Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Der Notarzthubschrauber brachte die Frau ins Krankenhaus.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
80-Jährige wurde in Göstling von Auto mitgerissen

In Göstling wurde eine 80-Jährige von einem Auto erfasst und erlitt schwere Verletzungen. GÖSTLING. In Göstling an der Ybbs ereignete sich vor Kurzem ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Eine 80-Jährige wurde von einem Auto erfasst, blieb schwer verletzt unter dem Wagen liegen und musste mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Amstetten geflogen werden. Weitere Infos erhält man auf bfkdo-scheibbs.at und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
  17

Unfall an der Trauner Kreuzung
Pkw krachte mit Straßenbahn zusammen

Gegen 10.54 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Traun, am 8. Juli, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. TRAUN/PASCHING (red). Ein junger Pkw-Lenker  aus Wels war mit seinem Auto, gemeinsam mit einer 22-jährigen Staatsbürgerin aus Bosnien und Herzegowina, auf der B1 in Traun Richtung Pasching unterwegs. Unfallopfer musste aus dem Wrack geborgen werdenAls der Mann nach rechts über eine Gleisanlage auf die L1390 einbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn. Die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Ein Pkw-Lenker landete in Purgstall mit seinem Fahrzeug am Gleis der Erlauftalbahn.
  6

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Autolenker landete am Gleis der Erlauftalbahn

Ein Autolenker kam in Purgstall von der Fahrbahn ab und landete im Gleisbereich der Eisenbahn. PURGSTALL. Zu einem Unfall kam es auf der Pöchlarner Straße in Purgstall an der Erlauf, wo ein Pkw-Lenker auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle verlor und im Gleisbereich der Erlauftalbahn landete. Keine Verletzten beim Unfall Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Der Pkw wurde von der Purgstaller Feuerwehr geborgen. Der Bahnverkehr musste während des Einsatzes eingestellt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Crash in Leonding
Frau bei Zusammenstoß zweier Pkw verletzt

Gegen 6.50 Uhr lenkte eine 46-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land, am 9. Juli 2020, ihren Pkw in Leonding entlang der Haidfeldstraße Richtung Zentrum. LEONDING (red). Zur selben Zeit lenkte ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land seinen Pkw auf der Traunfellnerstraße und bog in die Haidfeldstraße ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Autos. Die 46-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Linz gebracht.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Zwei Radfahrer kamen nach einer Pkw-Kollision in Purgstall zu Sturz.
  10

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Radfahrer stürzten nach Autokollision in Purgstall

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf. PURGSTALL. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es vor Kurzem auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf gekommen. Radfahrer stürzten nach Pkw-Crash Nachdem es zu einer Kollision zweier Autolenker gekommen war, lagen Fahrzeugteile auf der Fahrbahn herum, über die zwei Radfahrer stürzten, die zum Unfallzeitpunkt mit einer größeren Gruppe auf der Bundesstraße unterwegs...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bei einem Verkehrsunfall in Walbersdorf wird ein 16-jähriger Leichtmotorrad-Lenker verletzt

Walbersdorf
Verkehrsunfall mit Leichtmotorrad

Der 16-Jährige Lenker eines Leichtmotorrads wird bei dem Zusammenstoß mit einem PKW in Walbersdorf verletzt. WALBERSDORF. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kehrte ein 19-jähriger Lenker mit seinem PKW in Walbersdorf vom Arenaplatz kommend in Richtung Ampelkreuzung auf der Fahrbahn um. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 16-jährigen Lenker eines Leichtmotorrades, welches hinter dem PKW fuhr. Der 16-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und in weiterer Folge durch die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Der Jugendliche kollidierte mit dem Pkw und wurde über die Motorhaube und das Dach geschleudert.

