Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Lokales
Titelbild: Allein unterwegs zum Peilsteingipfel ...
46 Bilder

KG Schwarzensee, MG Weissenbach / KG Raisenmarkt, MG Alland - Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald - Der Peilstein - Allein unterwegs zum Peilsteingipfel

Bei unseren zuletzt stattgefundenen Besuchen am Peilstein fuhren wir gemeinsam von Weigelsdorf bis nach Holzschlag. Am Wandfußsteig trennten sich unsere Wege; ... ich bevorzugte es, über den Wandfußsteig und den Zinnenkessel zum Gipfelkreuz und zum Peilsteinhaus zu wandern, während mein Bergfreund über die Klettersteige zum Gipfel aufsteigen wollte. Als Treffpunkt für unser Wiedersehen war wieder das Peilsteinhaus bzw. der Rastplatz beim Gipfelkreuz vereinbart. Die Erlebnisse,...

  • 05.09.19
  •  39
  •  18
Lokales

Ein blaues Herz für Tiere

TRUMAU (les). Ein Herz für Tiere zeigten die Mitglieder der Trumauer FPÖ. Ortsparteichef Tino Seidl: "Wir freuen uns bekanntgeben zu dürfen, dass wir die 1. Tierfutterspendebox in der Gemeinde an den ADEG Trumau übergeben haben." Die Übergabe erfolgte durch Simone Ostadal, die federführend für dieses Projekt verantwortlich war, sowie die Gemeinderäte Tino Seidl und Reinhard Hoch. "Ihr habt nun ab sofort die Möglichkeit bei jedem Einkauf auch eine Kleinigkeit an Tierfutter, Leckerlis o.ä....

  • 25.09.18
Freizeit

Katzen und ihre geheime Sprache

BUCH TIPP: Susanne Schötz – "Die geheime Sprache der Katzen" Prof. Dr. Susanne Schötz lehrt und forscht im schwedischen Lund als Professorin für Phonetik. Die Autorin lebt derzeit mit ihrem Mann und immerhin fünf Katzen zusammen. Mit den Methoden der Sprachwissenschaft erklärt die Autorin die Sprache dieser Haustiere. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik werden auch wertvolle Tipps zum Umgang mit der eigenen Katze gegeben. Für alle, die ihre Vierbeiner besser verstehen möchten. Ecowin...

  • 22.07.18
  •  3
Freizeit

Weltweit unterwegs im Arten- und Naturschutz

BUCH TIPP: Harald und Gaby Schwammer – "Im Einsatz für gefährdete Arten - Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Welt" Die Autoren Harald und Gaby Schwammer sind weltweit unterwegs, um als Mitarbeiter im Tiergarten Schönbrunn im Artenschutz und in Naturschutzprogrammen tätig zu sein. Anhand von Tagebucheinträgen, Illustrationen und Erklärungen zu den gefährdeten Tierarten wird der Leser mit auf die Reise genommen. Ob Meeresschildkröten in der Türkei, Schimpansen in Tansania oder...

  • 10.07.18
  •  1
Lokales

Fressnapf unterstützt Tierfreunde

TRIESTINGTAL (finni). "Wir unterstützen unsere Triestingtaler Tierfreunde sehr gerne", meint das freundliche Personal vom Fressnapf in Leobersdorf einstimmig. Tatsächlich spendet die Belegschaft Tierfutter an den Verein TRIDOK für Triestingtaler in Not. "Gerade Leute, denen es nicht gut geht, ist der Kontakt zu ihren Tieren besonders wichtig. Deshalb sind wir dem Fressnapf für ihre Spenden zu großen Dank verpflichtet", meint Obmann Dietmar Holzinger vom Verein TRIDOK.

  • 16.05.18
  •  1
Freizeit
Schmusetiger oder gnadenloses Raubtier? Experte Thomas Weber widmete sich für die Bezirksblätter Niederösterreich acht Wochen lang dem Thema zeitgemäße und ökologische Katzenhaltung.

