.

Triiiple

Beiträge zum Thema Triiiple

Wurden zum dritten Mal en suite als bester Trockenbaulieferant Österreichs ausgezeichnet Doris Enzensberger-Gasser und Josef Gasser von der Lieb Unternehmungsgruppe in Weiz
3

Triiiple Tower Wien
Know-how von Lieb Bau aus Weiz gefragt

Die Lieb Bau Unternehmensgruppe konnte zwei Großaufträge akquirieren: Der oststeirische Betrieb zeichnet für den Trockenbau des über 100 Meter großen „Triiiple Tower“ in der Bundeshauptstadt Wien sowie für das neue Biologiezentrum der Universität Wien verantwortlich. Darüber hinaus wurden das Familienunternehmen aus Weiz aktuell als bester Trockenbaulieferant Österreichs ausgezeichnet. Sie sind das derzeit sichtbarste Zeichen für den Hochhaus-Boom der Bundeshauptstadt Wien: Die drei Türme des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Erwin Soravia, Erich Hohenberger und Hans-Peter Weiss (v.l.) bei der Dachgleichenfeier.
1 2

Bauprojekt auf der Landstraße
Triiiple feiert Dachgleiche

Die Dachgleichenfeier fand nun im Triiiple-Wohnbauprojekt statt. Die ersten der insgesamt 1.160 Wohnungen sollen im März 2021 bezugsfertig sein. LANDSTRASSE. Drei Jahre sind seit dem Spatenstich am Grund des ehemaligen Hauptzollamtes vergangen, nun feierten die Bauherren Hans-Peter Weiss und Erwin Soravia gemeisam mit Bezirksvorsteher Erich Hohenberger die Dachgleiche im 29. Stock von Turm Nr. 1. Rund 100 Meter hoch sind die drei Geschwistertürme. 13,24 Kilometer Bohrpfähle und rund zehn...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
17.10.2019 Baustelle mit Stadionbrücke
1 5

Türkise Geheimpläne
Bundeseigenes Immobilienunternehmen sollte privatisiert werden

Im Jahr 2018 soll es unter ÖVP-Finanzminister Hartwig Löger konkrete Pläne zur Privatisierung der bundeseigenen Immobilientochter-Gesellschaft Austrian Real Estate (ARE) gegeben haben. Auch über einen Börsengang soll überlegt worden sein. Der damalige Koalitionspartner FPÖ und auch die Öffentlichkeit sollen nicht über diese Pläne informiert worden sein.  ÖSTERREICH. Die ARE war 2012 aus der staatlichen Bundesimmobiliengesellschaft BIG entstanden und gehört heute zu den wertvollsten Besitzen...

  • Ted Knops
Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der ARE DEVELOPMENT, Susanne Wessely, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin und Bernhard Ebner, Projektleiter und Geschäftsführer von TrIIIple bei der Baustellentour (v.li.).
14

Bauprojekt
Ein Blick auf die TrIIIple-Baustelle

TrIIIple wächst auf Hoch-Touren: 2021 entsteht am Donaukanal eine neue Wohnlandschaft. LANDSTRASSE. Drei Türme - jeweils über 100 Meter - beschäftigen derzeit den dritten Bezirk. Unter dem Titel "TrIIIple" - Waterfront Project wird in der Schnirchgasse eifrig gebaut. Die Projektpartner Soravia und Are Development errichten dort Wohntürme der Extraklasse. Die bz war auf der Baustelle unterwegs und hat sich selbst ein Bild vom Baufortschritt gemacht. Als "Leuchtturmprojekt" und "Landmarkprojekt"...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter

Videos: Tag der offenen Tür

17.10.2019 Herbstblick auf die Baustelle
8 5 14

Triiiple Tower
Drei Riesen wachsen

Am Nachmittag war schönes Wetter, das machte Lust auf einen Herbstspaziergang am Donaukanal. Es war auch eine gute Gelegenheit die Baustelle der drei Riesen am Kanal näher zu besichtigen. Alle drei Türme stehen bereits bis zur Hälfte. Geplant wurden sie vom Architektenbüro „Henke Schreieck Architekten“. Beim Bau wird viel Stahlbeton verwendet. Vielleicht geben meine Fotos einen Eindruck von der Größe der Baustelle. Daneben wird ein noch höherer Turm ( ca. 135 m Höhe und 38 Geschoßen) entstehen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring

