.

Tierparadies

Beiträge zum Thema Tierparadies

Chinchilla „Pit“ findet auf Gut Aiderbichl ein neues Zuhause

Auch die Mitarbeiter von Gut Aiderbichl benötigen manchmal Hilfe: Als Tierpflegerin Michaela aus der Gemeinde Seeham in eine private Notsituation geriet, war es ihr nicht mehr möglich, sich um ihren geliebten Chinchilla zu kümmern. Weggeben kam für die Familie aber definitiv nicht in Frage. Geschäftsführer Dieter Ehrengruber half, ohne zu zögern: Jetzt darf Chinchilla Pit auf Gut Aiderbichl wohnen und Tierpflegerin Michi sieht den Kleinen jeden Tag. Toll auch für die drei Töchter: Wenn Mama auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Robert Wier
1 4

Gut Aiderbichl Henndorf nimmt Münchner Polizeipferd auf

Gut Aiderbichl setzt sich vorbildlich für Tiere ein, die in Not geraten sind oder einen Pflegeplatz brauchen. Allein am Hauptsitz in Henndorf leben über 1.000 gerettete Tiere. Jetzt hat Geschäftsführer Dieter Ehrengruber ein Pferd der Polizei-Reiterstaffel München aufgenommen, um dem Rappen auf dem Tierparadies im Bundesland Salzburg einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. Fidelio geht mit 13 Jahren auf Gut Aiderbichl in Rente Jahrelang hat „Fidelio“ zusammen mit seiner Reiterin für Schutz...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Robert Wier
2 2 16

Ein Herz für Tiere
Spenden gesammelt für das Tierparadies Schabenreith

"Erst wenn jene einfache und über alle Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im wesentlichen dasselbe sind wie wir, ins Volk gedrungen sein wird, werden die Tiere nicht mehr als rechtlose Wesen dastehen. Es ist an der Zeit, dass das ewige Wesen, welches in uns, auch in allen Tieren lebt, als solches erkannt, geschont und geachtet wird." (Arthur Schopenhauer) Auf diesem Weg möchte ich mich herzlichst bei meinen Kolleginnen und Kollegen für die Spenden  für das...

  • Oberösterreich
  • Milena Covic
4 3

Tierkinder: Rehkitze geben keinen Geruch ab

Aus aktuellem Anlass: Tipps für den Umgang mit Rehkitzen – vom oberösterreichischen Tierparadies Schabenreith. Steinbach am Ziehberg, 30. Mai 2016 Freitag, am mittleren Nachmittag: Harald Hofner und seine Frau Doris Hofner-Foltin vom Tierparadies Schabenreith erhalten einen Anruf. Sie sollen sofort mit der Tierrettung ausrücken, weil besorgte Wanderer im Wald ein einsames Rehkitz gefunden und „gerettet“ haben. Kurze Zeit später ist der kleine Rehbock mit dem Schabenreith-Namen „Würmchen“ im...

  • Kirchdorf
  • Marta Geiser

Videos: Tag der offenen Tür

Das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg

"Tag der offenen Tür" im Tierparadies Schabenreith

Anlässlich des Welttierschutztages findet auf Initiative von Sozial- und Tierschutz-Landesrätin Gertraud Jahn am Samstag 3. Oktober in neun OÖ. Tierheimen ein Tag der offenen Tür statt. STEINBACH/Z. (sta). Dabei bieten die Tierheime die Gelegenheit, sich vor Ort über ihre Tätigkeiten zu informieren und die Möglichkeit, den "Freund fürs Leben" zu finden. Das Ziel der Veranstaltung ist es auch heuer wieder, die Leistungen der oberösterreichischen Tierheime und Tierschutz­organisationen, die sich...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Tag der offenen Tür im Tierparadies

Der Tag der offenen Tür im Tierparadies Hochleithneralm findet am 5. April von 14 bis 19 Uhr statt. Kinderprogramm von 14 bis 16 Uhr mit Ostereiersuchen und Ostereier bemalen. Führungen finden von 14 bis 18:45 Uhr alle 15-20 min statt. Das Betreten der Weideflächen ist bei der Veranstaltung nur mittels Führung gestattet, um den Stress der Tiere dabei zu reduzieren. Um ca. 18 Uhr kommen die Tiere in ihren Stall und man kann bei der Fütterung zusehen. Hunde sind nur an der Leine gestattet. Heidi...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.