Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Stadt Leoben

Beiträge zum Thema Stadt Leoben

Übergabe der Elektrokehrmaschine durch Bürgermeister Kurt Wallner.

Neue Elektrokehrmaschine für den Leobener Wirtschaftshof

Mit der neuen Elektro-Kehrmaschine "Urban Sweeper S2.0" kommt in Leoben ab sofort modernste, geräuscharme und nachhaltige Technik zum Einsatz. LEOBEN. Aufgrund des Lockdowns ist es aktuell zwar auch in der Leobener Innenstadt ruhiger als sonst, für die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes gibt es dennoch immer etwas zu tun. Ab sofort wird ihnen die Arbeit durch den Urban Sweeper S2.0 der Schweizer Firma Boschung erleichtert: Durch modernste und nachhaltige Technik hilft die neue...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Ab sofort gibt es für die Stadt Leoben eine Müll-App.

Neue Müll-App für die Stadt Leoben

Mit einer neuen "Müll-App" bietet die Stadt Leoben den Bürgern ab sofort eine neue Serviceleistung. LEOBEN. Ein neues Service bietet ab sofort die Stadt Leoben an: Mit der Müll-App erhalten Bürgerinnen und Bürger ihren individuellen Müllkalender mit Erinnerungsfunktion direkt auf das Smartphone. Die App ist kostenlos für iPhone- und Android-Geräte in den App Stores verfügbar. Neben dem Müllplan bietet sie auch Infos zu den Entsorgungsplätzen in Leoben und gibt Antworten auf häufige Fragen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Programmpräsentation von "Sicher gründen":  Thomas Schaffer-Leitner, "Area m Styria"-GF Oliver Freund und Günter Leitner.

Offensive für Neugründer

"Area m Styria" verlost vier vollständig-geförderte Startup-Pakete für die besten Geschäftsideen. 588 Unternehmens-Neugründungen gab es im Jahr 2019 in den beiden Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben, das sind im Verhältnis zu den bereits bestehenden Unternehmen rund sieben Prozent. Diese Zahl im heurigen Jahr zu steigern, aber auch die neu gegründeten Unternehmen nachhaltig am Markt zu positionieren ist das erklärte Ziel des virtuellen Impulszentrums "Area m Styria", wie Geschäftsführer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Neugestalteter Spielplatz "Prolebersiedlung": Bürgermeister Kurt Wallner, Stadtbaudirektor Heimo
Berghold, Markus Neussl (WAG - Wohnungsanlagen GesmbH) und Vizebürgermeister Max Jäger.

Stadt Leoben: Lockerungen der Covid-19-Maßnahmen

Die Stadt Leoben präsentiert die neuesten Maßnahmen rund um die Covid-19-Pandemie. LEOBEN. Ab Freitag,  1. Mai 2020, sind die öffentlichen Spielplätze wieder benutzbar. An den Spielplätzen sind Tafeln angebracht, die auf die derzeit geltenden Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln aufgrund der Covid-19-Pandemie hinweisen. Für Kinder und Jugendliche des Siedlungsgebietes „Prolebersiedlung“ im Stadtteil Leoben-Judendorf wartet dabei ein besonderes Schmankerl: Die Gesamtanlage des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Bitten darum, Abstand zu halten: Libert Walter (Obmann Verein Stadtmarketing), Bürgermeister Kurt Wallner, Citymanager Günter Leitner und Philipp Maier von der Agentur Brainsworld.

Leoben
"Bitte Abstand halten!": Bodenaufkleber sorgen für Sicherheitsabstand

Die Stadt Leoben stellt den Leobener Gewerbetreibenden Bodenaufkleber zur Verfügung, mit denen auf das "Abstand halten!" hingewiesen werden soll. LEOBEN. Die Geschäfte in Leoben dürfen nach und nach wieder öffnen. Um dabei auf das Abstandhalten aufmerksam zu machen und somit die geltenden Sicherheitsvorkehrungen zu unterstützen, wurden Bodenaufkleber angefertigt, die die Stadt Leoben den Leobener Unternehmern kostenlos zur Verfügung stellt. Unterstützung für Unternehmen„Es ist dies zwar...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Bei der Stadtgemeinde Leoben kann die Abholung von Baum- und Strauchschnitten angemeldet werden.

