Sonderbriefmarke

Beiträge zum Thema Sonderbriefmarke

Landeshauptmann Peter Kaiser mit der Sonderbriefmarke

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Sonderbriefmarke ist nun erhältlich

Man bekommt die Sonderbriefmarke schon in den Post-Filialen und im Online-Shop der Post. KÄRNTEN. Zum 100. Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung gibt es nun auch eine Sonderbriefmarke, die seit gestern auf dem Markt ist. Landeshauptmann Peter Kaiser freut sich: "Nach den wirklich gelungenen und von sehr vielen Seiten anerkannten und gelobten Landesfeiern zum 10. Oktober wird das Jubiläum nun auch von der Post mit dieser Sonderbriefmarke gewürdigt." Die Sonderbriefmarke wurde von Marion Füllerer...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Sonderbriefmarke ist ab morgen erhältlich.

Das Kunsthaus wird bald "aufgepickt"

Der "Friendly Alien" ziert schon bald eine Sonderbriefmarke der Post. Das Kunsthaus Graz wird künftig auch auf einer Briefmarke zu bewundern sein. Im Rahmen der „Moderne Architektur in Österreich“ wird eine Sonderbriefmarke mit dem Kunsthaus erscheinen. Die Marke wird in einer Auflage von 310.000 in Bögen zu je 50 Stück ausgegeben, der Nennwert beträgt 2,75 Euro. Erstmals erhältlich ist die Marke ab dem morgigen Donnerstag, 20. August, von 12 bis 16 Uhr im Rahmen eines Sonderpostamtes im...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Markenübergabe an Bürgermeisterin Elisabeth Teufer: Die Stadtchefin bedankte sich bei Roland Jäger (l.) und Wolfgang Spitzer für die Sonderbriefmarke und ihre aktive Vereinsarbeit.
2

STADTJUBILÄUM
Sonderbriefmarke zeigt Wahrzeichen von Freistadt

FREISTADT. „Ein herzliches Dankeschön an Wolfgang Spitzer und Roland Jäger vom Postwertzeichensammlerring Freistadt. Dank ihres Einsatzes gibt es für unser Jubiläumsjahr eine eigene Sonderbriefmarke der Österreichischen Post“, freut sich Freistadts Bürgermeisterin Elisabeth Teufer. Die Jubiläumsbriefmarke zeigt das Wahrzeichen der Stadt: das Linzer Tor, das mit seinen 28 Metern Höhe zu den mächtigsten Tortürmen Mitteleuropas zählt und anlässlich des Jubiläumsjahres erst kürzlich restauriert...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die erste Briefmarke wurde in der Spanischen Hofreitschule übergeben.
4

100 Jahre Lipizzanergestüt Piber
Die neue Sonderbriefmarke galoppiert ein

Post bringt Sonderbriefmarke zum 100-jährigen Jubiläum des Lipizzanergestüt Piber heraus. 1920 fanden die Lipizzaner, die berühmten weißen Pferde aus der Hofreitschule, ihre neue Heimat in Piber in der Weststeiermark. Die Österreichische Post gratuliert dem Lipizzanergestüt mit einer Sondermarke zum 100. Geburtstag. PIBER. Das Gestüt kümmert sich um die Zucht der Lipizzaner, der ältesten Kulturpferderasse Europas. In Piber kommen pro Jahr rund 40 Fohlen zur Welt. Sie alle stammen von sechs...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Franz Lehár ist Motiv einer Sonderbriefmarke der Österreichischen Post, die am 11. Juli bei einem Sonderpostamt in Bad Ischl erstmals ausgegeben wird.
1 1

Sonderbriefmarke & Co
Bad Ischl feiert den 150. Geburtstag von Franz Lehár

Bad Ischl feiert am 30. April den 150. Geburtstag von Franz Lehár, der der Stadt auf besondere Weise verbunden war und immer noch ist. Die Stadtgemeinde und das Lehár Festival haben trotz Coronavirus ein Programm in Erinnerung an den "Meister der silbernen Operette" vorbereitet. BAD ISCHL. Am Vormittag des 30. April legen Vertreter der Stadt und des Festivals Kränze am Grab Lehárs auf dem Bad Ischl Stadtfriedhof und beim Denkmal für den Komponisten im Kurpark nieder. Diese Kranzniederlegungen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Josef und Philipp Zauner präsentieren stolz die Sonderbriefmarke.

