Video

Beiträge zum Thema Video

So schaut der moderne "gelbe Alpenflitzer" aus, der täglich mehrmals von Grinzens über Sellrain nach Oberperfuss und retour fährt!
Video 9

Grinzens-Sellrain-Oberperfuss
Alle einsteigen in das Regiotax

Seit dem vergangenen Dienstag verkehrt zwischen den Gemeinden Oberperfuss, Sellrain und Grinzens 14 Mal pro Tag ein neuer Kleinbus. Damit setzte die Gemeinden gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Tirol (VVT) einen lang gehegten Wunsch der Bevölkerung um, die das Angebot auch bereits annimmt! Das VVT Regiotax ist im Stundentakt (mit ein paar wenigen Abweichungen aufgrund von Anschlusssicherungen an andere Regiobuslinien) zwischen den Gemeinden unterwegs. Von halb sechs am Morgen bis halb acht am...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Hüter des Feuers: Leonhard Czipin ist in der Wein-und Obstbauschule Krems für den Obstbau zuständig. Mehrere Tage hintereinander waren er, Direktor Dieter Faltl und Alois Fahrnecker im Einsatz, um den Frost abzuwehren.
Video 26

Stadt Krems
Mit Video: Wein- und Obstbauschule Krems trotzt dem Frost

Die Wein- und Obstbauschule Krems nimmt den Kampf gegen die Minusgrade auf, und gibt ihr Wissen weiter. WACHAU. Schon zu Ostern standen die Marillenbäume in voller Blüte und lockten trotz Lockdown viele Wanderer und Radfahrer nach Krems und in die Wachau. Doch gerade in der Region Krems, Rohrendorf und Gedersdorf zeigten laut Direktor Dieter Faltl von der Wein- und Obstbauschle Krems, die kalten Winde vom Waldviertel seine Wirkung. Schon am Osterwochenende von Samstag auf Sonntag purzelten in...

  • Krems
  • Doris Necker
Tudi Dinu übergibt die gebastelten Osternester an die Kids.
Video 17

ASKÖ Dionysen
"Oster-Drive-in" für Kinder in Dionysen (Video)

ASKÖ Dionysen ließ sich für Kids einiges einfallen, damit das Osterfest nicht gänzlich ins Wasser fällt. TRAUN. "Wir haben jedes Jahr eine Osternest-Suchaktion am Platz, die nun bereits zum zweiten Mal in Serie ob der aktuellen Situation abgesagt werden musste. Im Verein haben wir uns dann einiges einfallen lassen, um den Kleinsten dennoch Osternesterl zukommen zu lassen", sagt Tudi Dinu vom ASKÖ Dionysen, für den die funkelnden Kinderaugen eine große Freude waren, denn "wir haben gemeinsam 100...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Spielplatz Magersdorf
Video 75

Spielplatz-Atlas Bezirk Hollabrunn
Unsere Tipps für Spiel und Spaß im Bezirk Hollabrunn (mit Video)

Rutschen, Schaukeln, Sandspielen oder Fußball spielen: Welcher Spielplatz bietet genügend Abwechslung und am meisten Vergnügen? BEZIRK HOLLABRUNN (ag). "Mama höher","Die haut mich", "Ich hab Hunger", das hörten wir bei unserem Lokalaugenschein auf den Spielplätzen des Bezirkes. Die Bezirksblätter Hollabrunn machten sich auf die Suche nach den schönsten Spielplätzen und erstellten ein Ranking der besten zehn im gesamten Bezirk. Motorikpark Hollabrunn Adresse/Anfahrt: Mühlenring, neben HLW...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
1 Aktion Video 34

Gewinnspiel
Ostereier finden, Selfie schießen & Gutschein gewinnen (mit Video)