Service der Stadt Leoben wird "hochgefahren"

In Leoben kann man nun die Abholung von Baum- und Strauchschnitt sowie von Sperrmüll anmelden. LEOBEN. In der Zeit vom 14. bis 16. April wird seitens der Stadt Leoben eine Abholung von Baum- und Strauchschnitt durchgeführt werden. Diesbezüglich wird die Bevölkerung ersucht, in der Zeit vom 6. bis 9. April von 8 bis 13 Uhr telefonisch den Bedarf anzumelden, und zwar unter der Telefonnummer: 03842/4062-367 bzw. 03842/4062-368. (Der Transportkostenbeitrag in Höhe von 20 € pro Abholung bleibt...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler

Stadt Leoben temporär mit neuem Logo

Social distancing: Leoben ändert aufgrund von Covid-19 kurzzeitig sein offizielles Logo. LEOBEN. Um Neuansteckungen so gut wie möglich zu vermeiden, ist Abstand halten aktuell dringend notwendig. Aus diesem Grund ändert die Stadt Leoben kurzzeitig ihr Logo. Auf kreative Art und Weise will Leoben bildlich auf das aktuelle "Social distancing" aufmerksam machen. Mit Unterstützung der Leobener Agentur Brainsworld wurde das offizielle Logo abgeändert, um die Bevölkerung darauf hinweisen, wie...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Budget-Präsentation: Finanzdirektorin Andrea Pichler, Bürgermeister Kurt Wallner, Finanzstadtrat Willibald Mautner (v.l.).
2

120 Mio Euro: Rekordbudget in Leoben für 2020

LEOBEN. Bis dato hatten die Gemeinden ihre Finanzgebarungen in der sogenannten „Kameralistik“ also Einnahmen- und Ausgabenrechnung zu führen. Ab Jänner 2020 gilt die so genannte „Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung“ (VRV), mit einem Finanzierungs-, Vermögens- und Ergebnishaushalt. Dadurch soll eine Vergleichbarkeit mit der Privatwirtschaft ermöglicht werden, die ihre Abschlüsse schon seit Jahrzehnten nach den Bilanzierungs- und Rechnungsvorschriften darstellt. „Eine große...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1. Reihe v.l.n.r.: BR Gerd Krusche, Rudolf Pawlitschko, ehem. GR Leoben, Klaus Kolenc, Bgm. Kurt
Wallner, evangelischer Altbischof Michael Bünker, ehem. Obmann des Vereins „Steirerherzen Seegraben“ Simon Morokutti und emeritierter Propst Kanonikus Johann Feischl;
2. Reihe v.l.n.r.: evangelischer Pfarrer Leoben Thomas Moffat, LR Anton Lang, Altbgm. Matthias Konrad, Stadtamtsdirektor Wolfgang Domian, Obmann der Steirerherzen Johann Leicht, StadtpfarrerMarkus Plöbst
1

Neue Ehrenringträger der Stadt Leoben

Die Stadt Leoben ehrte fünf Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens für ihr Wirken. LEOBEN. Die Stadt Leoben verlieh Ehrenringe an fünf verdiente Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, deren Wirken das Ansehen der Stadt Leoben positiv gesteigert hat. Die neuen Ehrenringträger sind der evangelische Altbischof Michael Bünker, der ehemalige Dechant des Dekanates Leoben emeritierter Propst Kanonikus Johann Feischl, der ehemalige HLW-Direktor Gemeinderat a.D. Klaus Kolenc, der ehemalige...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Präsentierten das diesjährige Programm der Sommersport & Spaß-Aktion für Leobener Kinder in den Sommerferien: Andreas Raidl, Leiter des Referates Sport der Stadt Leoben, PSV-Obmann Max Erker, Konga-Trainerin Lisa-Marie Hohenthal, Sportreferentin Margit Keshmiri und Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.).

