Tiere im Garten

Beiträge zum Thema Tiere im Garten

Eine kleine Tiergeschichte.....
"Igel" zum Streicheln

Vor ein paar Wochen habe ich einen Igel in unserem Garten gesehen. Ich beschloß, ihn zu füttern, obwohl er nicht so klein war, daß die kalte Jahreszeit für ihn gefährlich werden könnte. Aber ein bißchen zusätzliches Gewicht konnte sicher nicht schaden. Ich informierte mich, welches Futter für Igel geeignet ist. Dabei erfuhr ich, daß so ein kleines Stacheltier auch Katzenfutter gerne mag. Also besorgte ich welches und stellte es abends vor dem Schlafengehen vors Haus. Am nächsten Morgen öffnete...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gabriele Huber
So süß sind die Kleinen,gerade eine Handvoll!
24 12 8

Die Freude ist groß

Beim BPH in Weiz gab es Im Garten bei den Tieren eine Überraschung. Ein nicht geplanter Nachwuchs stellte sich bei den Minischweinen ein nun gibt es vier „Glücksbringer „ mehr im Haus. Noch halten sich die Kleinen mit Ihrer Mutter im Raum im wohligen Strohbett auf und werden gut versorgt. Es ist wieder eine Bereicherung mehr für die Bewohner und Besucher die sich hier im Hause sehr wohl fühlen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Schaufler
21 13 5

Junge Zauneidechsen
Geschlüpfte Eidechsen entdecken die Welt

Am 17. August entdeckte ich drei kleine Echsen im Garten. Sie waren sehr schnell unterwegs, mal waren sie in der Wiese, dann wieder auf der Beeteinfassung. Geschlüpfte Eidechsen  wiegen 0,50 Gramm und haben eine Länge von 5 Zentimeter. Die Eier werden vom Weibchen in ein selbst gegrabenes Erdloch Mitte Juni abgelegt. Je nach Temperatur bleiben sie 40- 70 Tage dort. Je kühler es ist um so länger brauchen sie bis zum Schlüpfen. So bald die Jungiere unterwegs sind, verschwinden die älteren...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
1

Marmorierte Baumwanze
Marmorierte "stinkende" asiatische Baumwanze auch bei uns!

Neulich in Salzburg Stadt (Alpenstraße) entdeckte aus Ostasien eingeschleppte Wanzenart (siehe Bild oben) fühlt sich nun auch vermehrt in Europäischen Städten wohl. Wenn man Ihr zu nahe kommt oder zerdrückt sie, ectr. strömt sie ein übelriechendes Sekret aus. Mein Teleobjektiv ist gottseidank verschont geblieben (smily) obwohl ich dieses Tier das ersten Mal gesehen habe, und beim sonnetanken fotografiert konnte. Dank der umgekehrten "Google Image Bildersuche" ist mir die Zuordnung gelungen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Würti
9

Eichhörnchen

Wo: Garten, 8750 Judenburg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Murtal
  • Gabriele Haingartner
15 13 12

Beobachtung verliebter Zauneidechsen

Seit einigen Wochen sind wieder Zauneidechsen in den Vorgärten unterwegs. Sie sind die größte Art der heimischen Echsen, erreichen eine Länge bis zu 25 Zentimeter, haben einen kräftigen Körper und sind sehr flink, bevorzugen einen sonnigen Lebensraum mit mehreren Unterschlüpfmöglichkeiten. Diese Schuppenkriechtiere ernähren sich von Insekten, Käfer, Würmer, Fliegen und Spinnen. In den Vormittagsstunden sonnen sie sich gerne auf aufgewärmten Steinen, wird es ihnen zu heiß, suchen sie...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
Sind da nicht schöne Blumen
14 27 12

Tierische Begegnungen

Am Weg zu einen Schaugarten traf ich zwei Kätzchen die mich durch den Garten begleiteten, als wollte sie ihn mir genau zeigen. Als ich mit den vierbeinigen Begleitern zu einer großen Voliere kam, verhielt sich ein Samtpfötchen echt lustig. Zuerst war sie neugierig, dann hat sie sich versteckt und kam wieder vorsichtig immer näher zu dem Käfig. Einer der vier Papageien wollte dem Kätzchen imponieren, begann eine Eule nachzuahmen, dann kamen laute schrille Pfiffe, er pustete sich auf um zu zeigen...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
Beim Sonnen tanken! :)
1

Beim Sonne tanken ;)

Wo: Stefanie Ecker, Neustift 8, 3052 Neustift auf Karte anzeigen

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Stefanie Ecker
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit DI Martina Liehl-Rainer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 11.05.2017 19:00:00 bis 11.05.2017, 20:00:00 Wo: Veranstaltungszentrum Oberthern, Oberthern, 3701 Oberthern auf...

  • Hollabrunn
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Gmünd
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten – Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Leopold Mayrhofer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 02.05.2017 19:30:00 bis 02.05.2017, 20:30:00 Wo: Haus der Generationen, Leopold Figl Pl. 3, 3454 Reidling auf Karte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten – Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Leopold Mayrhofer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 21.04.2017 19:00:00 bis 21.04.2017, 20:00:00 Wo: Refektorium- Karthause Aggsbach, Aggsbach-Dorf 46, 3642 Aggsbach Dorf...

  • Krems
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten – Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Leopold Mayrhofer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 29.03.2017 19:30:00 bis 29.03.2017, 20:30:00 Wo: Kapelln , 3141 Kapelln an der Perschling auf Karte anzeigen

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten – Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit DI Anna Leithner - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 10.03.2017 19:00:00 bis 10.03.2017, 20:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Zwingendorf 272, 2063 Zwingendorf auf Karte...

  • Mistelbach
  • Natur im Garten
Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Tiere im naturnahen Garten

Vortrag mit DI Werner Gamerith Tiere erfreuen uns durch ihre Schönheit, ihre Stimmen und ihr Verhalten. Manche können im Garten auch Schaden stiften, eine artenreiche Lebensgemeinschaft ist aber der verlässlichste Schutz vor Schädlingen. Daher ist die Tierwelt ein wesentlicher Bestandteil des Naturgartens, der immer mehr Freunde gewinnt, weil er bei weniger Arbeit mehr Lebensqualität bietet. Der Verzicht auf Chemie- und Torfprodukte trägt ebenso zum Schutz unserer Umwelt bei wie der...

  • Korneuburg
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Leopold Mayrhofer - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 24.02.2017 19:30:00 bis 24.02.2017, 20:30:00 Wo: Gästehaus Fries, Unterbergern 92, 3512 Unterbergern auf Karte...

  • Krems
  • Natur im Garten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.