Alles zum Thema Sisi

Beiträge zum Thema Sisi

Lokales
Auf der Bühne des Dinner Theaters wurde des 120. Todestages Sisis gedacht.

Gedenken an Sisi beim Meidlinger Tor
Eine Feier im Schönbrunner Stöckl

Vorsapnn MEIDLING. Zum 120. Todestag von Elisabeth "Sisi" fand in der Schlosskapelle Schönbrunn eine Gedenkmesse statt. Anschließend wurde unter der Schirmherrschaft von Herta-Margarete und Sandor Habsburg-Lothringen im Schönbrunner Stöckl gefeiert. Die Liesinger Stöckl-Wirtin Tamara Trojani (l) und Dirigent Konstantin Schenk (r) untermalten die Veranstaltung mit kaiserlichen Menüs und musikalisch mit dem Lied "Ich gehör nur mir" aus dem Musical Elisabeth.

  • 03.10.18
Lokales
Sisi-Steinrelief am Bahnhof in Seekirchen.
3 Bilder

100 Jahre Republik
Stumme Zeugen bewegter Vergangenheit

THALGAU/SEEKIRCHEN (kha). Er war eine große Unternehmerpersönlichkeit in der Zeit der Donaumonarchie: Die Rede ist von Nicolaus Gärtner, seines Zeichens Erfinder und Ingenieur. Eine revolutionäre Verzinkungsmethode brachte Gärtner zu Ende des neunzehnten Jahrhunderts großen wirtschaftlichen Erfolg ein: 1884 gründete er in der Flachgauer Gemeinde Thalgau ein Metallschmelz- und Raffinierwerk, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts das größte seiner Art in Europa war. Unternehmer und...

  • 01.10.18
Leute
67 Bilder

Die Sternenkaiserin unter Schloss Eckartsaus Sternenhimmel

ECKARTSAU. Ein Wochenende lang war Schloss Eckartsau Mittelpunkt der Monarchie. Fans der Kaiserzeit hatten ihr wahre Freude, denn am Freitag wurde im Rahmen des Sommerkino eine Nachverfilmung der Sisi-Trilogie unter Sternenhimmel mit Barockkulisse gezeigt. Aber nicht nur das, die Sternenkaiserin Elisabeth Rossegger präsentierte vier Kleider, genäht nach den Originalvorlagen von Kaiserin Elisabeth von Österreich. Die 24-jährige Wienerin Jennifer war im Rahmen eines Facebook-Wettbewerbs als...

  • 06.08.18
Lokales
Regisseur Werner Hierzer achtet bei jeder der in liebevoller Handarbeit hergestellten Marionetten auf alle Details.

40 Marionetten für Kaiserin Sisi

Das Marionettentheater will noch diesen Dezember mit seinem Marionetten-Musical über die "Kaiserin der Herzen" Premiere feiern. HIETZING. Das Marionettentheater Schloss Schönbrunn arbeitet derzeit am ersten Marionetten-Musical über Kaiserin Elisabeth. Dabei sollen die wichtigsten Phasen im Leben der "Kaiserin der Herzen" gezeigt werden. Im Mittelpunkt steht freilich die Beziehung zwischen Sisi und ihrem Franz. Premiere im Dezember "Es wird eines unserer figurenaufwendigsten Stücke...

  • 23.07.18
Lokales
Die in der Werkstatt des Marionettentheaters Schloss Schönbrunn gefertigte Sisi-Figur

Marionettentheater lüftet »Sisis Geheimnis«

Musical-Neuheit blickt tief in die Seele der berühmten Kaiserin Mit dieser Musical-Premiere will das Marionettentheater Schloss Schönbrunn zu Jahresende die bewunderte Kaiserin zu neuem Leben erwecken. In dem von Regisseur Werner Hierzer und seinem Team geschaffenen Stück steht die Beziehung Sisis zu Franz Joseph im Mittelpunkt des kunstvollen Marionettenspiels. Finanzierung über Crowdfunding Buch, Musik und Bühnenbild entstanden in rund zweijähriger Vorbereitungszeit. Die Finanzierung...