Sondermarke vorgestellt
Konditorei Zauner auf Briefmarke verewigt

Am 29. Juni  fanden zwei Institutionen, die beide voller Stolz auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken können, Einklang auf einem Briefmarkenunikat: zum einen die ehem. k.u.k. Hofzuckerbäckerei Zauner, zum anderen die österr. Post AG. Mag. S. Schöller (Leiterin Produktmanagement Philatelie Österr. Post AG) stellte die Sonderbriefmarke im Zuge eines Festaktes im Grand Café Zauner Esplanade vor. Die geladenen Gäste fanden Gelegenheit den begehrten Ersttagsstempel zu erlangen und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Sonderbriefmarke wurde im Stift Admont vorgestellt.
1 2

Sonderbriefmarke im Stift Admont präsentiert

In der Stiftskirche Admont wurde die Sonderbriefmarke „Gotik-Sammlung Mayer im Museum Stift Admont“ feierlich präsentiert. Großer Andrang herrschte anlässlich der Erstausgabe der Sonderbriefmarke und des begehrten Ersttag-Stempels. Die Briefmarke wurde von der Österreichischen Post AG in der Reihe „Sakrale Kunst“ mit einer Auflage von 360.000 Stück und einem Nennwert von 135 Cent herausgegeben. Erhältlich ist sie in den Postfilialen in ganz Österreich und im Museumsshop des Stiftes Admont....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Sonderbriefmarke wird auch in einem Sammlermäppchen erhältlich sein.
2

350 Jahre Uni Innsbruck
Sonderbriefmarke anlässlich des 350jährigen Bestehens

TIROL. Die Universität Innsbruck feiert 2019 ihr 350jähriges Bestehen. Aus diesem Grund gibt es von der österreichischen Post eine Jubiläumssonderbriefmarke. 350 Jahre Universität Innsbruck Am 15. Oktober 1669 gründete Kaiser Leopold 1. die Universität Innsbruck. Dieses 350-Jahre-Jubiläum wird mit Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und zahlreichen Festen gefeiert. Gemeinsam mit der Österreichischen Post gestaltete die Uni Innsbruck eine Sonderbriefmarke, um das Jubiläum zu feiern. Durch diese...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am 8. und am 9. Dezember warten Christkind, Weihnachtsklänge, kulinarische Spezialitäten und Uhudler-Glühwein.
3

Am 8. und 9. Dezember
Romantik: Advent in der Heiligenbrunner Kellergasse

Ein schöneres Ambiente lässt sich für eine vorweihnachtliche Veranstaltung kaum finden. "Advent in der Kellergasse" lockt am kommenden Wochenende nach Heiligenbrunn. Am Samstag, dem 8., und am Sonntag, dem 9. Dezember, können sich Besucher jeweils von 14.00 bis 21.00 Uhr mit Uhudler-Glühwein und regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen. Handwerkskünstler, Direktvermarkter, Christkind, Nikolaus, Krampusse und Musikgruppen mit besinnlichen Klängen bereichern das Programm an beiden Tagen. Das...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Egon Englisch und Gisela Langer.

Sondermarke anlässlich 70 Jahre SC Poysdorf herausgegeben

Der ABSV Poysdorf unter Obmann Egon Englisch hat anlässlich des Jubiläums 70 Jahre SC Poysdorf eine Sondermarke und ein Schmuckblatt herausgegeben. Von jeder verkauften Sondermarke wird der SC Poysdorf besonders gesponsert. Beim Fußball-Turnier am Samstag den 28.7.2018 verkauften Englisch und Gisela Langer vom ABSV diese Sondermarke, die auch im Internet großes Interesse weckte. Restmarken sind bei Egon Englisch 0664-4823034 (egonenglisch@aon.at) noch zu haben.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die Grazer Postmusik hat flott aufgespielt, hier mit Vize-Bgm. Toni Fabian und Stadtmarketing-Leiter Herbert Widmar.
4 7

"Unser Hauptplatz – das pulsierende Herz der Stadt“

Von 17. Mai bis 3. Juni ist die Ausstellung "Unser Hauptplatz – das pulsierende Herz der Stadt“ in der Stadtgalerie von Deutschlandsberg zu sehen. DEUTSCHLANDSBERG. Gestern Abend ist die Ausstellung "Unser Hauptplatz – das pulsierende Herz der Stadt“ als Fotoausstellung mit Bürgermeister-Porträts und Kurzfilm  in der Stadtgalerie am Hauptplatz 22 eröffnet worden. In mühevoller Kleinarbeit haben dazu Stadthistoriker Gerhard Fischer und Erich Nauschnig (Naturfreunde Fotogruppe) wieder eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Sondermarke mit Schmuckblattk "50 Jahre Jugendkapelle Poysdorf"

