Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

In Bad Gleichenberg spricht sich das "fabelhafte" Projekt rund um die Pflege von Menschen herum.

Bad Gleichenberg
Ein "fabelhaftes" Projekt für pflegende Angehörige

Projekt im Bad Gleichenberg hilft pflegende Angehörige, fit zu bleiben.  BAD GLEICHENBERG. Die Betreuung und Pflege von Angehörigen ist mit vielen Herausforderungen verknüpft. Jene wirken sich nicht oft auf die Gesundheit aus, sondern können auch zu Veränderungen innerhalb der Familienstruktur führen. So kann es beispielsweise dazu kommen, dass gewohnte Rollen – etwa die des Ehepartners oder von Tochter und Sohn – plötzlich in den Hintergrund rücken. Im Rahmen des Projekts "Fabelhaft",...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die MINI MED-Webinare können bequem von zuhause aus verfolgt werden.

Mini Med Studium
Mini Med für zuhause

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Darum kommen die beliebten Mini Med-Vorträge nun direkt zu den Gesundheitsinteressierten nach Hause. Die Referenten sprechen ca. 30 Minuten lang über ein medizinisches Thema, währenddessen können die Zuseher per Chatfunktion Fragen stellen. „Diese beantworten die Mini Med-Experten im Anschluss live“, erklärt Johannes Oberndorfer, Geschäftsführer der RMA Gesundheit GmbH. Die beliebte Moderatorin Alice Herzog wird für angeregte Diskussionen mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
2

Rotary Club Feldbach
Expertenvortrag mit Botschafterin Petra Schneebauer: „Die Corona-Pandemie – Koordination der Repatriierungsflüge“

Botschafterin Sektionsleiterin MMag. DDr. Petra Schneebauer war am 25. August zu Gast im ROTARY-Club Feldbach. Sie leitet im BMEIA die Sektion IV, Konsularsektion und Unternehmensservice. In ihren Ausführungen nahm Bot. Schneebauer zunächst Bezug auf die Aufgaben und Geschäftsfelder ihrer Abteilung, ehe sie einen profunden und detailreichen Überblick über Tätigkeiten und Maßnahmen ihrer Abteilung im Rahmen der Corona-Pandemie gab. Dazu zählen unter anderem die Betreuung der registrierten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Meier

Wie soll man den Abfall trennen?

Im Rahmen der Infoveranstaltung "Abfall schafft Mehrwert" der Marktgemeinde Straden gemeinsam mit der Berg- und Naturwacht Straden referierten die Abfallbeauftragte der Berg- und Naturwacht Melanie Hammer und der Geschäftsführer des AWV Radkersburg, Wolfgang Haiden, über das komplexe Thema "richtige Abfalltrennung". Viele interessierte Teilnehmer, unter ihnen Obmann Anton Edler, lauschten den Ausführungen der Vortragenden.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Vortrag zur Suizidprävention: Die Vortragende Astrid Geiger und die Hauptorganisatorin des Vortrags Anna Ploderer (v.l.).

Suizid geht uns alle etwas an

In Feldbach wurde über das Thema ausführlich gesprochen. Alle 40 Sekunden begeht weltweit ein Mensch Suizid. Auch in Österreich sterben mehr Menschen daran als bei Vekehrsunfällen. Die Steiermark ist dabei Spitzenreiter und auch in unserem Bezirk begeht in etwa alle zwei bis drei Wochen jemand eine solche Tat. Um den Menschen dieses Thema näherzubringen, fand im Zentrum ein Vortrag unter dem Titel "Wissen hilft - Das Leben ist es wert" als Teil der Kurzvortragsreihe "Treffpunkt Zentrum"...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
1 47

Mureck: Buchpräsentation, Vorträge, Lesungen und Filmvorführung über die *Gottscheer!

Anlässlich einer Buchpräsentation von den Autoren Hans und Grete Riedl, über die *Gottscheer , fand am FREITAG den 15. NOVEMBER 2019, im RATHAUSSAAL Mureck, ein von ihnen (unter Mithilfe der Murecker Stadtbibliothek) organisierter Vortrag über das Leben, die Umsiedlung, die Vertreibung und Flucht, der Gottscheer statt. Auch ein von Mag. Ing. Hermann Leustik produzierter Film, unter der Regie von Uros Zavodnik, über die Gottscheer wurde gezeigt. Hermann Leustik, der Produzent des Filmes, war...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Erwin Paier sen.
Das Team rund um den Ausschuss-Vorsitzenden Christoph Monschein (l.) präsentierte das Eventprogramm.