Wir haben uns heuer zu Ostern etwas Besonderes für die BezirksRundschau-Leser überlegt. An fünf Stellen im Bezirk Urfahr-Umgebung sind Ostereier versteckt. Wer sie findet, kann gewinnen. Wie funktioniert es?Macht euch auf die Suche nach bunten Rundschau-Ostereiern in den Gemeinden Feldkirchen, Gallneukirchen, Reichenthal, Bad Leonfelden und Lichtenberg. Hinweise zu den Verstecken findet ihr im Video unten. Die Aktion läuft von 26. März 2021 bis 7. April 2021. Was muss ich tun?Schieß ein Foto,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Video 16

Installationskunst
Gallneukirchner Haus in grellem Zitronengelb (Mit Video!)

GALLNEUKIRCHEN. Von Zeit zu Zeit greift Installationskünstler Leopold Hackl-Lehner Themen von weltpolitischer Relevanz auf und setzt sich kritisch damit auseinander. Daraus entstehen sehr aufwändige Projekte, wie zum Beispiel die Ausstellung "Fakenews" im Jahr 2019. Häufig nützt er für seine Aktionen Leerstände, wie zum Beispiel eine mit Zeitungspapier eingewickelte aufgelassene Linzer Tankstelle im Jahr 2018. Sein neuestes Projekt heißt "Spazierengehen!?" und erregt in der Gusenstadt großes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Mario Poglitsch aus Bachsdorf betreut in der Südsteiermark insgesamt 70 Bienenstöcke. Ein wunderbarer Platz befindet sich auch am Dexenberg.
Video 15

Bienen kamen gut über Winter
Der Waldhonig ist derzeit eine Rarität (+Video)

Die Bienen kamen in der Südsteiermark gut über den Winter, aber die Unwetter hinterließen ihre Spuren. Das zunehmende Bienensterben bereitet Sorgen, umso erfreulicher ist die Nachricht, dass die Bienenvölker in der Südsteiermark gut über den Winter gekommen sind. "Der Durchschnittsverlust lag heuer bei etwa zehn bis 15 Prozent und ist normal", weiß Imker Mario Poglitsch aus Bachsdorf, der insgesamt 70 Bienenvölker an den schönsten Plätzen in der Südsteiermark wie am Dexenberg (Lang), in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Quincy Diggs setzt sich hier gegen Kostas Oikonomopoulos durch.
Aktion Video 87

Unger Steel Gunners Oberwart
Klarer 107:84-Triumph gegen St. Pölten

Die Unger Steel Gunners deklassieren nach fulminantem dritten Viertel die Niederösterreicher deutlich und stellen im Best of Five auf 1:0. OBERWART. Im ersten Playoff-Spiel empfingen die Unger Steel Gunners Oberwart das Team vom SKN St. Pölten. Die Leitner-Jungs erwischen einen guten Start und holen sich auch eine schnelle Führung heraus. St. Pölten schafft aber den Ausgleich nach acht Minuten. Patekar stellt die Führung wieder her, Pruitt und Fiodorovas aus Distanz bauen diese aus. Nach zehn...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Günter Szing bekommt neue Waren von Winzerin und Landwirtin Hannelore Aschauer
Video 18

Wirtschaft
Mit Video: RosZalia heißt die Gföhler Gourmet-Prinzessin

Zum Frühlingsbeginn eröffnete der Gföhler Unternehmer Günter Szing die Gartengreißlerei RosZalia. GFÖHL. Zusätzlich zu seinem Betrieb Blatt und Blüte, eröffnete Günter Szing ein neues Geschäft. „Das Konzept für die neue Gartengreißlerei nahm im ersten Lockdown immer mehr Gestalt an“, schildert der gelernte Gärtner und Florist.  Darin bietet er viel Gutes und Köstliches aus der Region an und legt dabei großen Wert auf Nachhaltigkeit. So entstand der Name „Die Gartengreißlerei ist ganz nach...