St. Georgen
13-jähriger Radfahrer prallte gegen Auto

Gestern Nachmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich zweier Gemeindestraßen ein schwerer Unfall.  ST. GEORGEN. Am Dienstag, den 7. Juli 2020, war ein 13-Jähriger gegen 14.30 Uhr mit seinem Mountainbike auf einer Gemeindestraße in St. Georgen unterwegs: In einem örtlichen Kreuzungsbereich bog er nach links ein und stieß daraufhin gegen den Pkw einer 25-jährigen Lavanttalerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Jugendliche über die Motorhaube und das Dach des Fahrzeuges auf die Fahrbahn...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Verunfallte wurde in das Krankehaus Salzburg geflogen.
  2

Verkehrsunfall
Radfahrer kollidierte in Waidring mit Absperrpoller

WAIDRING (jos). Am 5. Juli gegen 14.15 bog ein 81-Jähriger (Ö) kurz vor dem Grenzübergang Pass Strub mit seinem E-Bike auf einen gegenüberliegenden Radweg ab. Dort dürfte er einen Poller übersehen haben und es kam zur Kollision. Die Versorgung erfolgte durch das Rote Kreuz Zell am See sowie den Heli 3. Der Verunfallte wurde mit einer Schlüsselbeinfraktur sowie mehreren Schürfwunden an Ellenbogen, Knie und Unterschenkel mit dem Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Wohnwagen wurde völlig zerstört.
  6

Unfall auf A12 bei Pettnau
Wohnwagen außer Kontrolle

PETTNAU. Auf der A12 höhe Pettnau verlor am 3. Juli ein PKW seinen Wohnwagen, dieser landete im Graben. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist groß, den Einsatzkräften bot sich ein Bild der Verwüstung.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Besatzungsmitglieder blieben unverletzt und konnten sich selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien.
  3

Besatzung blieb unverletzt
Rettungswagen prallte in Deutsch Kaltenbrunn gegen Baum

Großes Glück für die Besatzung eines Einsatzwagens des Roten Kreuzes heute, Donnerstag, in Deutsch Kaltenbrunn. Um 9.14 Uhr prallte das Fahrzeugbei einer Einsatzfahrt gegen einen Baum in einem Waldstück. Aufmerksame Gemeindebedienstete der Gemeinde Deutsch Kaltenbrunn verständigten die Einsatzkräfte. Die Besatzungsmitglieder blieben unverletzt und konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Am Rettungsfahrzeug entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr Deutsch...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Polizei nahm den Unfall auf.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Weißenbach

WEISSENBACH. Ein 50-jähriger Deutscher war Dienstagvormittag gegen 10.15 Uhr mit seiner Frau und zwei Kindern in einem Pkw auf der B 198 Richtung Reutte unterwegs. Als er die Abzweigung nach Rieden versäumte, fuhr er weiter und wollte in einer Bushaltestelle wenden. In diesem Momente wollte eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Reutte am Fahrzeug des Deutschen vorbeifahren, wodurch es zu einer Kollision kam. Dabei kam die Frau mit ihrem Kleinwagen von der Fahrbahn der Lechtalbundesstraße ab und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Nach der Versorung der Fahrzeuginsassen kümmerte sich die Feuerwehr um die Bergung des Autos.
  3

Polizeimeldung
Sekundenschlaf: Auto kam von der Straße ab

REUTTE. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes kam ein deutscher PKW-Lenker am 27.06.2020 um 18.00 Uhr auf der Fahrt von Ehrwald in Richtung Deutschland im Gemeindegebiet von Reutte von der regennassen B 179 ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in der Folge auf der rechten Fahrzeugseite zu liegen. Ein Beifahrer (18) wurde dabei verletzt und wurde von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Reutte eingeliefert. Der Lenker und eine weitere Mitfahrerin (17) blieben unverletzt. Lesen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Verkehrsunfall
Radfahrer in Sistrans vom Traktor erfasst

Ein Radausflug endete für einen 82-jährigen im Krankenhaus. Der Radler wurde von einem Traktor erfasst und verletzte sich schwer. SISTRANS. Am Samstag den 27. Juni gegen 11.30 Uhr wollte der Lenker eines E-Bikes (82) auf einer Gemeindestraße in Sistrans an einem rückwärts einparkenden Traktor vorbeifahren. Beim Vorbeifahren prallte er plötzlich mit dem Kopf gegen die linke Palettengabel des Frontladers und kam anschließend zu Sturz. Der Mann zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Im Einsatz stand auch die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg.

