Täter gefasst

Beiträge zum Thema Täter gefasst

Eine fünfköpfige Truppe von Jugendlichen schulgen am 28. Oktober einen 12-Jährigen in einem Einkaufszentrum in Kufstein zusammen und beklauten ihn.

Raub
12-Jähriger in Kufsteiner Einkaufszentrum zusammengeschlagen

Am 28. Oktober schlugen fünf Jugendliche einen 12-Jährigen in einem Kufsteiner Einkaufszentrum zusammen und wollten ihn bestehlen.  KUFSTEIN (red). In einem Kufsteiner Einkaufszentrum verprügelte eine fünfköpfige Gruppe von Jugendlichen, im Alter von 14 bis 17 Jahren, am 28. Oktober einen 12-jährigen Österreicher. Dem Opfer wurde ein mitgeführtes Klappmesser geraubt und die Täter versuchten ihm auch Bargeld und Kopfhörer zu stehlen. Vier der Verdächtigen konnten unmittelbar nach der Tat...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Vorfall in Traun
Durch aufmerksamen Zeugen zwei Täter gestellt

Zwei Männer beobachtete ein 46-Jähriger, am 22. Oktober 2020 gegen 11 Uhr, die in Traun auf Höhe des Hauses Christlgasse 10, aus einem unversperrten Zustell-Kleinbus einen Rucksack stahlen und flüchteten. TRAUN (red). Der Zeuge folgte den beiden, fotografierte sie und verständigte die Polizei. Kurze Zeit später konnten die zwei Tatverdächtigen von der Polizei gestellt werden. Die beiden Männer, zwei rumänische Staatsbürger im Alter von 38 und 40 Jahren wurden festgenommen. Mehrere...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Festnahme
Räuber kurz nach der Tat gestellt

Ein vorerst unbekannter Täter forderte am 20. September 2020 gegen 16:30 Uhr in der Böhmerwaldgasse in Linz unter Vorhalt eines Messers von einem 25-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land Bargeld. LINZ. Dieser händigte ihm einen dreistelligen Betrag aus, woraufhin der Mann flüchtete. Kurze Zeit später konnten Polizisten im Volksgarten einen 42-Jährigen aus Linz anhalten, auf den die Personenbeschreibung passte. Eine Gegenüberstellung verlief positiv, der Mann wurde festgenommen und ins...

  • Linz
  • Sandra Kaiser
Dank umfangreicher Erhebungen und Spurenauswertungen durch Beamte der Wörgl konnte nun ein 17-jähriger Dieb geschnappt werden.

Klärung
Polizei schnappt 17-Jährigen wegen Diebstahl in Wörgl

Polizei klärt Einbruchsdiebstahl in Wörgl auf: Es war ein 17-jähriger Österreicher, der am 17. Mai in ein Wörgler Lokal einbrach und Bargeld stahl.  WÖRGL (red). Bereits in der Nacht zum 17. Mai war ein vorerst unbekannter Täter in ein Lokal in Wörgl eingebrochen. Der Dieb durchsuchte die Räumlichkeiten und stahl Bargeld in der Höhe eines dreistelligen Eurobetrages. Nach umfangreichen Erhebungen und Spurenauswertungen durch Beamte der Polizeiinspektion Wörgl konnte nun ein 17-jähriger...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der mutmaßliche Trafikräuber vom Dienstag wurde in der Nacht auf Mittwoch in Linz gefasst.

Ermittlungserfolg
Mutmaßlicher Täter nach Linzer Trafikraub gefasst

Hinweise aus der Bevölkerung führten nach dem Trafikraub in Linz am Dienstag zur Festnahme eines 42-jährigen Mannes aus dem Bezirk Linz Land. LINZ. Für einen 42-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land klickten am Mittwoch kurz nach Mitternacht die Handschellen. Der Mann wird beschuldigt, am Mittwoch in Linz eine Tabaktrafik im Stadtteil Neue Heimat überfallen haben – die StadtRundschau berichtete. Zeugen lieferten entscheidende HinweiseDie Polizei gelangte durch Hinweise aus der Bevölkerung...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Einsatz in Klosterneuburg
Einbrüche in Kritzendorf geklärt

Drei Einbruchsdiebstähle geklärt, Täter in Haft KLOSTERNEUBURG. „Ich gratuliere den Kollegen der Polizeiinspektion Klosterneuburg, insbesondere Gruppeninspektor Christian Winter, zu diesem schönen Klärungserfolg", freut sich Bezirkspolizeichefin Sonja Fiegl, nachdem einem Einbrecher zwei Delikte in Kritzendorf nachgewiesen werden konnten. "Unsere schönen Ermittlungserfolge sind Polizisten wie Kollegen Winter zu verdanken, die akribisch und nachhaltig ihrer Arbeit nachgehen und stets die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Der Kraftfahrrad Diebstahl in Angath wurde von der Polizei aufgeklärt und die Täter wurden gefasst.