  • Krems
  • Doris Necker
Generationenspielplatz in Wagram ob der Traisen: Spaß ist garantiert
Video 82

Freizeitangebot
Die besten Spielplätze im Unteren Traisental (mit Video)

Von Claudia Raidl und Bianca Werilly UNTERES TRAISENTAL. "Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben schöpfen kann", sagte einst die Schriftstellerin Astrid Lindgren. Und wo könnte man diese Erinnerungen am Besten sammeln? Richtig, draußen in der Natur auf einem Spielplatz. Welche Plätze es unbedingt wert sind besucht zu werden, haben die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Der Reindl'sche 2-Tonner ist wieder der Rossau, wo das Völser Unternehmen ein Großlager betreibt.
Video 7

Transportwesen
Neue Heimat für den "Reindl-2-Tonner"

Der 2-Tonner von TV-Legende „Herr Reindl“ ist tirolweit wohl eines der bekanntesten Fahrzeuge. Seit kurzem hat das Gefährt mit den beiden Mülltonnen eine neue, durchaus würdige Heimstätte gefunden. Die Fa. HTE Transport, Express und Logistik beschäftigt mittlerweile über 70 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Völs, Stams und Innsbruck – rund 20 % stammen aus Völs und somit aus der Heimatgemeinde des Firmenchefs Peter Ties. Versteigerung In der ORF Auktion für den „Licht ins Dunkel...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Klein-Lennard am Regenbogenspielplatz in Traiskirchen
Video 33

Ein Streifzug
Die schönsten Spielplätze im Bezirk Baden (mit Video)

1 Regenbogenspielplatz Traiskirchen (Badgasse, Traiskirchen) Beschreibung: Rollstuhlgerecht und barrierefrei, mit stets sauberem WC, 950 Bäume und Sträucher wurden auf dem 2019 eröffneten Spielplatz gepflanzt. Bodentrampoline, Holzburgen, Karusselle, Wassersandspielplatz, Offroad-Radbahnen, Balancierwerkstatt, ein integrativer Ort, Babyschaukeln, Klettermöglichkeiten, Schaukel mit Rolli-Sitz Fazit: ein Spielplatz, der auch auf mobilitätseingeschränkte Kinder nicht vergessen hat. Eine Rarität in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Karl Ennsfellner, Geschäftsführer der IMC FH Krems
Video 7

IMC FH Krems
Mit Video: Mit VR-Brille am OmniDeck

IMC FH Krems: VR Lab ermöglicht schon heute einen Rundgang im Haus der Digitalisierung in Tulln. KREMS. "Das Haus der Digitalisierung ist ein Leuchtturm-Projekt in der Strategie des Landes Niederösterreich", er-klärt Landesrat Jochen Danninger bei einer Pressekonferenz in der IMC Fachhochschule (FH) Krems. KREMS. Noch heuer im Herbst soll der Spatenstich für den Neubau erfolgen. Mit der Fertigstellung wird 2023 gerechnet. Das Haus der Digitalisierung wird zuerst komplett virtuell erschaffen,...

  • Krems
  • Doris Necker
Video 35

Österreichpremiere
Erste mobile Brandsimulationsanlage steht in Linz-Land

In der Aus- und Weiterbildung und regelmäßiger Übungstätigkeit für die Mitglieder von freiwilligen Feuerwehren setzt man im Bezirk Linz-Land auf einen Meilenstein im Feuerwehrwesen. LINZ-LAND. „Um Kameraden bestmöglich auf Einsätze vorzubereiten sind regelmäßige Übungen unerlässlich. Doch wo und wie können „Heißausbildungen“ gefahrlos und umweltschonend durchgeführt werden? Diese Frage stellt unsere freiwilligen Feuerwehren vor immer größere Probleme“, betont Helmut Födermayr,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Video 12

Wunderwuzzi "Gelbes Gold":
Auf den Spuren der Badener Quellen (mit Video)

