Stadtführer

Beiträge zum Thema Stadtführer

Der Stadtführer Bad Ischl von Ilse Retzek gibt neue Einblicke für die Kulturhauptstadt 2024.

Neues Hintergrundwissen samt Tipps
Profunder Stadtführer über Bad Ischl

Mit dem aktuellen "Stadtführer Bad Ischl" von Ilse Retzek im Kral Verlag erschienen, ist die Kulturhauptstadt Bad Ischl neu zu entdecken. BAD ISCHL. Bad Ischl ist seit Jahrhunderten eine beliebte und anziehungsstarke Reisedestination. Der neu erschienene Reiseführer gibt interessante Einblicke für Einheimische, Kurgäste, Salzkammergutliebhaber und Ischl Freunde. Der Leser erfährt Wissenwertes im und um Ischl von den Wegen der Römer, des Salzes, des Holzes, des Kaiserhauses, der Pilger bis...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
v.l.n.r.: Dr. Sebastian Fasthuber, Bürgermeister Andreas Stockinger und Mag. Barbara Wimmer
1 3

Wie viel smarte Technologie braucht unser Leben?

Die in Thalheim aufgewachsene Journalistin Barbara Wimmer las am 11. April 2019 im Festsaal des Marktgemeindeamtes aus ihrem Buch „Smart lies – alles smart?“ und sorgte dabei mit haarsträubenden Geschichten für Staunen und auch Lacher. Kaffeemaschinen, die sich lieber updaten anstelle das begehrte Heißgetränk zu brauen, oder auch ein sehr ernstes Thema über gehackte Herzschrittmacher sollten zeigen, wie präsent die scheinbar intelligente Technik in unserem Alltag bereits ist und wo es noch...

  • Wels & Wels Land
  • Michael Heiß MBA
Ein Teil der Stadtführung: Regina Rohrmoser und Stadtführerin Sabine Rath mit Naturkola im "Hoobert".
1

Gewinnspiel
Aufregende Stadtführung mit Sabine Rath in Salzburg

SALZBURG. Eine kostenlose Stadtführung "Salzburg für Salzburger" der Bezirksblätter findet am Samstag, 27. April 2019 statt. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Mozartplatz, vor der Mozartstatue. Die Teilnehmer werden von Sabine Rath geführt.  Die bekannte Fremdenführerin bietet regelmäßig die unterschiedlichsten Führungen für Touristen und Salzburger an.  Was erwartet die Teilnehmer?Es wird unterhaltsam, lebendig und spannend. Rath berichtet über einen Querschnitt verschiedenster Themen, wie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Der Autor (2.v.l) präsentierte den Wiener Neustädter Stadtführer.
9

Spaziergänge durch Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. (kk) Umrahmt von Bluesklängen präsentierte Franz Pinczolits, im vollen Gläsernen Saal des BORG, im Hinblick auf die NÖ Landesausstellung seinen Stadtführer über Wr. Neustadt. In fünf Spaziergängen stellt der Autor die Geschichte der Stadt ab 1192 und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor. Aber auch Märkte, Gastronomie, Sport und Kultur, sowie Ausflugsziele in die Umgebung und das nahe Burgenland werden vorgestellt.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
V.r.: Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusregion Wels), Sebastian Fasthuber (Autor), Robert Ivancich (Inhaber Kral Verlag GmbH), Sonja Franzke (vielseitig Buchproduktion, Gestaltung, Kommunikation)

Buchpräsentation
Neuer Welser Stadtführer

Am Mittwoch wurde der neue Welser Stadtführer präsentiert. WELS. Das Buch lädt auf 176 Seiten dazu ein "die Stadt neu oder wieder zu entdecken", heißt es von Seiten des Tourismusverbands. Im Auftrag des niederösterreichischen Kral Verlags hat der Welser Kulturjournalist Sebastian Fasthuber den Stadtführer über „sein“ Wels geschrieben. Stadtgeschichte, Empfehlungen für Kulturspaziergänge, Sehenswürdigkeiten in der Stadt und abseits des Stadtkerns, Freizeit, Sport und Ausflügen, Wanderungen...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Stadtführerin Sabine Rath vor der Skulptur „Die Pieta“ vor dem Salzburger Dom.