Eltern-Kind-Bildung
Vom Zuckerschock bis zum Familienrecht

In Bad Gleichenberg findet das spannende Eltern-Kind-Bildungsprogramm seine Fortsetzung.  BAD GLEICHENBERG. Seit dem Jahr 2014 sind die Vorträge der Eltern-Kind-Bildung fixer Bestandteil des Veranstaltungsprogramms in der Gemeinde Bad Gleichenberg. Nun präsentierten Mitglieder des Jugend- und Eltern-Kind-Bildungsausschusses (JEKB) der Gemeinde gemeinsam mit Pädagogen und Vertretern des Elternvereins Bad Gleichenberg eine Vorschau auf sechs spannende Events.  „Wir greifen in diesem Jahr auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Hirnforscher Hüther (r.) mit R. Puchleitner und J. Ober.

Gerald Hüther liebt die Region

"Wenn eine Gemeinschaft sich nicht darauf einigen kann, warum sie gerne miteinander leben will, ist sie verloren", erklärte der Neurobiologe Gerald Hüther und pochte vor 1.700 Menschen in der Arena Feldbach auf das gemeinsame Anliegen, um nicht Einzelinteressen zu verfallen, die gegen andere durchgesetzt würden. Und auch für die Entwicklung des Hirns fand der Wissenschaftler eine einfache Antwort: "Freude schafft im Gehirn neue Vernetzungen." Sie sei der Schlüssel für eine erfolgreiche...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Zeitzeugenbericht: Sandor Vandor (M.), Elisabeth Weinhandl (4.v.l.), Vizebgm. Rosemarie Puchleitner (5.v.r.) mit Zuhörern.

Reise in den Lageralltag mit einem Zeitzeugen

FELDBACH. Im Taborsaal luden Streetwork der Psychosozialen Dienste und das Jugendzentrum der Stadt Feldbach zu einem außergewöhnlichen Vortrag. Unter dem Titel "Erinnern, um nicht zu vergessen" berichtete Sandor Vandor, übersetzt von Elisabeth Weinhandl, von seiner Zeit als Insasse des Lagers, das sich während des zweiten Weltkrieges in St. Anna befand. Er berichtete etwa von seiner Arbeit, dem Lageralltag und der St. Annarer Bevölkerung, denen er sein Leben verdankt. Unterstützt wurde die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Sicher ist sicher: Klaus Herbst, Josef Gsöls und Bürgermeister Josef Ober (v.l.) zählen auf Aufklärung.

Internetkriminalität
Vorträge sollen Feldbacher vor Internetfallen schützen

Der 25. Juni steht in Feldbach bzw. im Zentrum ganz im Zeichen der Sicherheit im Internet. Experten der Exekutive informieren im Rahmen zweier Vorträge, jene starten um 17 bzw. 19 Uhr, über Gefahren im Internet bzw. Wege, um nicht in die Falle zu tappen. Vor Ort sind neben der Polizei auch der Zivilschutzverband, Mitglieder der Stadtfeuerwehr Feldbach und IT-Profis vom Computer Center Feldbach. Schon am Vormittag werden rund 200 Schüler aus Feldbach, Edelsbach und Paldau über sicheres Surfen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
14

Berghofer Mühle
Dem Getreide auf der Spur

Fehring, 26. April 2019. Die Berghofer Mühle in Brunn hat nicht nur einen kleinen alten Klassenraum zu bewundern, nein sie setzen auch auf Weiterbildung für Schulen und interessierte Gruppen. Mit der Veranstaltung "Getreidespeicher einst und jetzt" gehen sie noch einen Schritt weiter und bieten Information auf höchstem Niveau. Mag. Sarah Kiszter vom Universalmuseum Joanneum und Mag. Johannes Rabensteiner von der Universität Graz nahmen die Besucher mit auf eine Reise bis in die Steinzeit. Das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
Bürgermeister Gerhard Meixner, Referent Hannes Royer, Helmut Roth (GoGnas) und Vizebürgermeister Alois Sommer (v.l.).