BADEN. Schwefelwasser heilte einfach alles, und deshalb saß man bei der Kur in Baden zweimal täglich zwei Stunden darin - je länger desto besser, wie Planungsstadtrat Hans Hornyik berichtet. Bäder gab es viele - die Mineralschwimmschule, das Frauenbad, das Josefsbad, das Franzensbad, das Leopoldsbad. Das Schwefelwasser wurde auch getrunken, um "eine Abfuhr übelriechender Gase und eine bequeme Entleerung zu erreichen", wie es in einer alten Rezeptur nachzulesen ist.  "Wasser sichtbar machen"Die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Gemütlich am Oberleiser Berg: Bürgermeister Horst Gangl, Lotta und Hannah samt Mama und Landtagspräsident Karl Wilfing.
Video 21

Region Leiser Berge
Auf zum "Energieplatzl" im Weinviertel (mit Video)

Statt Theater, Kino oder Kurzurlaub, zieht es die Menschen jetzt hinaus in die Natur. Ein Trend, den auch die Leiser Berge rund um Ernstbrunn spüren – noch nie zuvor gab es so viele Besucher. BEZIRK KORNEUBURG | ERNSTBRUNN. "Eng wird es bei uns noch nicht, dafür haben wir einfach zu viel Platz", lacht Bürgermeister Horst Gangl. Und dennoch: "Alleine ist man nicht mehr, wenn man am Wochenende oder in den Nachmittagsstunden zum Oberleiser Berg fährt oder vom Schulberg aus den Blick auf die...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Video 6

Urban Elements
Ein Hochbeet für den urbanen Bewohner

Was gibt es schöneres als auf der Terrasse, Dachterrasse oder am Balkon ein Hochbeet stehen zu haben und daraus gesunde Lebensmittel zu genießen. Der urban vertical garden macht diesen vielfach ange- sprochenen Wunsch zur Realität. Der urban vertical garden ist ein live style Produkt, welches nicht nur diesen Wunsch Wirklichkeit werden lässt. Er ermöglicht vielmehr auch Kindern den Kreislauf der Natur und den Einsatz der Elemente zu Vermitteln. Gärtnern ohne Garten wird als Ausgleich und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Magdalena Kritzinger mit ihren Ponys Jacky (links) und Miss Elli.
Video 12

Magdalena Kritzinger
Leichter lernen mit Natur und Tier

Die Lohnsburgerin Magdalena Kritzinger machte sich vergangenes Jahr als diplomierte Lern- und Legasthenie-/Dyskalkulie-TrainerinEREL selbständig. LOHNSBURG. Des weiteren ist die 22-Jährige noch Gesundheitstrainerin für Pferde, Trainerin für klassische Dressur und diplomierte Bachblüten-Beraterin für Mensch und Tier. Seit ihrer Kindheit ist Kritzinger eine begeisterte Tierfreundin: "Mit zehn Jahren begann ich Reitunterricht zu nehmen. Von da an hatten mich diese beeindruckenden und doch so...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Video 27

Mahnwache
"Theater asozial" zeltete vor Ottensheimer Kirche

OTTENSHEIM. Bereits zum zweiten Mal schlugen Mitglieder des "Theater asozial" ihre Zelte am Ottensheimer Kirchenplatz auf, um auf die Asyl- und Migrationspolitik der österreichischen Bundesregierung aufmerksam zu machen. Wolfgang Rohm, Leiter Theatergruppe und fünf Jugendliche wollten 24 Stunden lang genauso frieren wie die Flüchtlinge in den griechischen Flüchtlingslagern und im Grenzgebiet zwischen Bosnien und Kroatien. Auch in Ottensheim war es in der Nacht von Samstag auf Sonntag "saukalt"....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
V.l.: Sohn Franz und Karl Menhart (hinter der Schank) stoßen mit Sohn Karl, Oma Maria und Petra Menhart auf das gelungene Gesamtwerk an.
1 Video 24

Neueröffnung am Frauenberg 10
Buschenschank Menhart: Wo Gemütlichkeit auf Moderne trifft