Bezirksblätter Stadtführung mit Sabine Rath

Eine kostenlose Stadtführung für Salzburger gibt es am Samstag, 11. August 2018 SALZBURG (tres). Eine kostenlose zweistündige Stadtführung "Salzburg für Salzburger" der Bezirksblätter findet am Samstag, 11. August 2018 statt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Mozartplatz, vor der Mozartstatue. Die Teilnehmer werden von Cityguide Sabine Rath geführt. Was erwartet die Teilnehmer? Es wird unterhaltsam, lebendig und spannend. Rath berichtet über einen Querschnitt verschiedenster Themen, wie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer

"Alte und neue Kunst" bei der Stadtführung entdecken

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die achte und letzte Themenführung findet unter dem Motto "Pfarrkirche St. Marien: Alte und neue Kunst" statt. Die Besucher können sich am Freitag, 19. Oktober, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist der Kirchenplatz. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/8277 oder unter www.tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei...

  • Enns
  • Katharina Mader

Führung durch die Ennser Keller

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die siebte Themenführung findet unter dem Motto "Das unterirdische Enns" statt. Die Besucher können sich am Sonntag, 30. September, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Stadtturm. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/8277 oder unter tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei Euro pro Person. Wann:...

  • Enns
  • Katharina Mader
La Tavola in Enns
2

"Spaziergang entlang der Stadtmauer" in Enns

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die dritte Themenführung findet unter dem Motto "Ein Spaziergang entlang der Stadtmauer" statt. Die Besucher können sich am Freitag, 22. Juni, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist der Stadtturm. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/82777 oder unter tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei Euro pro Person. ...

  • Enns
  • Katharina Mader

"Auf den Spuren der Schiffer und Flößer"

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die sechste Themenführung findet unter dem Motto "Auf den Spuren der Schiffer und Flößer" statt. Die Besucher können sich am Freitag, 21. September, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist die Stadthalle Enns. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/8277 oder unter tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei Euro pro...

  • Enns
  • Katharina Mader

Sonderstadtführung: "Ein Schloss präsentiert sich"

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die vierte Themenführung findet unter dem Motto "Ein Schloss präsentiert sich" statt. Die Besucher können sich am Freitag, 20. Juli, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist der Schlosshof. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/8277 oder unter tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei Euro pro Person. ...

  • Enns
  • Katharina Mader

"Eine Reise durch die Zeiten" am Ennser Georgenberg

ENNS. Während der Zeit der Landesausstellung bietet die TSE Enns zusätzliche Stadtführungen an. Die zweite Themenführung findet unter dem Motto "Der Georgenberg – Eine Reise durch die Zeiten" statt. Die Besucher können sich am Freitag, 25. Mai, dieser Führung anschließen. Die Stadtführung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist der Parkpatz beim Schlosspark. Anmelden kann man sich in der Tourismusservicestelle unter 07223/8277 oder unter tse-enns.at. Die Kosten für die Führung betragen drei Euro...

  • Enns
  • Katharina Mader

Enns: Eigene Stadtfühungen für die Landesausstellung

ENNS. 2018 wird die Stadt Enns der Hauptausstellungsort der oberösterreichischen Landesausstellung sein. Doch Enns besticht mit vielen weiteren historischen Aspekten. So ist sie die nachweislich älteste Stadt Österreichs und spielte bei der Unterzeichnung des ersten Staatsvertrages eine tragende Rolle. Aus diesem Grund werden heuer während der Zeit der Landesausstellung zusätzliche Stadtführungen angeboten. Die erste Themenführung findet unter dem Motto "Sagenhaftes Enns" statt. Die...

  • Enns
  • Katharina Mader
Der Herausgeber und Verfasser Gottfried Kneifel überreichte Bürgermeister Franz-Stefan Karlinger (v. l.) das erste druckfrische Exemplar.

