Waldandacht

Beiträge zum Thema Waldandacht

Abstieg zur Waldandacht
22

Laufbericht Lindkogel Advanced Trail 2019

Liebe LauffreundInnen, in meinem vorigen Erkundungslauf-Bericht habe ich die Strecke des LAT2019 besichtigt und genauer beschrieben, nun wurde es ernst - der Tag des Rennens! Nach einer kleinen Streckenänderung durch die Veranstalter erwarten mich abwechslungsreiche 21Km und etwa 1000 Höhenmeter - ein echtes Laufvergnügen :-) Ein herrlicher Frühlingstag kündigt sich an und begleitet von meinen "Betreuern und Fotografen" Patrick und Martin mache ich mich auf nach Bad Vöslau. Zum Glück sind...

  • Baden
  • Hans Stockinger
Franz Wertek
1 34

Hinter den Kulissen
Weingut Schlossberg in Bad Vöslau

Das Weingut Schlossberg in Bad Vöslau feiert dieses Jahr sein 10-Jähriges Jubiläum seit der offiziellen Eröffnung am 23.Mai 2009. Ein Grund einmal hinter die Kulissen des Familienbetriebes zu schauen. Die Familie Wertek betreibt bereits seit Generationen Weinbau in Bad Vöslau. Franz Wertek hat den eher landwirtschaftlich ausgerichteten Betrieb, über die Jahre, immer mehr auf Weinbau umgestellt. Die immer größer werdende Leidenschaft zum Wein hat seine Frau Ingrid geteilt und beide haben diese...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Die Renovierung der Waldandacht in Bad Hall organisierten die „Frauenzimmer aus Bad Hall“: Ulrike Ruzicka, Uschi Haubner, Rudolfine Heubauer, Cornelia Haselsteiner, Roswitha Bernegger, Brigitta Hirsch (von links)

Idyllische Waldandacht in Bad Hall renoviert

Wie dem Kleinod mitten im Furtberger Wald die alte Schönheit zurückgegeben werden konnte, bewies das Engagement von sieben Frauen in Bad Hall. Sie planten und organisierten die Renovierung der "Waldandacht", einem idyllisch gelegenen Wegkreuz am Wanderweg nach Furtberg. Sieben Bad Hallerinnen rund um Uschi Haubner lukrierten durch Verkaufsstände am Weihnachts- und Bauernmarkt in Bad Hall Geld, das durch private Spenden von Freunden, Bekannten und Bad Hallern, denen die Waldandacht ein Anliegen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Martha Neumann leidet wie viele andere in der Siedlung Waldandacht unter dem Straßenlärm der Höhenstraße.

Höhenstraße: Anrainer leiden unter Lärm durch Raser

Die Anrainer der Höhenstraße leiden unter dem Fahrbahnlärm. Besonders schlimm ist es in der Siedlung Waldandacht. HERNALS. Martha Naumann wohnt in der Siedlung Waldandacht: "Unser Haus steht gleich bei der Kurve, so hören wir die Autos doppelt. Gerade in der Nacht ist das oft unerträglich." Das Problem gibt es schon seit vielen Jahren: Die Kombination Kopfsteinpflaster und Autoverkehr sorgt für gewaltigen Fahrbahnlärm - und bei den Anrainern der Höhenstraße für Beschwerden. Die Höhenstraße...

  • Wien
  • Hernals
  • Mathias Kautzky
7 11 17

was man in Maria Dreieichen entdecken kann Teil 2

heute zeige ich was man noch in Maria Dreieichen entdecken kann: die Waldandacht Im Wald südöstlich der Basilika Maria Dreieichen wurde 2005 aus Holz die Waldkapelle 'Waldandacht' errichtet. Es handelt sich hierbei um ein aus Pfosten und als Innenverkleidung mit Nut-und Federbrettern errichtetes Bauwerk. Quelle Man geht ca. 20 -30 min je nach Tempo vom Parkplatz zur Waldandacht. Wie man auf den Bildern erkennen kann geht man an einem schönen Waldweg entlang sehr eben. Für einen...

  • Horn
  • Julia Mang
2

Ökumenische Waldandacht im Naturpark Purkersdorf

PURKERSDORF (red). Die traditionell zum Nationalfeiertag, am 26.10. im Naturpark Purkersdorf stattfindende Ökumenischen Waldandacht der Berg- und Naturwacht erfreute sich heuer über rund 60 teilnehmenden Besucher. Nach der besinnlichen Andacht konnten die Naturparkgäste den Ausklang der Saison gemütlich mit Speis und Trank genießen. Wir freuen uns schon auf das Jahr 2017, wo diese Andacht ein Jubiläum feiert, findet Sie dann bereits zum 25. Mal statt.