Wein und Aussicht genießen: Mit dem Buschenschank Menhart ist der Frauenberg um eine Attraktion reicher. FRAUENBERG. Schon die alten Römer liebten den Frauenberg - kein Wunder, denn wer die Gegend kennt, wird beipflichten. Und genau dort, wo der Blick auf die Bezirkstadt Leibnitz atemberaubend und einzigartig ist, werden Genießer künftig ein Glaserl Wein und eine Buschenschankjause genießen können. Der außergewöhnlich schöne Platz der Familie Menhart am Frauenberg 10, an dem es schon vor vielen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein Spezialbagger musste dem rund 100 Jahre alten Schornstein des ehemaligen Ziegelwerkes in Fürstenfeld zu Leibe rücken, um ihn zu Fall zu bringen.
Video 46

Mit Video + Bildergalerie
Der Turmfall zu Fürstenfeld

Der Unbeugsame: Nicht ganz nach Plan verlief der heutige Sprengversuch des Schornsteines am Fürstenfelder Ziegelwerk-Areal. Nach der Sprengung um 10 Uhr vormittags blieben von dem 50 Meter hohen Schlot vorerst noch gut 25 Meter stehen. Am Abend brachte ihn ein Spezialbagger dann zu Fall. FÜRSTENFELD. Eigentlich hätte der über hundert Jahre alte Schornstein des ehemaligen Fürstenfelder Ziegelwerkes heute mittels Sprengung zum Erliegen kommen sollen. Doch die Sprengung verlief nicht ganz nach...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
V.l.: Daniela List und Karin Dullnig (ecoversum), Leibnitzerfeld-GF Franz Krainer und Bgm. Helmut Leitenberger
1 2 Video 15

111 Jahre Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH
Ein neuer Wasserweg und Ausstellungsraum für Leibnitz (+Video)

Pünklich zum Weltwassertag am 23. März 2021 wurde das Herzensprojekt der Leibnitzerfeld Wasserversorgung vorgestellt. LEIBNITZ. Ohne Wasser ist kein Leben möglich, aber sauberes Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Eine gute Gelegenheit, um auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage hinzuweisen, bietet alljährlich der Weltwassertag, der am 23. März ganz unter dem Motto "Wert des Lebens" steht. In Zusammenarbeit mit der Firma "ecoversum" wurde der neue Wasserweg und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 Rossatz liegt idyllisch an der Donau.
Video 7

Wachau
Mit Video: Ein Ausflug nach Rossatz tut der Seele gut

KREMS. Die Gemeinde Rossatz in der Wachau liegt vis a vis von Dürnstein. Der Ort ist geprägt vom Weinbau  und dem Obstbau. Rossatz gilt als größte Marillengemeinde Österreichs und des Anbaugebiets der Wachauer Marille.  Wandern am Welterbesteig Am Marillenweg informieren Tafeln Wissenswertes über die köstliche Frucht. Neben dem Radweg und den Spazierwegen in der Ebene, gibt es auch anspruchsvolle Wege in die Höhe. Am Welterbesteig Wachau geht es etwa von Hofarnsdorf nach Rossatz. Dabei werden...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg verbindet Tourismus und Geschichte.
2 Video 21

Deutsch Schützen-Eisenberg
11.595 Nächtigungen und viel Geschichte

Die Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg vereint Idylle, hervorragende Weine, Geschichte und punktet mit Innovation auch im Tourismus. DEUTSCH SCHÜTZEN. Die Großgemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg besteht seit 1971. Der Weinbau ist hier seit Jahrtausenden verankert und seit vielen Jahren ein wichtiger Tourismusmagnet und Ausrufezeichen der Gemeinde. Gerade der sanfte Tourismus erlebt in der Großgemeinde immer neuen Aufschwung. Die Rad- und Wanderwege inmitten einer idyllischen Landschaft...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.