Landstraße
Wohnungen im Triiiple zum Verkauf

Für Triiiple, die drei markanten Wohntürme am Donaukanal, hat Otto Immobilien jetzt den Auftrag zum Verkauf von rund 250 Eigentumswohnungen erhalten. LANDSTRASSE. Bis 2021 errichten Soravia und Are Development auf der überplatteten Erdberger Lände ein architektonisches Ensemble. Dabei liegt der Fokus auf Qualität: die Wohnungstypen von Apartment, Loft oder Penthouse verfügen alle über Balkone, Loggien oder Terrassen und sind zwischen 34 und 140 Quadratmeter groß. 3.600 Euro pro QuadratmeterDer...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (SPÖ) im Gespräch über das Jahr 2018 in der Landstraße.

Erich Hohenberger im Gespräch
Das hat die Landstraße 2018 bewegt

Einen letzten Blick wagen wir noch ins Jahr 2018: Bezirkschef Erich Hohenberger über die Top-Themen im Bezirk. Was war Ihrer Meinung nach das größte Thema 2018 in der Landstraße? ERICH HOHENBERGER: Wir haben in diesem Jahr so viel gemacht, aber ich würde sagen, die großen Bauvorhaben entlang der Erdbergerlände. Ich sehe diese sehr positiv, bekomme auch ausschließlich gutes Feedback von Bewohnern. Die Leute fragen mich "Was ist denn hier passiert, das hat vor Kurzem noch ganz anders ausgesehen."...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Beim Spatenstich: Klaus Schierhackl, Erwin Soravia, Norbert Hofer, Erich Hohenberger und Heinz Sommerbauer. (v.l.).
10

Schnirchgasse
Spatenstich für Austro Tower

Der erste Stich ist erfolgt: 136 Meter hoch soll der Austro Tower in der Schnirchgasse werden. LANDSTRASSE. Der erste Schritt ist getan: In der Schnirchgasse erfolgte der Spatenstich für den geplanten Austro-Tower des Immobilien-Projektentwicklers Soravia. Ende 2021 soll der Hightech-Komplex fertiggestellt werden. Ankermieter des 136 Meter hohen Turms sind Austro Control und die Asfinag. Beim Spatenstich dabei: Soravia-Chef Erwin Soravia, Bundesminister Norbert Hofer, Asfinag-Vorstand Klaus...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Das Projekt Triiiple mit drei Hochhäusern in den Zollamtsgründen am Wasser wird 2021 fertig gestellt.
1 2

Bauprojekte in der Landstraße

Welche Projekte im Bezirk wurden bereits verwirklicht, welche stehen noch an? Ein Überblick. LANDSTRASSE.  Rund 90.000 Menschen leben derzeit in der Landstraße. Nach Bevölkerungsprognosen werden es im Jahr 2025 schon 110.000 Einwohner sein. Deshalb ist es unabdingbar, Wohnmöglichkeiten und Arbeitsplätze zu schaffen. 2. Bauphase der AspanggründeBereits im Zeitrahmen zwischen 2010 und 2015 wurden zahlreiche Projekte fertiggestellt. Beispiele sind der Neubau des Hauptbahnhofs, der Anschluss des...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Don Camillo und Peppone der Landstraße: Pfarrer Cliff und Erich Hohenberger liefern sich nur am Fußballplatz Duelle.
2

"Mein Herz gehört dem Fußball": Sommergespräch mit Erich Hohenberger

Wir haben den Landstraßer Bezirkschef zum Sommergespräch getroffen – an seinem Lieblingsort, dem Fußballplatz. Dort zieht er Bilanz über das erste Halbjahr und erzählt, was bis Jahresende noch geplant ist. LANDSTRASSE. Die Sonne brennt auf den Rennweger Sportplatz, es ist fast unerträglich heiß. Das ist Erich Hohenberger (SPÖ) egal: "Wir spielen, egal bei welcher Witterung." Immer mittwochnachmittags treffen sich Politiker, Polizisten, Anwälte und Magistratsbeamte aus dem Bezirk zum...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Die Bauarbeiten in der Landstraße gehen voran.