Rückblick: Das war die Katzen-Serie der Bezirksblätter Niederösterreich

8 Wochen, 8 Tipps: Alle Beiträge von Experte Thomas Weber zum Thema Katzenhaltung im Überblick. Ganze acht Wochen lang widmeten sich die Bezirksblätter Niederösterreich dem ökologischen Dilemma, das viele Katzenhalter beschäftigt: Ihr Liebling ist nicht nur ein eigensinniger Schmusetiger, sondern auch ein gnadenloses Raubtier, das draußen keine Beute verschont. Viele Artikel wurden von unseren Leserinnen und Lesern kontrovers diskutiert. Tipps & Tricks auf einen Blick Hier findet ihr eine...

  • 30.04.18
  •  3
Freizeit

Vogel-Porträts für Naturliebhaber

BUCH TIPP: Ulrich Schmid – "Vögel - Zwischen Himmel und Erde" Vogelfreunde haben sicher große Freude mit dem Bestimmungsbuch vom Ornithologen und Naturkenner Ulrich Schmid, dem Verfasser mehrerer Kosmos Naturführer. Der Autor schöpft sein Wissen aus alten Quellen und neuen Erkenntnissen und packt sie in umfassende Porträts von 30 bekannten und weniger bekannter Vogelarten. Paschalis Dougalis‘ Zeichnungen schmücken dieses Buch und machen es zur besonderen Geschenkidee. Franckh-Kosmos Verlag,...

  • 24.04.18
  •  2
Freizeit

Begleiter für Vogelbeobachter

BUCH TIPP: Klaus Kamolz – "Das kleine Buch: Singvögel" Das Vogelgezwitscher ist kaum zu überhören, seit der Frühling ins Land gezogen ist, lenken die gefiederten Freunde die Aufmerksamkeit auf sich. Wer genau wissen will, welcher Vogel sich da Gehör verschafft, kann sich im nett gestalteten und handlichen Büchlein von Klaus Kamolz informieren. 25 heimische Arten werden beschrieben. Für Gartenbesitzer gibt's Tipps, wie man Vögeln etwas Gutes tun kann. Servus Verlag, 64 Seiten, 7,- € ISBN-13...

  • 21.04.18
  •  4
Lokales
2 Bilder

Würgeschlange in Leobersdorf ausgesetzt

Dank dem beherzten Eingreifen aller Beteiligten konnte das Tier gerade noch lebend gerettet werden. LEOBERSDORF (lorenz). Beamte der PI Leobersdorf konnten letzten Freitag einen gefährlichen „Täter“ sicherstellen. Er ist bekannt dafür, dass er seine Opfer würgt. Die Polizei wurde am Nachmittag verständigt, dass er auf dem Firmengelände der LMF in Leobersdorf, nahe eines Hochwassergraben liegt und sich kaum noch bewegt. Bei dem Täter handelte es sich um eine Würgeschlange, höchstwahrscheinlich...

  • 13.03.18
  •  2
Freizeit
Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen eure schönsten Katzenfotos und verlosen tolle Preise.
1334 Bilder

GEWINNSPIEL TEIL 1: Die schönsten Katzenfotos der Bezirksblätter-Leser

Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Katzenfotos des Landes und verlosen ein tierisch gutes Foto-Shooting sowie einen Einkaufswagen voller Katzenfutter. Liebe Leser, auf Grund des enormen Ansturms auf unser Gewinnspiel, haben wir einen zweiten Beitrag erstellt, in dem ihr ab sofort eure Katzenfotos hochladen könnt. HIER GEHT'S ZUM GEWINNSPIEL var gogol_gw = new gogol_widget();var gogol_rnd = 1379992147;gogol_gw.setData("widget_width",...

  • 07.03.18
  •  10
  •  37
Lokales
3 Bilder

Die sanften Riesen aus Leobersdorf

LEOBERSDORF (finni). Wenn man den Garten der Familie Panzenböck betritt, schauen einem sieben löwenähnliche, riesen große Geschöpfe entgegen und man vernimmt ein tiefes Bellen. Bei genauerem Hinsehen findet man traumhaft schöne Do Khyi - die auch als Tibet Mastiff und Tibet Doggen bekannt sind - die "Schoßhündchen" von Michaela Panzenböck, die als Einzige diese edle Hunderasse in Österreich züchtet. Die sanftmütigen Wächter Niemand würde es wagen, den Garten oder das Haus der...