  • 16.07.18
Lokales
2 Bilder

Jeannine Meighörner las in der Bücherei Hatting

HATTING. Am 22.10. besuchte die Autorin Jeannine Meighörner die Bücherei Hatting für eine Lesung aus ihrem jüngst erschienenen Roman „Das fliehende Herz, Sisis Schicksalstage in Tirol“. Auf erfrischend offene Weise erzählte Jeannine Meighörner zunächst über ihre „Migration“ von Deutschland nach Innsbruck, ihr Interesse für berühmte Frauen und schlug so die Brücke zu Sisi, die ja aus Bayern an den Wiener Hof gelangte. Ein freiheitsliebender Wildfang war Sisi, Ikone ihrer Zeit, hochverehrt und...

  • 25.10.17
Lokales
Georg Bergschober klärte die Teilnehmer über die Berggipfel der Umgebung auf.
3 Bilder

Das Wandern war der Sisi Lust

Eine Bezirksblätter-Wanderung auf den Spuren von Kaiserin Elisabeth - mit VIDEO im Anhang! ANNABERG (tres). Was wäre Österreich ohne die Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi. Immer wieder unternahm sie Wanderungen, um der Enge des Habsburger Hofes zu entfliehen. Dabei kam Sisi auch in den Tennengau. Rund 30 Wanderlustige folgten am Freitag der Einladung der Bezirksblätter und des Tourismusverbandes Annaberg-Lungötz zur "Bezirksblätter Sisi Wanderung". Bei strahlendem Sonnenschein ging es im...

  • 28.08.17
  •  2
Leute
65 Bilder

10 Jahre Kaiserzug

Alle Jahre zum Geburtstag des Kaisers Franz Josef wird in Bad Ischl ein großes Fest gefeiert und der Kaiserzugverein mit Obmann Karl Reitter und die ÖGEG Ampflwang organisieren jedes Jahr am 15. August eine Nostalgie-Dampfzugfahrt von Attnang-Puchheim nach Bad Ischl. Damals in der Monarchie machte Kaiser Franz Josef Halt in Attnang-Puchheim, bevors dann weiterging in sein geliebtes Bad Ischl, meistens aber ohne seine Kaiserin Sisi und per Schiff über den Traunsee mangels durchgehender...

  • 15.08.17
  •  1
Lokales
Kommen Sie am 25. August mit und schauen Sie, wo z. B. die österreichische Kaiserin Elisabeth einst mit ihrer Köchin übernachtet hat.

Wandern auf den Spuren von Kaiserin Sisi

Achtung, neuer Termin: "Bezirksblätter Sisi-Wanderung" im wunderschönen Wandergebiet Dachstein-West Annaberg-Rußbach-Gosau am 25. August. SALZBURG (tres). Was wäre die Geschichte Österreichs ohne die legendäre Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi? Immer wieder unternahm die Kaiserin Ausflüge, Reisen und Wanderungen, um der Enge des Habsburger Hofes in Wien zu entfliehen. Dabei kam Sisi auch in den Tennengau. Im wunderschönen Wandergebiet Dachstein-West Annaberg-Rußbach-Gosau, vergaß sie ihre...

  • 18.07.17
  •  3
Lokales
Bergschober (li.),  führt die Wanderer, Hüttenwirt Kressl (re.) zeigt das Sisi-Zimmer, das exklusiv im Rahmen der Tour besichtigt wird.
2 Bilder

Auf Wanderspuren von Kaiserin Sisi

Neues Wanderangebot für Einheimische und Gäste, wo einst "Sisi" ihre Sommerfrische bereits genoss. ANNABERG/TENNENGAU (sys). Die legendäre österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sisi, unternahm immer wieder lange Reisen. Dabei kam sie auch auf die Zwieselalm, wo sie sogar übernachtete. Diesem Ereignis wird nun genauer nachgegangen. Die ARGE Wanderbus „Lammertal–Dachstein West–Salzkammergut“ bewirbt gemeinsam die geführte Wanderung "Auf den Spuren von Kaiserin Sisi". Kaiserliche...