Sommersport & Spaß Aktion 2019 der Stadt Leoben
Mountainbiken, twisten, musizieren oder auf Schatzsuche gehen?

73 Veranstaltungen zu vielen neuen Themen bietet die diesjährige Sommersport & Spaß-Aktion der Stadt Leoben Kindern in den Ferien. LEOBEN. „Alle, die Kinder haben, wissen, dass Sommerferien oft ziemlich lange sein können. Als Elternteil hat man nicht so viel Urlaub, deshalb ist die Aktion ‚Sommersport & Spaß‘ der Stadtgemeinde Leoben ein wichtiges Serviceangebot für Familien, aber auch sinnvoll für unsere Vereine, um sich dem Nachwuchs präsentieren zu können.“ Mit diesen Worten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Erster Stolperstein in Leoben für Simon Trevisani.
10

Leoben: Erster Stolperstein als Gedenken an NS-Opfer

LEOBEN. Nach der Landeshauptstadt Graz gibt es jetzt auch in Leoben einen sogenannten "Stolperstein". Stolpersteine  erinnern an Opfer der Nationalsozialisten, die von 1938 bis 1945 in Österreich herrschten. Heute Dienstag, 27. November, wurde auf dem Buchmüllerplatz vor der Arbeiterkammer der erste Stolperstein in Leoben verlegt. Nach dem Konzept des  Kölner Künstlers Gunter Demnig wird in einer gemeinsamen Initiative des Vereins für Gedenkkultur und der Stadt Leoben an den Gewerkschafter und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Auszeichnung für 35 Leobener Bürgerinnen und Bürger.

Auszeichnungen
Ehren- und Verdienstzeichen für verdiente Leobener und Leobenerinnen

Die Stadt Leoben zeichnete 35 Bürgerinnen und Bürger für ihre langjährigen Tätigkeiten zum Wohle der Stadt und ihrer Menschen aus. LEOBEN. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Leobener Congress zeichnete die Stadt Leoben 35 Bürgerinnen und Bürger für ihr jahrelanges Engagement und für ihre ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Stadt mit Ehren- und Verdienstzeichen aus. Dabei wurden zwei Große Ehrenzeichen, vier Goldene Ehrenzeichen und fünf Silberne Ehrenzeichen der Stadt Leoben sowie...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Ehrenbürger und Ehrenringräger: Wilfried Gröbminger, Franz Valland, Erich Prattes, Bgm. Kurt Wallner, Anna Rieder, Eva Lipp, Anton Lang, Leopold Schöggl, Markus
Liebl (v.l.).

Festakt
Leoben: Neue Ehrenbürger und Ehrenringträger

„Ehre, wem Ehre gebührt!“ Nach diesem Motto wurden Persönlichkeiten, die sich um die Stadt Leoben in besonderer Weise verdient gemacht haben, im Rahmen eines Festaktes geehrt. LEOBEN. Der Gemeinderatssitzungssaal im Rathaus Leoben bildete aden würdigen Rahmen für die Verleihung der Ehrenbürgerschaften und die Überreichung der Ehrenringe der Stadt Leoben. Bürgermeister Kurt Wallner hob die besondere Bedeutung dieser Auszeichnungen hervor: „Die Verleihung der Ehrenbürgerschaft ist die höchste...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Leobener Lokalbesitzer mit Bürgermeister Kurt Wallner (5.v.l.) und den Vertretern des Citymanagements und der Sicherheitsfirma.
1

Verstärkte Sicherheit am Leobener Hauptplatz

Ein privates Security-Unternehmen wird an den Wochenenden den Leobener Hauptplatz überwachen. LEOBEN. Auf dem Leobener Hauptplatz kommt es während der Nachtstunden – besonders an Wochenenden – häufig zu Ausschreitungen. Die Stadt Leoben, das Citvmanagement und die Hauptplatz-Gastronomen haben darauf reagiert. An den Wochenenden wird ein privates Security-Unternehmen engagiert, um die Eingänge zu den Lokalen und den Hauptplatz verstärkt zu überwachen. Kostenteilung Die Leobener Gastronomen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Michael Pferschy (Vertreter der Leobener
Realgemeinschaft) mit dem Leobener Bürgermeister Kurt Wallner (re.).