  • 31.01.18
  •  3
Freizeit
41 Bilder

Die schönsten Schnappschüsse im Juli 2017 – Niederösterreich

Mehr Sonnenschein wär dann schon kitschig! Unsere Regionauten trotzen den tropischen Temperaturen und versorgen uns einmal mehr mit farbenfrohen Fotos, die Lebenslust versprühen und das einzigartige Niederösterreich in all seinen Facetten zeigen. Hier sind die schönsten Schnappschüsse des Monats Juli. Auf der Suche nach dem perfekten Motiv in deiner Region? Lass dich von den schönsten Schnappschüssen der letzten Monate inspirieren! Die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 01.08.17
  •  14
  •  22
Freizeit
2 Bilder

Auf der Fährte der nachtaktiven Dachse

BUCH TIPP: Jürgen Huhn – "Dachse - auf nächtlichen Pfaden" Dachse kommen in fast allen Revieren Österreichs vor, trotzdem wird man diese Tiere kaum zu Gesicht bekommen. Jürgen Huhn gewährt seltene Einblicke in ihr Leben: Er begleitete zwei Jungdachse drei Jahre lang, berichtet in Form eines Tagesbuches über ihr Nachtleben, ihre Nahrungs- und Partnersuche, wie ihre Baue beschaffen sind, erzählt von ihren Kämpfen, von der Nachwuchsaufzucht und über ihre Winterruhe. Österr. Jagd- u....

  • 29.07.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Irrer Täter präpariert Wurststücke

TRIESTINGTAL (les). "Das muss ein Irrer sein, der so etwas tut." Ernst Steflicek ist fassungslos und das aus gutem Grund. Ein Unbekannter warf ein Stück Wurst, das mit Rasierklingen gespickt war, über den Zaun in den Garten des Sulzbachers. Leider kein Einzelfall. Tödliche Giftdosis Ernst war mit seiner Gattin Johanna unterwegs, als die Tat geschah. Der Hund des Ehepaares war glücklicherweise mit dabei. "Er hätte es vermutlich aber eh nicht gefressen, da ist er zum Glück sehr vorsichtig."...

  • 02.06.17
Lokales
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Pottendorf rettet Bienenvolk

POTTENDORF (les). Die Pottendorfer Florianis hatten in den Morgenstunden des 10. Mai einen Einsatz, den sie wohl nicht so schnell vergessen werden. Gerufen wurde man zu einem technischen Einsatz mit der Bezeichnung "Bienenschwarm in Wohnhausanlage". Eine Beschreibung, die sich als äußerst treffend herausstellen sollte. Nachdem die Silberhelme am Einsatzort eingetroffen waren, wurden die Anwohner befragt und die Lage mit der Einsatzleiter erkundet. Den Einsatzkräften bot sich in 20 Metern Höhe...

  • 10.05.17
  •  1
Lokales
Renate Ondrovics aus Sulzbach im Triestingtal ist seit Jahren als zertifizierte Verhaltensberaterin und Hundesitterin tätig.
2 Bilder

Wenn Tiere auf Urlaub gehen

Hund und Katze sind unsere liebsten Begleiter, was sich im Urlaub als Problem erweisen kann. BEZIRK (les). Bikini und Badehose sind bereits eingepackt, Strandtuch und Sonnenhut ebenso. Wenn die Familie den wohlverdienten Urlaub plant, stellt sich auch die Frage "Wohin mit Bello?" Daher haben die Bezirksblätter Baden im vorletzten Teil der Serie "Mein bester Freund" die Tiersitterangebote unter die Lupe genommen. Wir haben auch wichtige Tipps für den Fall eingeholt, dass Bello doch ans Meer...

  • 03.04.17
  •  2
Freizeit
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
485 Bilder

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge,...

  • 29.03.17
  •  1
  •  8
Freizeit
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
3870 Bilder

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge, egal...

  • 23.03.17
Lokales
2 Bilder

Gefunden: Schnurli kommt wieder heim

NÖ. Im Jahr 2016 wurden in der NÖ Fundtierdatenbank 1.180 Tiere eingetragen, 23 Prozent davon (276 Tiere) sind wieder daheim. Wussten Sie eigentlich, dass.. – 70,5 Prozent der vermissten Tiere bereits in den ersten drei Tagen rückgeführt wurden? – mehr weibliche als männliche Tiere in der Datenbank eingetragen wurden? Nämlich 59:41 Prozent. – 55 Prozent der vermissten/gefundenen Tiere erwachsen sind? – 30 Prozent Welpen (332 Katzen und 26 Hunde) waren? – nur 47 Prozent der Hunde...