Vorverkauf hat begonnen Die vom ABSV-Poysdorf herausgegebene Sondermarke - auch mit Schmuckblatt A4 - anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Jugendkapelle Poysdorf" gibt es ab sofort im Vorverkauf. Eine Sondermarke kostet 3,50 Euro, davon erhält die Jugendkapelle 0,50 Euro für jede verkaufte Sondermarke. Ein Schmuckblatt mit einer Sondermarke gestempelt kostet 4,50 Euro. Vorverkauf bei Egon Englisch: (0664-4823034 oder egonenglisch@aon.at) Selbstabholung oder Postversand (0,68 kleiner Brief - 2,50...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
1

Sonderbriefmarke für Maria Kirchental

ST. MARTIN. Die Wallfahrtskirche Maria Kirchental, auch als "Pinzgauer Dom" bezeichnet, bekommt eine neue Sonderbriefmarke. Sie wird am Sonntag den 10. September nach dem Festgottesdienst um 11 Uhr beim Dirndlgwandlsonntag präsentiert. Seit mehr als 300 Jahren pilgern jährlich Tausende Menschen in das Hochtal zu Füßen der Loferer Steinberge. Der „Pinzgauer Dom“ ist ein barockes Juwel, das der verstorbene Erzbischof Eder den „Bergkristall unter den österreichischen Wallfahrtskirchen“ genannt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
2

Hans Kloepfer, schau oba auf Eibiswald

Die Absage des großen Festaktes ruft allerhand Parteien auf den Plan. Dennoch wird gefeiert werden. EIBISWALD. Hans Kloepfer wird heuer in Eibiswald mit Ausstellung, Sonderbriefmarke, Wanderweg u.a. zum 150. Geburtstag trotz seiner NSDAP-Mitgliedschaft gefeiert. Gefeiert? Na ja, nicht ganz nach Plan: Der große Festabend am Freitag wurde von Bgm. Andreas Thürschweller abgesagt - und das ganz schnell und ohne Gemeinderatsbeschluss, der übrigens auch nicht nötig gewesen ist. Schließlich haben sich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die HTL Pinkafeld feiert ihr 50-jähriges Jubiläum
1 5

Die HTL Pinkafeld feiert 50. Geburtstag

Ein buntes Programm zum 50-jährigen Jubiläum gibt es vom 19. bis 23. Juni an der HTL Pinkafeld. PINKAFELD. Die HTL Pinkafeld feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit dem großen Festakt am 23. Juni als Höhepunkt, doch bereits ab Montag gibt es Veranstaltungen zum Jubiläum. Am Montag, 19.6., heißt es ab 19 Uhr "htl kreativ" mit einer Vernissage und Tanzperformance. Zu sehen sind Arbeiten von Lehrern und Schülern der HTL in der Sonderausstellung "50 Jahre - 50 Werke" in der Aula und im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Sonderbriefmarke zur Marienmarkt-Eröffnung

WIENER NEUSTADT. Pünktlich zur Eröffnung des Marienmarktes am Wiener Neustädter Hauptplatz bringt die Österreichische Post eine Sonderbriefmarke zu diesem Anlass heraus. Das Motiv zeigt eine digitale Ansicht des Marktes und erscheint in einer streng limitierten Auflage von 300 Stück. Der erste Bogen mit 20 Marken wurde Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger vom Ersten Wiener Neustädter Briefmarkensammlerverein "Philatelie" im Alten Rathaus überreicht. Erhältlich ist die Briefmarke ausschließlich...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Eine der beiden Weihnachtsbriefmarken 2016 aus Mariapfarr.
1 2

Weihnachtsbriefmarken kommen heuer aus dem Stille-Nacht-Ort Mariapfarr

Präsentiert werden die zwei Sonderbriefmarken am 25. November im Joseph Mohr Saal. MARIAPFARR. Anlässlich des 200-Jahrjubiläums der Text-Schreibung des Liedes "Stille-Nacht! Heilige Nacht!" durch Joseph Mohr in Mariapfarr druckt die österreichische Post zwei Weihnachtssondermarken. Darüber setzte Wilhelm Remes, der Obmann des Österreichischen Philatelistenverein St. Gabriel, die BEZIRKSBLÄTTER LUNGAU in Kenntnis. Erstag beider Marken ist der 25. November Der Ersttag beider Marken ist der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Das Betonboot des Skulpturenparks ziert jetzt auch eine Briefmarke.
2

Frühlingsfest im Skulpturenpark präsentiert Sonderbriefmarke

Der Österreichische Skulpturenpark in Premstätten lädt am 22. Mai von 14:00 – 17:00 Uhr zum Frühlingsfest. Dabei wird die neue Arbeit von Eric Kläring und Heimo Zobernig präsentiert. „Ohne Titel“ ist Teil einer im Kunsthaus gezeigten Installation, die als Museum im Museum entstand. Aus der Bodenplatte dieses Ausstellungsraums entstand nun ein eigenständiges Reduktions-Kunstwerk. Als Highlight für Philatelisten stellt die Post eine Sonderbriefmarke mit dem Bild der Betonboot-Skulptur des...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
2