  • 22.06.17
  •  1
Lokales

Einmal Kaiserin sein

BEZIRK MÖDLING. Wie jedes Jahr stehen auch heuer Kaiser Franz Joseph und seine Sisi im Zentrum des Geschehens, wenn das Restaurant Kaiserziegel in Kaltenleutgeben am 19. August 2017 den Geburtstag des Kaisers feiert. Wer dabei einmal einen Tag als Sisi an der Seite des Kaisers erleben möchte, ist herzlich eingeladen, sich für das Sisi-Casting am 22. Juni (19:00 Uhr) zu bewerben. Gesucht wird eine junge Dame (dunkle Haarfarbe, Kleidergröße 34-40) die für einen Tag Kaiserin sein möchte (Kleider,...

  • 12.06.17
Lokales
HBLA Oberwart rockt FM4 und das Sisi-Museum
6 Bilder

HBLA Oberwart rockt FM4 und das Sisi-Museum

Sind die Radiostationen FM4, Radio Wien und Ö1 von der Ausstattung her anders als das schuleigene PRODIO der HBLA Oberwart? Dieser Frage gingen die Schülerinnen und Schüler des 3B Jahrganges der HBLA für Produktmanagement und Präsentation nach. Während einer interessanten und informativen Führung durch das Funkhaus Wien hatten die Schüler/innen die Möglichkeit, die technische Ausstattung und die Arbeitsbereiche der Redaktionsteams kennen zu lernen und in einem Live-Studio bei der Moderation...

  • 06.06.17
  •  1
Lokales
3 Bilder

Vizebürgermeister aus Korfu in Bad Ischl zu Gast

Städtepartnerschaft angestrebt – Gemeinsamkeit ist "Sisi" BAD ISCHL. Der Vizebürgermeister und Kulturreferent von Korfu, Manos Raptis, verbrachte das Osterwochenende in Bad Ischl. Dies war Anlass für Bürgermeister Hannes Heide den griechischen Kommunalpolitiker zu einem Besuch im Gemeindeamt und einem Gespräch mit Mitgliedern des Gemeinderates einzuladen. Korfu und Bad Ischl streben eine gemeinsame Städtepartnerschaft an. Immerhin verbindet "Sisi" die beiden Städte: Die Kaiserin verbrachte...

  • 21.04.17
Lokales
"Wenn ein Paar Humor hat, darf man es ruhig auch auf den Hochzeitsbildern sehen. So wie bei Julia und Rene", weiß Hochzeitsfotograf Taro Ebihara.
16 Bilder

Der perfekte Ort für das "Ja-Wort"

Quer durch Salzburger finden sich Locations, die einen wundervollen Rahmen für den schönsten Tag bilden. SALZBURG (ap). Auf der Suche nach dem eigenen Traumplatzerl für die Hochzeit können verschiedene Kriterien schlagend werden. Möchte man die Zeremonie eher traditionell und wetterunabhängig in Gemeindeamt oder Kirche abhalten, unter freiem Himmel, am Wasser, am Berg oder bei einer kleinen Kapelle? Und wo soll die anschließende Feier stattfinden? Die BEZIRKSBLÄTTER haben jene Hochzeitsprofis...

  • 02.02.17
Leute
Tanzpaar Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger statteten der Kaiserin den ersten Besuch ab.
9 Bilder

"Sisi Uncovered"-Auftakt bei John Harris

Das Madame Tussauds Wien präsentiert am 5. Februar eine neue Installation rund um die österreichische Kaiserin. Die erste Präsentation der sportbegeisterten Sisi fand im John Harris Fitnessstudio statt. Die neue Attraktion im Wiener Madame Tussauds dreht sich um Kaiserin Elisabeth. Man wird nicht nur etliche Wachsfiguren zu sehen bekommen, man kann auch kulinarisches aus der Kaiserzeit genießen. "Wir wollen unseren Besuchern ermöglichen, dass Leben von Sisi ganz genau kennenzulernen....