Feistritz ob Bleiburg
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B81

Aus bisher unbekannter Ursache geriet gestern auf der Bleiburger Straße ein 64-jähriger Mann mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen anderen Pkw.  FEISTRITZ OB BLEIBURG. Gestern Mittag war ein 64-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Bleiburger Straße (B81) Richtung St. Michael ob Bleiburg unterwegs. Dabei geriet er aus bisher unbekannter Ursache im Gemeindegebiet von Feistritz ob Bleiburg auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen Pkw, gelenkt von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Während des Rettungseinsatzes wurde die Hauptstraße für den kompletten Verkehr gesperrt.
  7

Strasshof
Feuerwehr musste Verletzte aus dem Auto schneiden

Es war bereits im Abendverkehr, als die Feuerwehr, der Notarzthubschrauber, Polizei und Rotes Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall nach Strasshof ausrücken mussten. STRASSHOF AN DER NORDBAHN. Auf Hohe der Hauptstraße 18 kollidieren drei Fahrzeuge ineinander. Eine Fahrerin verletzte sich bei diesem Unfall so schwer, dass sie nicht mehr selbstständig ihr Fahrzeug verlassen konnte. Noch während der Notarzt die Fahrerin im Fahrzeug erstversorgte, wurde die Feuerwehr Deutsch-Wagram hinzu...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Polizei berichtet: Ein 17-jähriger Alkolenker ohne Führerschein baute in Aurach einen Unfall.

Verkehrsunfall in Aurach
Junger Alkolenker krachte gegen Lärmschutzwand

1,04 Promille ergab laut Polizei ein Alkotest bei einem 17-jährigen Autolenker. Der Jugendliche baute in Aurach am Hongar einen Unfall. AURACH. Der 17-Jährige war in der Nacht zum Donnerstag um 0:25 Uhr mit seinem Wagen auf Gemeindestraße Looh in Richtung Schörfling unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er von der Straße ab und prallte gegen eine Lärmschutzwand. Der Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht. "Neben...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Lenker der Zugmaschine kam mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn.

St. Stefan
Traktor kollidierte mit Pkw

Heute Vormittag kam es auf der Landesstraße in St. Stefan zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen. ST. STEFAN. Am Dienstag, den 23. Juni 2020, gegen 10.40 Uhr lenkte ein 56-Jähriger eine Zugmaschine auf der Landesstraße in St. Stefan. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä steuerte der Traktor aus bislang unbekanntem Gebrechen auf die Gegenfahrbahn, was zu einem Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Pkw führte. Die 67-jährige Lenkerin des Autos erlitt durch die Kollission leichte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
 1

Steig Ein, Pielachtal
Viele Unfälle passieren durch Ablenkungen am Steuer (mit Umfrage!)

Jeder dritte Verkehrsunfall in Niederösterreich passiert, weil jemand hinterm Lenkrad abgelenkt ist. PIELACHTAL (ms). Die Kinder tollen auf der Rückbank herum, der Facebook-Status der Freundin ist einfach zu spannend und auf WhatsApp nicht gleich zu antworten, ist einfach unhöflich. All das lenkt ab während man eigentlich sicher durch den Verkehr kommen sollte. Und doch ist die Sache ganz einfach: Jede Sekunde, die wir abgelenkt sind, fährt unser Auto bei 100 km/h ganze 28 Meter weiter. Doch...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller

Zusammenprall mit Auto
Radfahrer bei Unfall in Minihof-Liebau schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Pkw ist heute, Montag, zwischen Windisch Minihof und Minihof-Liebau ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 60-Jährige war mit seinem Rennrad auf der Bundesstraße 58 unterwegs, als ein 67-jähriger Mann mit seinem Pkw von der Gemeindestraße Welten/Gamperlberg auf die B58 abbiegen wollte. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der Radfahrer gegen den linken Kotflügel prallte und über die Motorhaube geschleudert wurde. Der Schwerverletzte wurde nach der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Durch Unachtsamkeit verursachte die Lenkerin diesen Unfall.
  2