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
m Bild v.l.n.r.: GR Andreas Brokx, BGM Christoph Prinz, GR Manuela Rosenbichler, GR Thomas Schneider, GR. a. D. Josef Tretthann (LISTE Flammer)

Liste Flammer renoviert die „Kleine Waldandacht“

BAD VÖSLAU. Die „Kleine Waldandacht“ beim Bad Vöslauer Kurpark zählt zu jenen Platzerln der Kurstadt Bad Vöslau, an denen eine besondere Ruhe, Spiritualität und Muße spürbar ist. Es ist unbekannt, wann genau die kleine Waldandacht – früher wurde sie auch die „Nahe Waldandacht“ genannt - entstand. Sie wurde zuletzt 1994 renoviert und seither immer wieder von Freiwilligen betreut und gepflegt. Angeregt durch Frau Viktoria Brandner, die sich in den letzten Jahren um diesen Platz angenommen hat,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Es gibt mehrere Möglichkeiten, um den Wiltenberg zu erreichen. Eine davon ist, einen Spaziergang beim Stift Wilten zu starten. Der in seiner Anlage mittelalterliche Baukomplex, der im Lauf der Jahrhunderte mehrmals um- und ausgebaut und nach dem 2.Weltkri
3 9 29

Spaziergang übern Wiltenberg

Mit ihren vielen Wanderwegen ist die südwestlich des Stadtteils Wilten aufragende Hangstufe ein beliebtes Wandergebiet der Innsbrucker. Tatsächlich kann man hier in nur wenigen Gehminuten Lärm und Hektik der Stadt hinter sich lassen und in die Natur eintauchen, dabei den einen und anderen schönen Blick auf Tal und Häusermeer und ansonsten vor allem Ruhe und frische Luft genießen. Kleine Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen, alles ist am Wiltenberg möglich. Und dank mehrerer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
2

Waldandacht am Untersberg mit Pfarrer Herbert Schmatzberger

Am 25. November treffen wir uns um 21:30 Uhr im Marienheilgarten bzw. bei der Marienwallfahrtskirche in Grossgmain. Wir gehen dann in einem Fackelzug zur Waldandacht (im Freien bzw. in der Natur,) am Fusse des Untersberges. Bitte Fackenl, Laternen, Taschenlampen, oder Stirnlampen mitnehmen. INFO / HINTERGRUND von Herrn Pfarrer Schmatzberger: Die Waldandacht bei Großgmain (von Bruchhäusl Richtung Latschenwirt) ist ein wunderbarer Ort der Stille und Einkehr mitten im Wald am Fusse des...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Georg Dygruber
Bei der Waldandacht - Fotos von Helmut Bauer
3

PV Wanderung zur Waldandacht

An einem schönen Herbsttag im November wanderten die Pensionisten der OG Kronstorf/Hargelsberg von Großmengersdorf auf dem zum Teil mit dichtem Laub belegten Wanderweg „Waldandacht“ über Bad Hall wieder zurück zum Ausgangspunkt wo im Gasthaus Bachmayr das verdiente Mittagessen eingenommen wurde. Wo: Gasthaus Bachmayr, 4522 auf Karte anzeigen

  • Steyr & Steyr Land
  • Helmut Bauer
In 10 Minuten auf den Harzberg oder, zwei Wochen vorher, in 5 1/2 Stunden auf den Schneeberg im Hintergrund. So unterschiedlich können Bergläufe sein doch Spaß gemacht haben beide :-)
1 19

Laufbericht Harzbergsprint 2014

Liebe LauffreundInnen, der Harzbergsprint ist eigentlich ein Lauf der überhaupt nicht in mein Laufprogramm passt. Für einen Winzling mit nur 1400m Länge und 200m Höhendifferenz ziehe ich normalerweise mein Laufgewand garnicht erst an. Dennoch habe ich mich letztes Jahr zum Start "überreden" lassen - einerseits kenne ich einige Leute vom Veranstalter, den Naturfreunden Bad Vöslau, andererseits habe ich mir gedacht "OK, der Lauf selbst bringt´s zwar nicht aber wenn ich mit ein paar netten...

  • Baden
  • Hans Stockinger

20 Jahre Waldandacht

Der Verschönerungsverein Meidling-Hörfarth beschloss im Frühjahr 1992 auf Initiative des Obmannes Klaus Pflügl den Bau einer „Waldandacht“ am Weg nach Maria Ellend. Baubeginn war am 5.9.1992, der Bau wurde von freiwilligen Helfern mit Spenden der Ortsbevölkerung errichtet. Die feierliche Einweihung fand im Rahmen einer Maiandacht am 23. Mai 1993 durch Pfarrer P. Udo Fischer statt. Jährlich wird an dieser Stelle nun eine Maiandacht abgehalten. Bei der „Waldandacht“ handelt es sich um einen aus...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Simone Göls
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.