Regionale Wertschöpfung
Hannes Royer inspirierte die Gnaser

"Wie schaffen wir mehr Wertschöpfung für regionale Produkte?" – jene Frage stellte man sich nun in der Marktgemeinde Gnas. Antworten darauf bzw. Lösungsvorschläge lieferte Referent Hannes Royer. Der Obmann von "Land schafft Leben" aus Schladming zeigte unter anderem auf, wie die Essgewohnheiten und das Kaufverhalten jedes einzelnen Bürgers die heimische Landwirtschaft beeinflussen. Die Veranstaltung war übrigens eine der ersten Aktionen der neuen Initiative "GoGnas" – jene forciert die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eva-Maria Flucher (r.) bei der Übergabe in Mureck.

Benefizevent
Vortrag brachte 450 Euro für Jugend am Werk

Yoga- und Mindmanagement-Trainerin Eva-Maria Flucher aus Hof bei Straden hat gemeinsam mit Tom Peter Riedorf Vorträge zu den Themen Selbstwert und Wirbelsäule durchgeführt – und zwar für den guten Zweck. Man konnte 450 Euro für Jugend am Werk sammeln. Der Scheck wurde kürzlich in Mureck an Theresia Tschiggerl und Bettina Taucher übergeben. Der Betrag wird in ein Therapiefahrrad investiert.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Vortrag von Helmut Kurahs (l.) in Bad Radkersburg.

Vortrag
Der Grenzkampf vor hundert Jahren

BAD RADKERSBURG. Am 4. Feber jährten sich zum hundertsten Mal die Kämpfe an der Grenze im Raum Radkersburg. Aus diesem Anlass hielt Historiker Hermann Kurahs einen Vortrag im bis auf den letzten Platz gefüllten Kultursaal in der Zeltinger Straße. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Stadtgemeinde und vom Museum im alten Zeughaus. Nach dem ersten Weltkrieg wurde in der südlichen Steiermark erbittert um den Grenzverlauf zwischen der jungen Republik Österreich und dem SHS-Staat gekämpft....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Stolz auf die Vortragsreihe: Vulkanland-Geschäftsführer Michael Fend, Projektmitarbeiterin Bianca Lamprecht, Obmann Josef Ober.

Region setzt auf Bildung
Vulkanland setzt Impulse für Lebensraum.

Bis Mitte April haben die Vulkanländer wieder die Möglichkeit, sich kostenlos aus- und weiterzubilden. Bianca Lamprecht und Michael Fend vom Verein zur Förderung des Steirischen Vulkanlandes haben ein hochkarätiges Vortragsprogramm auf die Beine gestellt. Stolz ist Lamprecht auf die Quote: "Drei der fünf Vortragenden kommen aus der Region." Damit nicht genug, ist der zukunftsfähige Lebensraum fest in weiblicher Referentenhand. Kräuterexpertin Andrea Bregar, Lebensgärtnerin Susanne Pammer, die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Wolfgang Fasching (2.v.r.) begeisterte seine junge Zuhörerschaft an der HLW Mureck.

Extremsportler zu Gast
Wolfgang Fasching inspirierte Murecks HLW-Schüler

An der HLW Mureck war nun der Extremsportler und Mentaltrainer Wolfgang Fasching zu Gast. Im Rahmen eines Vortrags fesselte der gelernte Maler und Anstreicher die Zuhörer mit Erzählungen über seine Erfahrungen, Erlebnisse und Lebenseinstellung. Der Ausnahmesportler nahm acht Mal am Race Across America, einem der längsten und härtesten Radrennen der Welt, teil. Dabei stand er immer am Podium bzw. gewann das Rennen drei Mal. 2001 erreichte Fasching als 13. Österreicher den Gipfel des Mount...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
2

Ein Gespräch der besonderen Art

Behindert – na und? Ein Vortrag in der Schule für mehr Verständnis. Am Beginn der Adventzeit stand für die Schüler der ersten Klasse an der Landesberufsschule Bad Radkersburg eine berührende Veranstaltung am Stundenplan. Harald Rosenkranz hielt einen Vortrag mit dem Thema "Behindert ... na und?". Das Besondere daran ist, dass er selbst seit seiner Geburt im Rollstuhl sitzt. Daher seien seine Behinderung und die damit verbundenen Einschränkungen für ihn ganz normal, so Rosenkranz. Er habe im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
1

Neue Erkenntnisse der Hirnforschung

Joachim Bauer, einer der führenden Hirnforscher im deutschsprachigen Raum, war zwei Tage lang zu Gast in Feldbach. In zwei Vorträgen vor insgesamt rund 250 Besuchern ging er den Themen "Menschliche Grundmotivationen aus Sicht der modernen Hirnforschung" und "Stärkung der Beziehungskompetenz" nach. Der renommierte Wissenschaftler widerlegte die These, der Mensch sei primär auf Egoismus und Konkurrenz eingestellt. Er zeigte, dass das menschliche Handeln vielmehr durch das Streben nach Zuwendung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
5