  • 18.01.17
Freizeit
2 Bilder

Schönheitstage im Sisi-Schloss

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei den Schönheitstagen im Schloss der schönen Kaiserin Sisi finden Sie alles, was das Herz begehrt: Mode, Kosmetik, Lifestyle, Bioresonanz, edle Geschmeide, Leckereien & Delikatessen, Home-Deco, Esoterik, Erotik, Kunst und vieles mehr! Rahmenprogramm: Jenny Bell live in Concert, Engelstrahl direkt, Malwerkstatt & Kinderprogramm. 24./25. September 10-18 Uhr Rudolfsvilla Thalhofstraße 6 Reichenau

  • 16.09.16
Lokales
28 Bilder

Erstes Österreichisches Postmuseum in Eisenerz - Eine Reise in die Postgeschichte

Sehenswert und informativ präsentiert sich das Erste Österreichische Postmuseum in Eisenerz. Auf drei Etagen kann man die Zeitgeschichte der Post bestaunen und sehr viel über das "Postler" Handwerk erfahren. Von der gelben Postkutsche, über den Morseapparat und Geräte der Fernmeldetechnik, bis hin zu Briefkästen aus aller Welt sieht man hier fast alles. Liebevoll angelegte Schaukästen mit unzähligen Ausstellungsstücken zeigen, was es alles bedurfte, um damals Briefe zu schreiben und zu...

  • 13.08.16
  •  2
Lokales
Der Trauerschleier von Kaiserin Elisabeth ist ebenfalls Teil der Ausstellung.

"Mater dolorosa": Ausstellung über trauernde Sisi

„Mater dolorosa – Die trauernde Kaiserin Elisabeth“ ist der Titel der aktuellen Sonderausstellung im Audienzwartesaal der Kaiserappartements der Wiener Hofburg, die bis 22. Mai 2016 zu sehen ist. Die ausgestellten Objekte erzählen spannende Geschichten über den Umgang der Kaiserin mit der Trauer, aber auch über die gesellschaftlichen Konventionen des Trauerns im 19. Jahrhundert. Infos: www.hofburg-wien.at, Öffnungszeiten: tägl. 9–17.30 Uhr, Sisi-Museum/Hofburg

  • 08.12.15
Lokales
Foto: Michael Nagl © Künstlerhaus

Führung - Das Künstlerhaus

Ausstellungshaus & Künstlervereinigung - Einblicke und Hintergründe In einer spannenden Führung lernen Sie das Künstlerhaus und die 1861 gegründete gleichnamige Künstlervereinigung kennen. Sie bekommen Einblick in eine traditionsreiche Institution, die seit über 150 Jahren das kunst- und kulturpolitische Leben Wiens bzw. Österreichs entscheidend mitgestaltet. Im Ringstraßenjahr 2015 wird der Fokus besonders auf die Rolle des Künstlerhauses in dessen Gründerzeit gelegt - jenes Zeitraums, in...

  • 18.08.15
Lokales
Foto: Michael Nagl © Künstlerhaus

Führung - Das Künstlerhaus

Ausstellungshaus & Künstlervereinigung - Einblicke und Hintergründe In einer spannenden Führung lernen Sie das Künstlerhaus und die 1861 gegründete gleichnamige Künstlervereinigung kennen. Sie bekommen Einblick in eine traditionsreiche Institution, die seit über 150 Jahren das kunst- und kulturpolitische Leben Wiens bzw. Österreichs entscheidend mitgestaltet. Im Ringstraßenjahr 2015 wird der Fokus besonders auf die Rolle des Künstlerhauses in dessen Gründerzeit gelegt - jenes Zeitraums, in...

  • 18.08.15
Lokales
Foto: Michael Nagl © Künstlerhaus

Führung - Das Künstlerhaus

Ausstellungshaus & Künstlervereinigung - Einblicke und Hintergründe In einer spannenden Führung lernen Sie das Künstlerhaus und die 1861 gegründete gleichnamige Künstlervereinigung kennen. Sie bekommen Einblick in eine traditionsreiche Institution, die seit über 150 Jahren das kunst- und kulturpolitische Leben Wiens bzw. Österreichs entscheidend mitgestaltet. Im Ringstraßenjahr 2015 wird der Fokus besonders auf die Rolle des Künstlerhauses in dessen Gründerzeit gelegt - jenes Zeitraums,...

  • 18.08.15
  • 1
  • 2