Diebstahl in Angath
Polizei schnappt Kraftfahrrad-Diebe

In Angath wurden am 17. April zwei nicht für den Verkehr zugelassene Kraftfahrräder gestohlen. Die Polizei konnte die Täter jedoch schnappen. ANGATH (red). Vorerst unbekannte Täter stahlen am Freitag, den 17. April gegen 23:30 Uhr zwei Kraftfahrräder: ein sogenanntes „Pocket Bike“ und ein Leichtmotorrad. Diese befanden sich in einem unversperrten "Carport" eines Wohnhauses in Angath. Der Besitzer er gestohlenen Fahrzeuge konnte nach der Anzeigeerstattung bei der Polizei das „Pocket Bike“ am...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Einbrüche im Bezirk Reutte geklärt
23-Jähriger zu mehreren Diebstählen geständig

BEZIRK REUTTE (eha). Im Zuge umfangreicher Ermittlungen zu einem Einbruchsdiebstahl in der Nacht zum 08.03.2020 in ein Vereinsheim in Pflach durch Beamte der PI Reutte konnte ein 23-jähriger österreichischer Staatsangehöriger als Tatverdächtiger ausgemittelt werden. Ihm konnten auch drei weitere Diebstähle aus nicht versperrten PKWs nachgewiesen werden. Im Zuge der Vernehmung zeigte sich der Verdächtige geständig, im März 2020 im Großraum Reutte aus insgesamt ca. 30 unversperrten PKWs...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Ermittlungserfolg in Traun
Einbruchdiebstahl rasch geklärt

Gegen 5.45 Uhr entdeckten Angestellte eines Baustoffunternehmens in Traun, am 6. März 2020, beim  Betreten des Firmengebäudes Einbruchspuren und verständigten unverzüglich die Polizeiinspektion Traun. TRAUN (red). Offensichtlich drangen unbekannte Täter über ein Stiegenhausfenster in das Bürogebäude ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Es wurden mehrere hundert Euro gestohlen, sowie eine Spiegelreflexkamera samt Ausrüstung im Gesamtwert von rund 800 Euro. Die Täter stahlen auch...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Polizei konnte einen Einmietbetrug in Kufstein aufdecken und drei Täter schnappen.

Schwindel aufgedeckt
Polizei schnappt Einmietbetrüger in Kufstein

An den Tagen von 2. bis 6. März trieben drei Einmietbetrüger in Kufstein ihr Unwesen. Die Polizei konnte die Täter jedoch schnappen.  KUFSTEIN (red). Von 2. bis 6. März nahmen sich zwei Österreicher im Alter von zwanzig und 23 Jahren sowie eine Österreicherin im Alter von 23 Jahren in einem Beherbergungsbetrieb in Kufstein eine Unterkunft. Am 6. März reisten sie ohne zu bezahlen ab. Der Rezeptionist des Betriebes warnte andere Beherbergungsbetriebe in Kufstein vor den Einmietbetrügern....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Festnahmen nach Einbruch in Klosterneuburg
1

Einsatz in Klosterneuburg
Einbrecher in Klosterneuburg geschnappt

Ein Zeuge erstattete am 24. Februar 2020, gegen 16.00 Uhr, telefonisch über einen Notruf bei der Landesleitzentrale Anzeige, dass er soeben zwei Männer beobachtet habe, die den Gartenzaun eines Grundstückes in Klosterneuburg überstiegen und zu einem blauen Pkw mit rumänischem Kennzeichen liefen. KLOSTERNEUBURG (pa). Im Pkw habe ein Mann gewartet. Die beiden Männer seien in das Fahrzeug eingestiegen und der Pkw sei in Richtung Albrechtsstraße weggefahren. Beamte der Polizeiinspektion...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Sonja Eder mit Bezirkspolizeikommandant Gerhard Steiger.
2

Besonderer Polizei-Einsatz
Belobungszeugnis der Polizei für Sonja Eder

LAAKIRCHEN. Sonja Eder von der Polizeiinspektion Laakirchen ist eine der 26 Beamten, die mit dem Belobungszeugnis ausgezeichnet wurden. Die Polizistin war maßgeblich an der Aufklärung am Diebstahl eines Radladers beteiligt. Eder gab nach der Anzeige, dass ein Radlader am Spar-Parkplatz gestohlen wurde, einen Medienaufruf raus. Es haben sich daraufhin tatsächlich Zeugen gemeldet. Sie sahen das gestohlene Fahrzeug, das nur 20 km/h fahren kann, beim Pendlerparkplatz bei der A1-Auffahrt Laakirchen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
In Enns brannte eine Halle neben dem Bahnhof.