Neuer Stadtführer für Enns erschienen

ENNS. 132 Seiten umfasst die neue Ausgabe des Ennser Stadtführers, welcher neben einigen Kultur- und Freizeittips auch zwei Rundgänge durch die älteste Stadt Österreichs bereit hält. Der Großteil der Fotos, die man im handlichen Buch sehen kann stammen von Christoph Huemer und Hubert Birklbauer. Der Kronstorfer Wolfgang Kodada gestaltete das Cover. Der Stadtführer ist im Trauner Verlag Linz sowie im Ennser Tourismus-Büro im Museum erhältlich.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Die wunderschönen Bilder und Impressionen aus der Babenbergerstadt sind ab sofort auch auf Englisch erhältlich. Peter Thomas, Hans Stefan Hintner und Daniel Schreiner (v.r.) bei der Präsentation des druckfrischen Werks in der Buchhandlung Kral.

Mödling – impressions of a city

BEZIRK MÖDLING. Bereits im Jahr 2014 hatten Peter Thomas und Fotograf Christian Handl mit ihrem Mödling-Buch einen großen Erfolg im Kral-Verlag landen können. Nun wurde das Buch in einer neuen, englischen Version aufgelegt: inhaltlich etwas verschlankt und in einer kostengünstigeren broschierten Version ist es ab sofort um 14,90 Euro erhältlich. Eines der ersten Exemplare bekam Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner am 10. April in der Buchhandlung Kral von Peter Thomas und Filialleiter...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Präsentierten den neuen Stadtführer: Bgm. Hans Lintner, Autor Anton Prock, Vize-Bgm. Martin Wex und TVB-Obmann Peter Unterlechner
6

Durch Schwaz: Ein neuer Stadtführer

Seit mehreren Jahren werden in der Silberstadt Schwaz Stadtführungen angeboten. Diese werden von professionell ausgebildeten Fremdenführern durchgeführt. Schon lange ist es der Stadtführung und dem Tourismusverband Silberregion-Karwendel ein Anliegen, die im Rahmen dieser Stadtführung anvisierten Sehenswürdigkeiten auch in einer schriftlichen Form festzuhalten. Nach nunmehr fast drei Jahren ist es gelungen, mit dem Buch „Durch Schwaz“ einen Schwazer Stadtführer herauszubringen. Anton Prock,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • RMagazin Schwaz
Neujahrsempfang der Stadtgemeinde Enns am 13.01.2017, Foto von Wolfgang Simlinger, www.cityfoto.at
77

Neujahrsempfang der Stadtgemeinde Enns

Wenn die Ennser Stadthalle Anfang Jänner festlich geschmückt wird, dann ist es wieder Zeit für den Neujahrsempfang der Stadt Enns. Bürgermeister Franz Stefan Karlinger konnte heuer bereits zum fünfzehnten Mal seine Gäste begrüßen. Gewerbetreibende, Vereine und karitative Organisationen waren eingeladen miteinander zu feiern und zu genießen. Der Abend, den Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu einem bewährten Austausch nutzen, ist zu einem großen Fest geworden. Mehr Bilder auf...

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger

Luxus-Passagierschiff machte in Enns Halt

Rund 50 Journalisten und Reiseveranstalter besuchten älteste Stadt Österreichs ENNS. Am Dienstag legte das brandneue Luxus-Passagierschiff AVALON Passion im Ennshafen an. An Bord waren rund 50 amerikanische Journalisten und Reiseveranstalter. Nachdem sie von Tourismusobmann Wolfgang Brunner und TSE-Geschäftsführer Max Homolka in Empfang genommen wurden, besichtigten sie die Stadt Enns, den Hauptplatz, das Schloss und das Museum Lauriacum. Reinhardt Harreither und drei Ennser Stadtführer...

  • Enns
  • Katharina Mader
Vbgm. DI Johannes Prinz (2. v.r.) verteilte symbolische Zwickerbusserl und bedankte sich bei Christian Löschenbrand (selbständiger Texter), Michaela Thaler (Janetschek GmbH), Tanja Zlabinger (Stadtgemeinde Zwettl) und Claus Schindler (fotozwettl.at) für d
2

„Zwettl zwickt mi!“ und präsentiert sich reizvoller, kreativer und frecher

ZWETTL. Zahlreiche Besucher ließen sich vom neuen Stadtprospekt überraschen, das am Donnerstag, 7. April, im sparkasse.event.raum vorgestellt wurde. Als „Stadtprospekt der etwas anderen Art“, präsentierte Vizebürgermeister Johannes Prinz (ÖVP) stolz die neue Broschüre mit dem Titel „Zwettl zwickt mi“. Ein lächelndes Zuzwinkern, eine sympathische Berührung und eine freundschaftliche Geste – dafür steht „Zwickt mi“. Aufgebaut auf vier Säulen – „Z’wegn da Kunst & Kultur“, „Zwetschk’nknödel &...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
20