Leoben: Weitere acht Kilometer für die Mountainbiker

Das Streckennetz für Mountainbiker in Leoben wurde mit der neuen Tour vom Prentgraben über Kletschach ins Laintal erweitert. LEOBEN. Durch die Einigung der Stadt Leoben mit dem Waldbesitzer Franz Mayr-Melnhof-Saurau konnte Anfang Mai bereits eine selektive Mountainbike-Strecke von knapp sechs Kilometern vom Kleinen Gößgraben über den Trasattelparkplatz auf die Mugel zur Verfügung gestellt werden. Nunmehr stehen weitere acht Kilometer für die Mountainbiker zur Verfügung, nämlich vom...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Gründertag 2018: Fit für das eigene Unternehmen

LEOBEN. Erfolgreiche Unternehmer treffen auf innovative Köpfe: Das ZAT – Gründerzentrum der Montanuniversität und der Stadtgemeinde Leoben –- lädt am Donnerstag, 17. Mai, ab 16 Uhr zum Gründertag in die Aula der Montanuniversität. Wertvolle Tipps Wie gestaltet man ein funktionierendes Geschäftskonzept? Welche rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen sind bei einer Unternehmensgründung zu berücksichtigen? Wie kommen Gründer zu dem Geld, das sie für die Entwicklung und Umsetzung ihrer...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Zuständig für die Imagepolitur: Günther Ogris (Geschäftsführer SORA-Institut), Jochen Werderitsch (GF Regionalmanagement Obersteiermark Ost), Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Valerie Böckel (Projektleiterin Regionalmanagement Obersteiermark Ost), Bgm. Kurt Wallner (Regionsvorsitzender).

"Koffer packen und in die Obersteiermark ziehen"

Neues Image für die Obersteiermark: Das Regionalmanagement Obersteiermark Ost entwickelt im Auftrag von LH-Stv. Michael Schickhofer eine Kampagnenstrategie. „Die Obersteiermark ist eine wahre Perle. Sie ist das High-Tech-Zentrum Österreichs und gleichzeitig ein wunderbarer Platz zum Leben. Hier haben wir ausgezeichnete Bildungseinrichtungen und es gibt gut bezahlte Jobs, von denen man leben kann. Die Lebensqualität ist gut, darüber hinaus verbessern wir das Freizeitangebot in der Region“, so...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Franz Mayr-Melnhof-Saurau, Waldbesitzer und Unternehmer mit dem Leobener Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.).
1 5

Freie Fahrt für die Mountainbiker

Der Leobener Hausberg, die Mugel, kann nun auch von der Leobener Seite aus mit dem Moutainbike befahren werden. LEOBEN. Durch die Einigung der Stadt Leoben mit dem Waldbesitzer Franz Mayr-Melnhof-Saurau steht nun in Leoben eine selektive Mountainbike-Strecke von knapp sechs Kilometern zur Verfügung. Den diesbezüglichen Antrag wird Bürgermeister Kurt Wallner am Donnerstag, 22. März,  dem Gemeinderat der Stadt Leoben zur Beschlussfassung vorlegen. Damit kann die Mugel, der Hausberg der Leobener,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Der Leobener Stadtrat tagte: Viel Geld aus der Stadtkasse

Beschlüsse aus dem Leobener Stadtrat: Verkehrsorganisationskonzept, Gemeindestraßensanierungen und neue Kinderkrippe sind die Schwerpunkte. LEOBEN. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 15. Februar 2018 folgende Beschlüsse gefasst: Für das Bildungszentrum Innenstadt wurde ein Verkehrsorganisationskonzept in Auftrag gegeben. Das Bildungszentrum wird generalsaniert und wird mit dem Schuljahr 2019/2020 wieder in Betrieb gehen. Die Maßnahmen sollen bis zur Wieder-Inbetriebnahme im Herbst 2019...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Buchtipp