Brandserie in Enns geklärt
17-jähriger Verdächtiger aus Bezirk Amstetten gefasst

Die Brandserie in Enns ist geklärt: Die Polizei forschte einen 17-jährigen Haupttäter aus dem Bezirk Amstetten aus. Zusätzlich sollen zwei Mittäter – ein Mann und eine Frau – gefasst worden sein. ENNS. Am Montagmittag haben Landespolizeidirektor Andreas Pilsl und der stellvertretende Leiter des Landeskriminalamtes Alexandler Riedler in einer Pressekonferenz den Ermittlungserfolg bestätigt: Ein 17-Jähriger aus Amstetten sei hauptverantwortlich für die vier Brände in Enns gewesen. Der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das Diebesgut vom Einbruch in eine Musikschule

45 Einbruchsdiebstähle
Steiermarkweite Diebe ausgeforscht

Schulen, Kindergärten, Vereine und Firmen - niemand war sicher. NIKLASDORF. Fünf Männer im Alter von 26 bis 37 Jahren stehen im Verdacht, in der Zeit von Jänner bis Juni 2019 insgesamt 45 Einbruchsdiebstähle in Bildungseinrichtungen, Vereinslokale und Firmen begangen und einen Gesamtschaden von mehr als 310.000 Euro verursacht zu haben. Ermittler aus Niklasdorf forschten die Tatverdächtigen, in enger Zusammenarbeit mit steirischen Polizeidienststellen und dem LKA Niederösterreich, aus. Zwei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Linz
Polizei erwischte einen Zeitungskasseneinbrecher

In der Stadlerstraße Richtung Kreuzung Landwiedstraße fuhr eine Polizeistreife  am 26. Dezember 2019 gegen 2:40 Uhr.Dort konnten die beiden Beamten einen Radfahrer feststellen, welcher einen auffälligen Fahrstil aufwies. LINZ (red). Ein durchgeführter Alkovortest verlief allerdings negativ. Daraufhin wurde der 37-jährige Linzer aufgrund zurückliegender Suchtmitteldelikte nach Drogen durchsucht. Tatwerkzeuge gefundenDabei fanden die Polizisten eine unüblich große Menge an Geldmünzen...

  • Linz
  • Klaus Niedermair

Banküberfall
Tschurndorfer Bank überfallen, Täter gefasst

In Tschurndorf  ist am Freitagvormittag eine Bankfiliale überfallen worden, der 38-jährige Täter wurde laut Landespolizeidirektion zu Hause festgenommen  TSCHURNDORF. Am 25.10.2019, gegen 09.30 Uhr, betrat ein 38-jähriger unmaskierter und unbewaffneter Mann die Raiffeisenbankfiliale in Tschurndorf und forderte die alleine in der Filiale anwesende Bankangestellte durch bedrohliches Auftreten auf, ihm in ein mitgebrachtes Stoffsackerl Bargeld auszufolgen. Flucht Nach der Tat flüchtete...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Polizeierfolg
Einbruch in Gerasdorf geklärt

GERASDORF. 3.000 Euro Sachschaden war die Bilanz des Einbruchsdiebstahls in ein Gerasdorfer Einfamilienhaus. Die Beute bestand aus einem Computer, mehreren Gemälden, zwei Spielkonsolen und einem Messingbett. Der Wert des Diebesgutes lag im mittleren vierstelligen Eurobereich. Täter ausgeforscht Dank mehrerer Spuren am Tatort konnte die Polizei einen 44-jährigen rumänischen Staatsbürger ausforschen. Gegen den Mann wurde ein EU-weiter Haftbefehl erlassen. Anfang August wurden die rumänischen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Leonding
Zeugin beobachtete Einbrecher

Gegen 2.45 Uhr erstattete eine Zeugin aus dem Bezirk Linz-Land, am 26. August 2019, Anzeige bei der Polizei. Die Frau hat in einem Firmengebäude in Leonding Taschenlampenlicht wahrgenommen. LEONDING (red). Fünf Minuten später meldete die Zeugin weiters, dass ein ihr unbekannter Täter das Gebäude durch eine Terrassentüre verlassen habe und in unbekannte Richtung geflüchtet sei. Mehrere Streifen fahndeten daraufhin nach dem Täter. In einem angrenzenden Park konnte eine Sporttasche...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bürgermeister Fritz Quirgst bedankt sich bei Chefinspektor Werner Weiss.

