentlich, den Inn mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zwischen den beiden Städten Braunau und Passau zu überqueren? Wer den Plan ausschneidet, alle Übergänge richtig beschriftet, ein Foto postet oder den Plan an die BezirksRundschau Ried, Wohlmayrgasse 6 in 4910 Ried beziehungsweise an ried.red@bezirksrundschau.com einsendet, macht bei...

  • 04.04.19
Lokales
Die 20 ersten Absolventen haben die Ausbildung zum eCoach bereits abgeschlossen. Auch zwei Mitarbeiterinnen der Tourismusregion "S'Innviertel" sind dabei.
v.l.n.r.: Andreas Winkelhofer (Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus), Gerald Hartl (Geschätsführer Tourismusverband S'Innviertel, Sylvia Zweimüller, Claudia Stopfner, Alexandra Gföllner (in Vertretung für Anna Gumpinger)

Digitalisierung im Tourismus
eCoaches für Tourismus

BEZ. Erst kürzlich feierten die ersten 20 Absolventen der Ausbildung "Oberösterreich eCoach" ihren Abschluss. eCoach-Ausbildung eCoaches sind Mitarbeiter im Tourismusbereich. Sie unterstützen Tourismusverbände mit ihrer erworbenen digitalen Kompetenz. Auch vier Lehrer von Tourismusschulen nahmen an der Ausbildung teil. Sie werden die digitalen Inhalte künftig in ihren Unterricht einfließen lassen.  Die Ausbildung wird von den drei Strategiepartnern, Land Oberösterreich,...

  • 22.11.18
Leute
Mit einer zünftigen "Rutschparty" wurde die Wasser-rutsche von vier stattlichen Männern in Betrieb genommen
10 Bilder

Start ins Badevergnügen im sanierten Altheimer Freibad

ALTHEIM. Nun geht auch in Altheim die Badesaison los, denn ab sofort hat das generalsanierte Freibad wieder geöffnet! Der Festakt zur Eröffnung fand gestern Abend statt. Mit Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft wie Bezirkshauptmann Georg Wojak,  Altheims Bürgermeister Franz Weinberger sowie Amtskollege Bernhard Schöppl aus Geinberg. Die Segnung der neuen Anlage erfolgte durch Pfarrer Franz Strasser. Für die musikalische Umrahmung der Feierlichkeit zeigte sich eine Abordnung der...

  • 31.05.18
Lokales
Das Innviertel hat derzeit 17 kleine Tourimusverbände, daraus könnte in den nächsten Jahren ein großer werden.
4 Bilder

Tourismus: Eine gemeinsame Strategie, aber wie?

Neue Vorgaben im Tourismusgesetz rühren in den Innviertler Tourismusverbänden ordentlich um. INNVIERTEL (red, ebd). In Oberösterreich gibt es rund 104 Tourismusverbände. Ziel des Landes ist es, diese Zahl auf rund 20 zu reduzieren. Tourismuslandesrat Michael Strugl hat dieses Bestreben bereits in einem Gesetzesentwurf vorgelegt. "Es ist richtig die Kräfte zu bündeln und damit marktfähige Strukturen zu schaffen. Viele kleine Einheiten sind nicht wirklich effizient", so Strugl. Als Größenordnung...

  • 31.01.17
Wirtschaft
Sylvia Zweimüller, Melanie Penninger, Hannes Gadermair (Obmann TV s´Innviertel) und Christine Zotscher.

Wechsel beim s'Innviertel Tourismus Team

GEINBERG. Nach 10-jährigem Engagement für den Tourismusverband s´Innviertel verabschiedet sich Melanie Penninger in die Babypause und stellt sich einer neuen Herausforderung. Neu im Team ist Sylvia Zweimüller. Die gebürtige Neuhofnerin sammelte bereits zahlreiche touristische Erfahrung in renommierten Häusern Österreichs und übernimmt ab sofort die Agenden ihrer Vorgängerin. „Ich mag das Innviertel und freue mich auf die interessanten Aufgaben“, so Zweimüller.

  • 20.10.16
Lokales
Schärdings Touristiker müssen sich in Zukunft auf gravierende Änderungen einstellen – und Partner suchen.
4 Bilder

"Wollen unsere Identität behalten": Schärdinger Tourismusverband muss auf Partnersuche gehen

Wirtschaftslandesrat plant Neufassung des Tourismusgesetzes – mit gravierenden Folgen für Touristiker. SCHÄRDING (ebd, ska). Am 18. Juli wurden die Tourismusverantwortlichen Oberösterreichs nach Linz zur Vorabpräsentation der strategischen Neuausrichtung des OÖ Tourismus geladen. Ziel sei es, die aktuell 104 Tourismusverbände in Oberösterreich massiv zu reduzieren – auf rund 20. Als Größenordnung für künftige Tourismusverbände wird laut der Unterlagen zur Neuausrichtung (liegen der...

  • 18.08.16
Freizeit
Die Titelseite des neuen s'Innviertel-Katalogs.

Neuer Tourismuskatalog erschienen

INNVIERTEL. Der neue s'Innviertel Tourismus-Katalog bietet serviceorientierte Informationen und malerische Impressionen in einem. Alle Beherberungsbetriebe aus den 17 Mitglieds-Gemeinden wurden mit detaillierter Information und aussagekräftigem Foto dargestellt. "Für uns ist wichtig, dem Gast den bestmöglichen Service zu bieten und ihm die Entscheidungsfindung so leicht wie möglich zu machen", erklärt Tourismusobmann Hannes Gadermair. Der Katalog enthält weiters Panorama-Ansichten aus Andreas...