  • 13.03.17
  •  1
  •  1
Gesundheit
Für Kinder ist der Hund oft interessanter als die Geschwister.

Kinder mögen Tiere mehr als die Geschwister

Wenig überraschend ist das zwischenmenschliche Konfliktpotenzial größer. Gerade Eltern ist die Geschwisterliebe ihrer Kleinen ja immer besonders wichtig. Insofern liefert eine neue Studie relativ schlechte Neuigkeiten. Demzufolge haben Kinder zu ihrem Haustier ein wesentlich besseres Verhältnis als zur Schwester oder zum Bruder. Größter Unterschied ist das fehlende Konfliktpotenzial, mit dem Hund streitet es sich schließlich relativ schlecht. Dementsprechend ist das Ergebnis wohl keine große...

  • 15.02.17
  •  2
Freizeit
Zu jeder Tages- und Jahreszeit sind die ehrenamtlichen Mitglieder der Rettungshunde NÖ bereit sich mit ihren Hunden sofort auf den Weg zum Einsatzort zu begeben. Durch Trainings mit anderen Organisationen wie der Wasserrettung, bereiten sie sich optimal auf alle Notfälle vor
7 Bilder

Die Rettungshunde Niederösterreich blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Kurse, Kooperationen und intensive Einsätze - die Rettungshunde Niederösterreich blicken zufrieden auf das vergangene Jahr zurück und haben auch für 2017 einiges geplant Plötzlich tönt schrill der Alarm. Der Hund spitzt die Ohren und beobachtet die Reaktion seines Menschen. Beide sind bereit, bereit für ihren Einsatz als Rettungshunde-Team. 55 Mal sind die Mitglieder der Rettungshunde Niederösterreich im Vorjahr ausgerückt um vermisste Personen zu suchen. Ein ereignisreiches,...

  • 02.02.17
  •  2
Lokales
4 Bilder

Marder verschanzte sich im Haus

POTTENDORF. In den Vormittagsstunden des 9. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Pottendorf vom Disponenten der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden zu einem technischen Einsatz mit dem Lagebild: „Tierrettung“ in ein örtliches Wohngebiet alarmiert. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine Erkundung durch den Einsatzleiter sowie eine Rücksprache mit den Hausbesitzern durchgeführt. Ein Wildtier ist vermutlich über das geöffnete Fenster ins Badezimmer gelangt und hatte sich unter der...

  • 09.01.17
  •  1
  •  2
Lokales
Das Küken überstand die Sache - trotz genervtem Gesichtsausdruck - sehr gut.
8 Bilder

Turmfalkenjunges in Oberwaltersdorf gerettet

OBERWALTERSDORF (les). Franz Sunko und seine Familie waren vorige Woche live dabei, als sich am örtlichen Badeteich eine herzige Szene abgespielt hat: "Ein kleiner Turmfalke wurde von Ingrid Haller und Andreas Duchek am Boden sitzend gefunden. Das Küken dürfte aus dem Nest gefallen sein." Die beiden Finder brachten den kleinen Greifvogel ins Sicherheit und verständigten die "Austro Bird Control", um sich zu erkundigen, was genau zu tun ist. Wilhelm Hasenöhrl von "Austro Bird Control" kam...

  • 20.07.16
  •  1
  •  2
Freizeit

Eine Übersicht über die Rassen

BUCH TIPP: "Hunde-rassen" Vom Jagdhund, Wachhund, Hunde vom Urtyp, bis hin zu Herdenschutzhunden: Hier gibt es die einzelnen Rassen ausführlich beschrieben. Auch die jeweilige Eignung für Familien wird betrachtet, auch ob als Anfängerhund geeignet oder nicht. Ein sehr gutes Buch, um sich einen Überblick über die Hunderassen zu verschaffen und eine erste Vorauswahl zu treffen. Kosmos Verlag, 176 Seiten, € 10,30 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 07.07.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.