Polizeierfolg
Einbrüche und Brandlegung geklärt

Eine Einbruchserie aus dem Vorjahr konnte nun durch die Polizei aufgklärt werden. Der Täter wurde in Tirol ausgeforscht und befindet sich bereits in Haft.  DEUTSCH-WAGRAM ⎮ Tirol (top).  Die Ende des vorigen Jahres erfolgten Einbrüche in ein Vereinslokal und in einen Gastronomiebetrieb, der Diebstahl eines Autos und die Brandlegung im Lokal „Bierbrezel“ konnte geklärt werden. „Aufgrund der guten Tatortarbeit der Kollegen konnten die Täter mittels DNA-Abgleich jetzt in Tirol überführt...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
In der Nacht auf den 19. Juli 2019 wurde beim Spar in Obernberg am Inn eingebrochen.
4

Täter ermittelt
UPDATE Einbruch beim Spar in Obernberg: Täter ausgeforscht

In der Nacht auf den 19. Juli 2019 wurde beim Spar in Obernberg am Inn eingebrochen. OBERNBERG (schi). Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis schlug in der Nacht eine Scheibe des Sparmarktes in Obernberg ein. Dies ist allerdings nicht zum ersten Mal passiert, wie Inhaber Wolfgang Brettbacher weiß: "Ziemlich genau vor einem Jahr hat schonmal jemand die Scheibe eingeschlagen und etwas gestohlen. Dieses Mal wurden 19 Stangen Zigaretten mitgenommen." Die Höhe des Schadens ist noch...

  • Ried
  • Lisa Nagl
2

UPDATE:
Mord in Steyr-Münichholz -Tatverdächtiger gefasst

Nach einer europaweiten Fahndung wurde der Bursch am Dienstag in Wien-Floridsdorf festgenommen. Laut Polizei leistete er keinen Widerstand. Der 17-Jährige wurde erst in Wien vernommen und dann nach Linz überstellt. STEYR. Am 9. Dezember um 23 Uhr wurde in Steyr im Stadtteil Münichholz eine 16-Jährige von ihrer Mutter in ihrem Zimmer tot aufgefunden. Das Mädchen hatte mehrere Stichverletzungen im Rücken. Ihr Freund, ein 17-jähriger afghanischer Staatsbürger, war nicht mehr im Zimmer und das...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

UPDATE: Mann im Palmpark ausgeraubt – Täter in Haft

Nachtschwärmer im Palmpark niedergeschlagen und ausgeraubt – Täter bereits seit 29. Juni in Haft BRAUNAU. Nach umfangreichen Ermittlungen durch Polizeibeamte der PI Braunau in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Braunau konnte jetzt der Raubüberfall vom 24. Juni 2018 im Palmpark in Braunau geklärt werden. 120 Euro geraubt Wie bereits berichtet, wurde ein 40-Jähriger im Palmpark niedergeschlagen und seine Geldbörse mit etwa 120 Euro Bargeld geraubt. Als dringend Tatverdächtiger konnte ein...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Einer der beiden Straftäter tauchte in Dubai unter.

Zwei flüchtige Straftäter im Ausland festgenommen

In Dubai klickten für einen verurteilten Betrüger aus Linz die Handschellen. Ein flüchtiger Mörder, der in Linz 1996 eine Frau getötet hatte, wurde in Deutschland festgenommen. Gleich zwei große Erfolge vermeldete die Polizei Anfang der Woche. Das Landesgericht Linz hatte bereits im Vorjahr die Festnahme eines 43-jährigen Linzers angeordnet. Dieser wurde rechtskräftig wegen teils versuchten gewerbsmäßigen schweren Betrugs und anderer Vergehen zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von drei Jahren...

  • Linz
  • Nina Meißl

Admiral-Überfälle in Eisenstadt geklärt

EISENSTADT. Nach zwei bewaffneten Überfällen auf ein Eisenstädter Wettbüro konnte der Täter von der Raubgruppe des Landeskriminalamts ausgeforscht werden. Dem Beschuldigten wurde auch ein dritter Überfall in der Steiermark nachgewiesen. Spuren führten nach Bruck Nach den Eisenstädter Überfällen am 22. und 28. März führten die Auswertungen der Videoaufnahmen die Ermittler zu einem 20-jährigen aus dem Bezirk Bruck an der Leitha. Der bislang unbescholtene Mann benutzte bei den Überfällen eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.