TRIIIPLE-Bauarbeiten in der Landstraße: Überplattung der A4 fertiggestellt

LANDSTRASSE. Die Bauarbeiten zur Überplattung der A4/Erdberger Lände sind fertig gestellt. In Kürze erfolgt die Rückgabe des Streckenabschnittes an die ASFINAG. Pünktlich zum Start der EU-Ratspräsidentschaft (1. Juli 2018) ist damit die Achse „Wien – Flughafen Schwechat“ frei von verkehrsbehindernden Baustellen. Die Überplattung dient dem Lärmschutz und wird ab 2021 an der Oberfläche zu einem rund 4.000 m² großen, begrünten Areal. Wohnungen für Sozialzwecke geplantTRIIIPLE ist eines der ersten...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
14.11.2017 Abriss der alten Gebäude für den Bau der Triiiple Türme
3 17

Rege Bautätigkeit am Donaukanal(2)

Einige tausend neue Anwohner werden sich in Erdberg am Ufer des Donaukanals neu ansiedeln, wenn die laufenden Bauprojekte abgeschlossen sein werden.  Fortsetzung von Rege Bautätigkeit am Donaukanal https://www.meinbezirk.at/leopoldstadt/lokales/rege-bautaetigkeit-am-donaukanal-d2313799.html Meine Bilder sollen den derzeitigen Stand der Bauten zeigen. Von der "TownTown Erdberg" (2007 bis 2011 fertiggestellt ) sieht man auf die Baustelle der Triiiple Türme. Hier werden noch die alte Gebäude des...

  • Wien
  • Landstraße
  • Helmut Gring
07.11.2017 Hier geht's nach Erdberg ( ein neues Zentrum ? )
6 14

Rege Bautätigkeit am Donaukanal

Der Donaukanal ist nicht nur Stadtwildnis sondern hier wurden und werden derzeit einige große Bauprojekte durchgeführt.Die "neue" Erdberger Brücke im Zuge der Südosttangente möchte ich hier in Bildern zeigen. 2015/ 2016 wurde die "alte" Erdberger Brücke abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Grünes Licht für den Neubau kam im Jänner 2013 nach einer negative Entscheidung des Bundesdenkmalamtes die alte Autobahnbrücke nicht zu erhalten. Durch die Abfahrt von der Südosttangente entstanden...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
Auf der Erdberger Lände 36–38 ist der Bau in vollem Gange. Fertig soll das Gebäude 2019 sein.
2 2

In Erdberg wird auch im Winter gehackelt

Der Baustellensommer ist zum größten Teil vorbei. In Erdberg wird allerdings freudig weitergebaut. Ende ist vorerst 2020. LANDSTRASSE. Die Landstraße ist im Baufieber. Mit dem Hochhaus-Projekt "Triiiple" ist im Sommer das neueste Großprojekt nach Erdberg gekommen. Dort ist es in ein Viertel eingezogen, das als "boomendes, urbanes Viertel" beschrieben wird. Denn neben den drei Türmen entstehen vier weitere Großprojekte in unmittelbarer Umgebung. Mittlerweile sind allein im Raum Erdberg sechs...

  • Wien
  • Landstraße
  • Maximilian Spitzauer
Die Wiener Skyline bekommt durch drei neue Türme Zuwachs.
1 2

Drei neue Hochhäuser für die Landstraße

Unter dem Namen "Triiiple" werden drei neue Türme am Donaukanal errichtet. 300 Millionen Euro werden in die insegesamt 70.000 Quadratmeter Nutzfläche investiert. Baustart ist im Herbst 2017. LANDSTRASSE. Die Wiener Skyline bekommt Zuwachs. Die Projektpartner Erwin Soravia (Soravia Group) und Hans-Peter Weiss (Austrian Real Estate) sind für den Bau der drei neuen Türme am Donaukanal verantwortlich. Die Türme entstehen auf der Fläche des ehemaligen Zollamtes. Ab Herbst 2017 beginnen die Arbeiten...

  • Wien
  • Landstraße
  • Maximilian Spitzauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.