Ennser Stadtführer feiern ihren 50. Geburtstag

Mit einer würdigen Feier wurden die Ennser Stadtführer geehrt und ausgezeichnet. Alfred Hudec, der Urvater der Stadtführer hat bis heute rund 11.000 Führungen durch die historische Stadt Enns gemacht. Er wurde im Mai 1966 vom spätere Stadtamtsleiter Fritz Mader ganz spontan mit der Führung einer Gruppe aus Niederösterreich betraut. Und heute, fünfzig Jahre später, sind die 19 aktiven Stadtführer aus der ältesten Stadt Österreichs nicht mehr wegzudenken. Eine Erfolgsgeschichte die...

  • Enns
  • Elisabeth Glück
5.000 Euro konnten die Fremdenführer an "Licht ins Dunkel" spenden.

Welttag der Fremdenführer 2016

BEZIRK. Am Samstag, dem 20. Februar, fand der Welttag der Fremdenführer statt, der in Tirol alljährlich vom Verein ITF, der Interessengemeinschaft Tiroler Fremdenführer, veranstaltet wird. Nicht nur in Rattenberg und Kufstein, sondern auch in Innsbruck, Hall in Tirol, Wattens, Schwaz, Reutte und Lienz hatten Interessierte die Möglichkeit an fast 50 Führungen zu verschiedenen Themen kostenlos teilzunehmen. „Waffen des Mittelalters“ und eine Stadtführung standen in Kufstein auf dem Programm. In...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Treffen der Ennser Stadtführer

ENNS (red). Vergangenen Donnerstag, um 18 Uhr fand das Stadtführertreffen der Stadt Enns in der Tourismusinformation statt. Bürgermeister Stefan Karlinger und TSE Geschäftsführer Max Homolka begrüßten alle Stadtführer und bedankten sich für die engagierte Arbeit von allen. Danach stand man bei einem Gläschen Mosecco zusammen und sprach über die Neuerungen im Jahr 2015. Die Stadt Enns ist sehr stolz auf die Stadtführer, durch ihr Fachwissen schaffen Sie es, dass Enns bei Besuchern aus aller Welt...

  • Enns
  • Oliver Wurz
Präsentierten den neuen Stadtführer „Zwettl entdecken“: Vizebürgermeister DI Johannes Prinz, Barbara Dirnberger vom Tourismus- & Kulturreferat der Stadtgemeinde Zwettl sowie Stadtarchivar Prof. Friedel Moll (v. li.).

Neu aufgelegt: „Zwettl entdecken“

Unter dem Titel „Zwettl entdecken: Sehenswertes in Stadt und Umgebung“ hat die Stadtgemeinde Zwettl im Jahr 2001 erstmals eine Broschüre im handlichen Taschenformat herausgegeben, die auf übersichtliche Weise über die Sehenswürdigkeiten in Zwettl und Umgebung informiert. Nun wurde die dritte, inhaltlich überarbeitete Neuauflage dieser Broschüre präsentiert, die z. B. um das Kapitel „Statuen/Skulpturen“ und um weitere Sehenswürdigkeiten in der Region sowie um viele historische Informationen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Mit einer Löschdecke lässt sich ein Fettbrand gut löschen, vorausgesetzt der Brand wird luftdicht abgeschlossen.
19

FF Enns leistet 22.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Jahr

ENNS (cd). Die Freiwillige Feuerwehr Enns rückte 2013 zu 88 Brandeinsätzen aus. Zählt man alle Einsätze zusammen kommt man auf durchschnittlich 260 pro Jahr. 92 Mitglieder leisteten insgesamt 22.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Über drei Viertel aller Einsätze fallen in die Kategorie "Technische Hilfeleistung", das sind Verkehrsunfälle, Katastrophen, Zwischenfälle mit gefährlichen Stoffen. "Wir haben derzeit 53 Feuerwehrmänner, darunter sechs Damen, im Aktivdienst", sagte der Ennser...

  • Enns
  • Claudia Dreer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.