Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Stadthotel

Beiträge zum Thema Stadthotel

Leere Cafebar Sischka
3

Bezirk Waidhofen/ Thaya
Gastronomie und Hotelerie in Zeiten der Corona-Krise

Das Stadthotel Waidhofen ist an und für sich das ganze Jahr über geöffnet. Doch zurzeit ist alles anders: In den vergangenen Wochen durften nur Businessgäste einchecken. Seit Juli gibt es auch kein Frühstück mehr für externe Gäste. WAIDHOFEN/ THAYA. Zuletzt haben vier Mitarbeiter im Hotel gearbeitet, sonst sind es doppelt so viele. "Auch bei uns gab es eine Reduktion, wie überall", sagt Gerhard Hufnagl vom Stadthotel Waidhofen auf Anfrage. Wie sich das Geschäft entwickeln wird, ist offen....

  • Waidhofen/Thaya
  • Simone Göls
Auf der Kurzparkzone neben dem forumKloster soll eine Stadthotel entstehen. Dafür wurde eine Absichtserklärung mit dem Genusshandwerk-Geschäftsführer Horst Schafler unterzeichnet und in den nächsten sechs Monaten intensiv über ein Projekt beraten.

Beschluss im Gemeinderat
In Gleisdorf soll ein Stadthotel entstehen (mit Umfrage)

Der Grundstein für ein Stadthotel wurde gestern Abend bei der Gemeinderatssitzung in Gleisdorf gelegt. So soll auf der derzeitigen Kurzparkzone neben dem Genusshandwerk im Kloster ein Hotelkomplex mit rund 80 Zimmern entstehen. Dafür gab es mit Alexander Ipp und Horst Schafler zwei Interessenten. Die ÖVP-Gemeinderäte entschieden sich mit dem Genusshandwerks-Geschäftsführer Schafler eine Absichtserklärung zu unterzeichnen. Die Opposition mit FPÖ (wollte mit beiden Interessenten verhandeln), SPÖ...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Neue Tagesbar im Hotel am Mirabellplatz eröffnet: Georg Imlauer (rechts) und Sohn Thomas.
2

Gastronomie
Große Umbaupläne bei Stadthotelier Georg Imlauer

Hotelier Georg Imlauer will groß umbauen. Die neue Tagesbar sei nur der Anfang, der "Krebsenkeller" soll folgen. SALZBURG. Trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten wolle der Stadt-Hotelier Georg Imlauer ein positives Zeichen für die Zukunft setzen und bildet seit September fünf neue Lehrlinge in seinen Betrieben aus. Vom Nachwuchskoch über den Hotelkaufmann bis zur Restaurantfachfrau. "Sonst sind es meist zwischen zwölf und 15 Lehrlinge, die wir jedes Jahr neu aufnehmen, das ist heuer nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
"The Salt" mit 20 Appartements in der Wichtelhuberstraße.
1

Halleiner Altstadt
Stadthotel und Appartements

Die Stadt Hallein gehört seit Jahren der Vereinigung „Kleine historische Städte Österreichs“ an. Was aber fehlt, sind Hotelbetten in der Altstadt. Das soll sich nun in den nächsten Jahren ändern. HALLEIN. Ein baufälliges Haus in der Wichtelhuberstraße im Anschluss an das Musikum wird seit Monaten generalsaniert und hier werden am 21. Juni 20 Appartements eröffnet. „The Salt Residences“ bietet dann Appartments mit 70 Quadratmeter und Kochnischen an, insgesamt stehen 38 Betten zur Verfügung....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Ausblick: Georg Imlauer (rechts) mit seiner Frau Ingrid und Sohn Thomas auf der Dachterrasse des Hotel am Mirabellplatz.
2

Boutiquehotel
Salzburger Hotelier Georg Imlauer kauft das Hotel am Mirabellplatz

Salzburger Hotelier Georg Imlauer kauft Hotel am Mirabellplatz - entstehen soll ein feines Boutiquehotel. SALZBURG. Hotelier Georg Imlauer macht sich zum 20-jährigen Jubiläum der Imlauer-Gruppe ein besonderes Geschenk: er kaufte das 70-Zimmer-umfassende Stadthotel am Mirabellplatz und will gemeinsam mit seiner Familie daraus ein "schönes Boutiquehotel in der Vier-Sterne-plus-Kategorie gestalten", so der Salzburger Hotelier. Sanfte Revolution im Hotel geplant Ein Schnäppchen sei das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
9