Auto landete auf dem Dach
Unfall durch Handy und Alkoholeinfluss

OETZ.Am 20.06.2020, gegen 01.30 Uhr, lenkte eine 24-jährige Österreicherin ihren PKW auf der B186 durch das Ortsgebiet von Oetz. Dabei dürfte sie durch einen Blick auf ihr Mobiltelefon abgelenkt gewesen sein, worauf sie zu weit nach rechts geriet und in Folge auf die dort beginnende Leitschiene auffuhr. Der PKW wurde auf der rechten Seite angehoben, stürzte anschließend aufs Dach und schlitterte noch ca. 60 Meter über die Fahrbahn. Die Lenkerin wurde vom Notarzt erstversorgt und in der Folge...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Das Unfallauto rollte ohne einen seiner vier Reifen in eine Tankstelle und kollidierte dort mit einem weiteren Pkw.
  6

Unfallauto rollte in Tankstelle
Ein Pkw-Lenker löste in Stegersbach zwei Unfälle aus

In Stegersbach ist am Donnerstag auf einer Tankstelle eine 62-jährige Beifahrerin verletzt worden, als ein Auto, das zuvor in einen Unfall verwickelt war, bis zur Tankstelle rollte, wo der Wagen mit der Frau gerade vom Lenker betankt wurde. Das berichtete die Polizei. Zuvor waren 200 Meter entfernt ein 56-jähriger Mann und ein entgegenkommender 25-Jähriger auf der Bundesstraße 57 mit ihren Autos zusammengestoßen. Dabei löste sich beim Fahrzeug des 56-Jährigen der rechte Vorderreifen von der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
 1

Bergung wird schwierig
Voll beladener Betonmischer abgestürzt

ROPPEN. Am 19. Juni 2020, gegen 08 Uhr lenkte ein 49-jähriger Österreicher einen Lkw in Roppen auf der Forststraße Richtung Maisalm. Dabei kam der Lkw aus bisher unbekannter Ursache über die befestigte Forststraße hinaus, das Erdreich neben der Fahrbahn rutschte ab und das Fahrzeug stürzte ca. 20 Meter über steiles Gelände ab. Der Lenker konnte den schwer beschädigten Lkw selbständig verlassen. Er wurde mit leichten Kopfverletzungen in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Das Fahrzeug des 80-jährigen Lenkers geriet in Vollbrand

B50 bei Stöttera
Fahrzeug nach Unfall in Vollbrand

Nach einem Frontalzusammenstoß geriet eines der beteiligten Unfallfahrzeuge in Vollbrand.  STÖTTERA. Ein 80-jähriger Fahrzeuglenker kam, auf der B50 aus Richtung Eisenstadt kommend in Richtung Mattersburg, mit seinem PKW nach dem Überholen einer fahrenden Zugmaschine mit Anhänger auf den linken Fahrstreifen und stieß anschließend mit einem 24-jährigen entgegenkommenden Fahrzeuglenker frontal zusammen. Rettung in letzter SekundeDer PKW des 80-Jährigen prallte mit dem Heck gegen einen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Präsentierten die Kampagne "Weiße Kreuze" für mehr Sicherheit von Motorradfahrern: Maria Knauer-Lukas (Verkehrsabteilung), Wolfgang Staudacher (Leiter Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion), Peter Felber (Kuratorium für Verkehrssicherheit), LH-Stv. Anton Lang

Weiße Kreuze als eindringliche Warnung für Biker

245 Holzkreuze in schlichtem Weiß säumen ab sofort verschiedenste Straßenzüge quer durch die Steiermark. Sie markieren damit jene Stellen, an denen in den vergangenen 20 Jahren Motorradfahrer bei Unfällen ums Leben gekommen sind. Diese bewusst aufrüttelnde Maßnahme wurde in einer gemeinsamen Kampagne von Land Steiermark, Kuratorium für Verkehrssicherheit und Landespolizei gesetzt, um darauf aufmerksam zu machen, dass Motorradfahrer die Gruppe jener Verkehrsteilnehmer ausmachen, bei der die...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.