Bezirksmaiandacht: Goldhauben-Briefmarke wird präsentiert

SCHÄRDING. Die Bezirksmaiandacht der Goldhaubengemeinschaft Unteres Inntal findet heuer in der Jubiläumsstadt Schärding statt. Am Sonntag, 29. Mai, um 14 Uhr stellen sich die Gold-/Perlhaube- und Kopftuchträgerinnen beim Baumgartner Stadtwirt auf. Auch Frauen und Männer in Tracht herzlich eingeladen. Mit der Stadtkapelle Schärding zieht der Zug schließlich durch das Linzertor bis zur Stadtpfarrkirche, wo um 14.30 Uhr die feierliche Bezirksmaiandacht mit Pfarrer Walter Miggisch und Stadtpfarrer...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Die Jubiläumsbriefmarke zum 120-Jahr-Jubiläum der HAK1 International
4

Briefmarke zum Jubiläum

Zum 120-Jahr-Jubiläum der HAK1 International wurde eine eigene Sonderbriefmarke gestaltet. KLAGENFURT. Wenn es um Bildungskarrieren und Erfolg geht, sind No-Name-Ausbildungen fehl am Platz. Nur eine Marke garantiert bereits seit 120 Jahren den Erfolg in der Wirtschaft: Die HAK1 International. Gemäß ihrem Slogan „Aus Tradition führend“ nehmen ihre Absolventen seit 1895 Spitzenpositionen in Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft ein. Egal ob verschiedene Management-, IT- oder...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak
Biberbach-Team: Friedrich Hinterleitner, Karl Latschenberger und Maximilian Soxberger.

900 Jahre: Biberbacher feiern großes Jubiläum

Volles Programm mit Paddeltennisturnier, Musikroas, Dorffest und Bezirksweisenblasen in der Gemeinde. BIBERBACH. "Die Planungen für die Feierlichkeiten des Jahres laufen seit etwa eineinhalb Jahren. Der erste Teil war es, ein Logo für das Jubiläum zu finden", erzählt Maximilian Soxberger, Kulturreferent in Biberbach. Ein Jahr voller Feste "Von Anfang an waren unsere Vereine miteingebunden. So ist ein tolle Dynamik entstanden", fügt er erfreut hinzu. "Höhepunkt des Jahres ist sicher das Dorffest...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
7

St. Pöltner Diözesanmuseum und Bischof Küng präsentierten Sonderbriefmarke

ST. PÖLTEN (dsp/red). Eine textile Kostbarkeit aus dem Diözesanmuseum St. Pölten ziert eine offizielle Briefmarkenausgabe der Österreichischen Post AG: das zentrale Motiv des Kelchvelums aus dem prächtigen barocken Pfingstornat. Die neue Briefmarke wurde von Bischof Klaus Küng in St. Pölten präsentiert. In diesem Rahmen gab es auch ein Ersttags-Sonderpostamt sowie eine Briefmarkenschau. Bischof Küng würdigte die Initiative und meinte, dass Paramente das zum Ausdruck bringen würden, was man im...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Sonderbriefmarke Highline wird vorgestellt

Am 02. und 03.05.2015 wird die neue Briefmarke der Post mit Sonderstempel und Kuverts in der Klause in Reutte von 9 bis 16 Uhr präsentiert. Es gibt eine Sonderausstellung mit Postkarten und Briefen über Reutte und Umgebung. Der Philatelistenklub Olympisches Dorf Innsbruck organisiert diese Ausstellung.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Motive: Außenansicht bzw. Innenhof Wasserschloss Kottingbrunn
Fotos: Dipl. Ing. Joachim Künzel
Layout: Mag. Alexander Mikula
Auflage: jeweils 300 Stück gummiert
Österreichische Staatsdruckerei
Nennwert: 62 Eurocent
2

900 Jahre Kottingbrunn – ein Gruß geht hinaus in die Welt

Anlässlich der Feierlichkeiten zu 900 Jahre Kottingbrunn erschienen nach einer Idee von Gemeinderat Wolfgang Machain zwei Sonderbriefmarken. Es handelt sich hierbei um zwei Fotografien des Schlosses von DI Joachim Künzel, dem im Feber 2012 verstorbenen Gründer der Kulturszene Kottingbrunn. Gemeinsam mit GR Wolfgang Machain präsentierte Irene Künzel die Marken mit einer begrenzten Auflage von jeweils 300 Stück vor der versammelten Presse. „Wir möchten anlässlich des Jubiläums ein Stück...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.