Eggenburg: Hier wird es für den Teufl ,wild‘

Wildkräutersalat und Cremeschnitten: Darauf geht unser Restauranttester August Teufl gerne los. EGGENBURG. Unser Restauranttester August Teufl ist wieder im Auftrag des Genusses unterwegs. Sein Ziel: Das Stadthotel Oppitz in der Mittelalterstadt Eggenburg. Hier wird nicht nur Geschichte lebendig, auch Wirt Werner Oppitz ist hier eine Legende. Er ist seit 50 Jahren in der Gastroszene und begrüßt den Teufl mit einem Glas Zweigelt von Weinbau Manhart in Eggenburg (3,20 Euro pro Glas). "Ein...

  • Horn
  • Eva Dietl-Schuller
Hoteldirektorin Kerstin Fritz beim Business Lunch mit Gerd Leitner im Lagana in Villach
4 3

Villacher Stadthotel will sich den Städtern öffnen

Kerstin Fritz leitet das Holiday Inn in Villach. Ihr Ziel: Mehr Einheimische in das Stadthotel locken. VILLACH. Gerade erst wurde die neue Hotelbar im Villacher Holiday Inn eingeweiht – neues Design mit mehr Spiegel und der Plan monatlich mit Live-Musik zu locken. Da ist es wenig überraschend, dass Hoteldirektorin Kerstin Fritz ihr eigenes Restaurant für den Business Lunch wählt: das Lagana. Seit März führt sie das Stadthotel mit 90 Mitarbeitern. Ein "Neuling" ist Fritz dennoch nicht. Sechs...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
18

Über altes Brauchtum und Handwerk

Das neue Buch von Eunike Grahofer berichtet über das Mostviertel und seine Leut' WAIDHOFEN. Bereits ihr achtes Buch präsentierte Eunike Grahofer am vergangenen Mittwoch im Stadthotel Waidhofen. Im neuen Bestseller in spe wird über das Leben der Hechals, Johann und Leopoldine Frühwald aus dem Mostviertel, berichtet. Berührende Schicksalsgeschichten wechseln sich mit altem Handwerk und guten Kochrezepten ab. Martin Bogg, Filialdirektor der Sparkasse Waidhofen, führte durch den Abend....

  • Waidhofen/Thaya
  • Katrin Mehner-Prohaska

Gleichenfeier für Tullns Stadthotel

TULLN. Die beiden Bauprojekte, die Wohnanlage Donaupark Tullnerfeld sowie das Diamond City Hotel, nehmen Gestalt an. Bereits in der kommenden Woche wird die Dachgleiche unter Geschäftsführer Herbert Pinzolits gefeiert. Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
10

Feierabendbar öffnet im Stadthotel Gürtler

STADT AMSTETTEN. Im Stadthotel Gürtler entstand eine neue "Feierabendbar". „Jeder ist herzlich willkommen“, so Hotelinhaberin Karin Dappers-Gürtler. Das Lokal ist wochentags von 17 bis 23 Uhr geöffnet.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Kabarett "Bitt' Sie. Herr Professor"

Kabarett mit Musik und Gesang Leopold Hawelka & Erwin Steininger Klaier: Willi Konstantin 17.10., 19 Uhr im Stadthotel, Deutsch-Wagram Wann: 17.10.2015 19:00:00 Wo: Stadthotel Deutsch-Wagram, 2232 Deutsch-Wagram auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic

Lesung - Robert Müller

aus seinem neuen Buch "G'mischte Kost für alle Tag" begleitet von den "Kornlandlern" am 18.10, um 18 Uhr im Stadthotel, Deutsch-Wagram Wann: 18.10.2015 18:00:00 Wo: Stadthotel Deutsch-Wagram, 2232 Deutsch-Wagram auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic

WUNDASCHEEN

WUNDASCHEEN - ein bunter Abend mit Chansons, Liedern aus Musicals und Operetten und Mehr - mit Markus Pol und Brigitte Welcker am 12.09.2015 um 19:00 Uhr im Stadthotel, Hauptstraße 25, 2232 Deutsch-Wagram. Eintritt: freie Spende Wann: 12.09.2015 19:00:00 Wo: Stadthotel Deutsch-Wagram, Hauptstraße 25, 2232 Deutsch-Wagram auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Brigitte Welcker
Leopold Hnidek, Franz Spehn, Erika Janda-Waschek, Gemeinderätin Renate Forsthuber, Markus Fink und Alfred Zieger.