  • 16.12.15
  •  1
Lokales
2 Bilder

"s'INNVIERTEL" auf allen Geräten abrufbar

Die Tourismusregion s'Innviertel ist fit für Smartphones, Tablets und den Computerdesktop. INNVIERTEL. Der Internetauftritt für das Urlaubs- und Freizeitangebot Oberösterreichs ist inhaltlich und technisch laufend auf dem neuesten Stand. Erst kürzlich wurde www.oberoesterreich.at und im Zuge dessen auch der Webauftritt der Tourismusregion s´INNVIERTEL auf das Responsive Design umgestellt. Das Layout der Seite wurde so gestaltet, dass diese sowohl auf dem Computer, dem Tablet und dem...

  • 18.08.15
Lokales
Auf www.innviertel-tourismus.at können Besucher von PC, Tablet und Smartphone aus die Schönheiten der Region entdecken.

Tourismusregion ist „responsive“

Onlineauftritt von s'Innviertel ist fit für Smartphone, Tablet oder Computer-Desktop. INNVIERTEL. Usability-Test, technische Erweiterungen, grafische Erneuerungen und nicht zuletzt die Umstellung auf Responsive Design – der Internetauftritt für das Urlaubs- und Freizeitangebot Oberösterreichs ist inhaltlich und technisch laufend auf dem neuesten Stand. Erst kürzlich wurde www.oberoesterreich.at und im Zuge dessen auch der Webauftritt der Tourismusregion s'Innviertel auf...

  • 12.08.15
Leute
Die "Dirndln" des Tourismusverbands Innviertel sowie Maria Reiter von Wenger Austrian Style bei der Ziehung der glücklichen Gewinnerin.

Freude über Froschgoscherl-Dirndl

INNVIERTEL. Im Zuge des Saisonauftakts der Bewegungsarena Innviertel am Samstag, 18. April, in Obernberg am Inn wurde via Facebook Innviertel ein Gewinnspiel durchgeführt. Gesucht war der Begriff Froschgoscherl – passend zum gleichnamigen Wanderweg und zur Trachtenmode. Die glückliche Gewinnerin ist Sonja Gattringer, sie darf sich über ein Trachtendirndl von Wenger Austrian Style freuen.

  • 16.04.15
Freizeit
Malerische Landschaft auf den Wanderwegen des Innviertels.
3 Bilder

Wanderparadies Innviertel

Soviel Natur pur und entspannende Ruhe wie im Innviertel sind schwer zu finden. Für jeden ist hier was dabei, egal ob aktiver Freizeitsportler oder entspannter Genusswanderer. INNVIERTEL. Beim Wandern die Natur in seiner Reinheit zu genießen ist eine ganz besondere Erfahrung, kaum wo ist dies so ein Vergnügen wie im Innviertel. Die Bierregion hat hügelige und flache, blaue und grüne Seiten – egal ob Wanderer oder Radfahrer, der Freizeitspaß ist garantiert. Den nötigen Antrieb verleihen sieben...

  • 07.08.14
Lokales
Radeln am Inn: Mehr als 35 Rad-, Wander- und Pilgerwege sind in der neuen Faltkarte eingezeichnet.
3 Bilder

Radeln, wandern und pilgern – drent & herent

INNVIERTEL, BAYERN. Wenn fünf Tourismusverbände aus dem Innviertel und acht Tourismusorganisationen aus Ober- und Niederbayern gemeinsame Sache machen, dann kommt der Gast ordentlich in Fahrt. Im Falle der neuen Faltkarte für Innviertel und Bayern sogar im wahrsten Sinne des Wortes: Mehr als 70 Ausflugsziele und 35 Rad-, Wander- und Pilgerwege auf beider Seiten des Inns beinhaltet die neue Karte. Zudem sind Thermen, Freibäder, Badeseen, Campingplätze, Golfplätze, Aussichtspunkte und andere...

  • 22.05.13
Wirtschaft

So viele Gäste wie noch nie

INNVIERTEL, OÖ. Mit 241.000 Nächtigungen im Jahr 2012 zählt "s'Innviertel" zu den nächtigungsintensivsten Destinationen in Oberösterreich. Bezogen auf das gesamte Bundesland, hat Oberösterreich soeben eines der erfolgreichsten Tourismusjahre aller Zeiten abgeschlossen. Mit 2,5 Millionen Gästen verbrachten so viele wie noch nie im vergangenen Jahr einen Aufenthalt in Oberösterreich. Die Nächtigungen liegen mit 7,2 Millionen auf dem hohen Niveau der 1990er Jahre.

  • 10.01.13
Lokales

Tracht an, Kamera raus

am 7.Juni beginnt das große Voting! Das Innviertel sucht das lustigste, kreativste und originellste Trachtenfoto. Geben Sie den Webcode 190904 in die Suchmaske ein und Sie gelangen direkt zum Voting. INNVIERTEL (kat). Rein ins Dirndl, Lederhose an und Kamera raus. Ob Tracht in Verbindung mit Innviertler Bier, beim Sensenmähen oder in einer ganz anderen Location: Das Inn­viertel sucht das lustigste und originellste Trachtenfoto. „Wir rufen alle Madl’n und Buam auf, ihr Foto ins Internet zu...

  • 23.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.