Leoben: Bilder einer Stadt Die Idee, einen Bildband über Leoben zu gestalten, entstand aus dem Bedürfnis heraus, die Vielfalt und Schönheit der Stadt zu dokumentieren. Für die Leobener entsteht der Anreiz, ihre Stadt neu zu entdecken und aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Für Gäste ist das Buch eine "Visitenkarte" von Leoben, die viel Sehenswertes und Interessantes beleuchtet. ISBN 978-3-9500840-5-4 200 Seiten, Preis € 24,90

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Pressegespräch: Grafikerin Marie Zieger, Kulturmanager Gerhard Samberger, Museumsleiterin  Susanne Leitner-Böchzelt, Bürgermeister Kurt Wallner und Kulturreferent Johannes Gsaxner (v.l.).
11

"Leoben-Buch" in der dritten Auflage: Bilderspuren einer Stadt

Ein neuer Bildband dokumentiert sehr eindrucksvoll die Vielfalt und Schönheit der Stadt Leoben. LEOBEN. 200 Seiten umfasst das neue "Leoben-Buch" – das nnerhalb von 15 Jahren nunmehr in der dritten, komplett überarbeiteten Ausgabe erschienen ist. Ausgestattet ist es mit einer Vielzahl von Fotos, die im deutscher und englischer Sprache erklärt werden. Die Stadt Leoben und ihre Geschichte präsentiert sich damit international. Wohl auch deshalb, weil dieses Buch den Stadtverantwortlichen zu...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Heinz Ahrer, Gerald Röschel und Bürgermeister Kurt Wallner stellten das neue Parkraumkonzept für Leoben vor.
2

Vermehrt gebührenpflichtige Parkzonen in Leoben

Im kommenden Jahr wird ein neues Parkraumkonzept in Leoben zum Tragen kommen, die Parkgebühren werden erhöht. LEOBEN. Der Verkehr in Leoben wächst, und somit auch der sogenannte „ruhende Verkehr“. Große Gebiete der Innenstadt sind seit längerem voll ausgelastet. „Dies erfordert nun entsprechende Maßnahmen, damit die Bewohner der Innenstadt und angrenzender Stadtteile entlastet werden“, sagte Leobens Bürgermeister Kurt Wallner bei der Vorstellung des neuen Parkraumkonzeptes, das vom Büro des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Leoben, Oesterreich,18.11.2017,Chronik. Bild zeigt ein Feature vom Weihnachtsbaum 2017.
24

Draußen vom Walde komm' ich her...

Da ist das "Ding": Seit heute (Dienstag, 21. November) schmückt der Weihnachtsbaum den Leobener Hauptplatz. LEOBEN. Es ist soweit: Der Weihnachtsbaum ist auf dem Leobener Hauptplatz angekommen. Das Team des Wirtschaftshofes hat ganze Arbeit geleistet, die 25 Meter hohe Fichte wartet jetzt darauf, weihnachtlich geschmückt zu werden. Den Leobener Christbaum hat heuer die GIWOG (Gemeinnützige Industrie Wohnungs-AG) gespendet. Der rund 40 Jahre alte Baum wurde in Leoben-Seegraben gefällt und mit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Präsentation des Wohnportales: Cornelia Schuss (Content Strategin), Doris Stütz (Büro des Bürgermeisters), Vizebürgermeister Wohnungsreferent Maximilian Jäger und Janine Breithofer (Büro des Wohnungsreferenten) (v.l.).

Wohnungssuche leicht gemacht

Die Stadt Leoben bietet ab sofort ein kostenloses Online-Service rund um das Thema Wohnen. LEOBEN. Die Nachfrage nach Wohnraum in Leoben ist hoch, das Thema Wohnen mit viel Informationsbedarf verknüpft. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet die Stadt Leoben seit Kurzem ein neues, kostenloses Service: Das Online-Portal das unter wohnen.leoben.at aufgerufen werden kann, richtet sich sowohl an Wohnungssuchende als auch an Wohnungsanbieter und ist genau auf Leoben zugeschnitten. So...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.