Literatur im Salon

DEUTSCH-WAGRAM. Sehr gut besuchte Lesung von Erika Janda-Waschek, Alfred Zieger und Leopold Hnidek im Literatursalon des Deutsch-Wagramer Stadthotels. Die Korneuburger Lyrikerin Erika Janda-Waschek, der Groß-Enzersdorfer Literat Alfred Zieger und der Strasshofer Autor und Herausgeber Leopold Hnidek gastierten im Literatursalon des Deutsch-Wagramer Stadthotels. Hotelier Markus Fink und Kulturstadtrat Franz Spehn begrüssten die zahlreichen Gäste und freuten sich über das Interesse an...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Hotelgast legte Koffer auf den Herd: Brand!

Brandmelder schlug an. Nur so konnte schlimmeres verhindert werden WAIDHOFEN. DAS erlebt die Feuerwehr Waidhofen auch nicht alle Tage: Am Mittwoch ging im Stadthotel Waidhofen der Brandalarm los, weil ein Gast im ersten Stock seinen Koffer auf einer heißen Herdplatte abgelegt hatte. Nach dem Erkennen des Brandes durch die Brandmeldeanlage begab sich ein Mitarbeiter zur Auslösestelle und erkannte die gefährliche Lage. Sofort löschte er den Brand und zog den Koffer von der Herdplatte. Kurz...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Direkt am Stadtzentrum, mitten im Grünen und unmittelbar an der Donau – das Areal der alten Feuerwehrschule ist einer der besten Bauplätze Tullns und seit geraumer Zeit für ein Hotel reserviert. Abdruck honorarfrei.

Neues Hotel-Projekt kurz vor der Zielgeraden

Presseaussendung der Stadt Tulln TULLN. Direkt am Stadtzentrum, mitten im Grünen und unmittelbar an der Donau – das Areal der alten Feuerwehrschule ist einer der besten Bauplätze Tullns und seit geraumer Zeit für ein Hotel reserviert. Nun gibt es einen neuen potentiellen und in Tulln mittlerweile bekannten Investor: Herbert Pinzolits, der bereits die Stadtoase am Hauptplatz verwirklicht hat. In der Sitzung vom 8. Oktober beschloss der Tullner Gemeinderat mit einem Optionsvertrag einen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Willi Konstantin, Erwin Steininger, Markus Fink, Fritz Quirgst, Renate Forsthuber, Franz Spehn, Leopold Hawelka.

Hawelka und Steininger im Stadtkabarett

DEUTSCH-WAGRAM. Die bekannten Wiener Kabarettisten Leopold Hawelka & Erwin Steininger gastierten erstmals im Deutsch-Wagramer Stadthotel. Die Besucher der ausverkauften Veranstaltung erlebten einen wunderschönen Abend mit dem Programm „Pro & Contra“. Der 91-jährige Leopold Hawelka und Erwin Steininger brillierten mit zahlreichen Pointen und Liedern. Willi Konstantin begleitete perfekt am Klavier durch den Abend. Hoteldirektor Markus Fink und Kulturstadtrat freuten sich über den sehr guten...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
VP-Kulturstadtrat Franz Spehn, Daniela Suko, Maria Sukup, Kan Boris Kamhi, Hotelchefin Irmgard Fink

Kunst des Liebens in Deutsch-Wagram

„Die Kunst des Liebens“ im Deutsch-Wagramer Stadthotel mit Texten von Maria Sukup sowie Musik von Daniela Suko und Kan Boris Kamhi - mit Hang-Drum, Monochord und Gitarre bereitete den Besuchern einen faszinierenden Abend.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2

Einst und heute

WAIDHOFEN. Zugegeben: Das Früher-Bild des Stadthotels ist nicht sehr antik, es stammt aus dem September 2011. Und doch hat sich das Ensemble im Herzen Waidhofens sehr verändert.

  • Krems
  • Simone Göls

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.