Was die Menschen aus der Geschichte lernen

Punktgenau am 100. Jahrestag der Proklamation der Ersten Republik hielt der ehemalige Landeshauptmann-Stellvertreter und Landesrat Kurt Flecker einen Vortrag im Gemeindesaal von St. Stefan im Rosental. Er skizzierte die soziale und wirtschaftliche Lage nach dem Ende des Ersten Weltkrieges. Der pensionierte SPÖ-Spitzenpolitiker schlug einen großen Bogen zur heutigen gesellschaftlichen Lage in Europa und der Welt. Vizebürgermeister Nikolaus Bösch-Weiss hatte den Vortragsabend über 100 Jahre...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Christian Mikunda mit seiner Frau Denise Mikunda-Schulz  und Gemeindeverantwortlichen in Feldbach. Erkenntnis: Viele Händler leisten in Feldbach Weltmeisterliches.
2

Weltstar berät den Feldbacher Handel

Dubai, Seoul, London oder Paris stehen auf seiner Referenzliste – nun auch Feldbach. Feldbach konnte mit Christian Mikunda einen Experten von Weltruf für die Einkaufsstadt gewinnen. "Hypnoästhetik: Die ultimative Verführung in Marketing, Handel und Architektur" erschien soeben im Econ-Verlag. Mit den Werken "Warum wir uns Gefühle kaufen" oder "Der verbotene Ort" definierte er Handelsmarketing neu. Glückliche UmständeMit seiner Analyse der Einkaufsstadt entlang der sieben Hochgefühle als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Peter Zellmann (M.) referierte in Feldbach.

Für Zellmann ist Zeit die Währung der Zukunft

FELDBACH. Eine Reihe hochkarätiger Experten sollte in den vergangenen Wochen den Bildungsherbst in Feldbach bereichern. Den Anfang hatte Christian Mikunda gemacht. Der Experte für Inszenierung im Handel begeisterte die Feldbacher Geschäftsleute. Mikunda kommt am 29. Oktober wieder, dann mit einer konkreten Feldbach-Analyse auf Basis einer ausführlichen Stadtrecherche. Jüngst war Peter Zellmann in Feldbach. Der gelernte Erziehungswissenschafter leitet das Institut für Freizeit- und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
5

Die Entwicklung unseres Landes

Ein ganzes Jahrhundert Zeitgeschichte im Feldbacher Zentrum. Im Rahmen des Gedenkjahres 1918-2018 in Feldbach (die WOCHE berichtete mehrfach) fand im Feldbacher Zentrum ein nteressanter Vortrag statt. Der Grazer Universitätsprofessor für Soziologie und Volkswirtschaftslehre, Manfred Prisching, referierte zum Thema "Einhundert Jahre – Österreich und sein Erleben verschiedener Welten". Dabei unterteilte er die vergangenen 100 Jahre Österreichs in fünf richtungsweisende Epochen ein. Diese...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
2

2. Feldbacher Informationstage „Miteinander Leben in Vielfalt – Schwerpunkt Demenz“

Die Informationstage finden am 14. Und 15. September 2018 im „Zentrum“ in der Ringstrasse in Feldbach statt und können bei freiem Eintritt jeweils ab 10:00 Uhr bis ca. 20:00 besucht werden. Was ist Demenz? Wie kann ich Demenz vorbeugen? Gibt es eine Behandlung? Was sind die Symptome? Wie bleibe ich geistig fit im Alter? Vergesslichkeit oder schon Demenz? Wie beeinflusst meine Lebensweise mein geistiges Alter? Diese und weitere Fragen werden sehr häufig zum Thema Demenz gestellt. Am...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Hilfswerk Steiermark
Sebastian Purps-Partigol begeisterte in Feldbach.

Erfolg als Ergebnis der inneren Bilder

Zugehörigkeit, Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten und die Kraft der inneren Bilder sind die drei wesentlichen Zutaten für ein gelingendes Leben, ist Sebastian Purps-Partigol überzeugt. Der Managementtrainer, Redner und Autor begeisterte die Besucher im Zentrum Feldbach. Kernaussagen: Führungskräfte brauchen starke innere Bilder.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.