Wanderführer

Beiträge zum Thema Wanderführer

Karin Nederegger hat einen Kinderwagen-Wanderführer durch das Tiroler Unterland bis hinaus in den Chiemgau entwickelt. Zusammen mit ihrer kleinen Hannah begab sich die Naturliebhaberin für ihrer Recherche auf rund 100 Touren.
1 Video 6

Interview
Mit dem Kinderwagen über Stock und Stein im Tiroler Unterland + Video

Karin Nederegger sprach mit den BEZIRKSBLÄTTERN über ihren Kinderwagen-Wanderführer für das Tiroler Unterland und weit darüber hinaus. Ihre kleine Tochter Hannah war dabei die ganze Zeit an ihrer Seite.  KRAMSACH (mag.) Die gebürtige Kramsacherin Karin Nederegger ist eine begeisterte Wanderin, aber vor allem eine liebevolle und stolze Mutter. Mit ihrer Tochter Hannah hat sie schon so manchen Berg bestiegen und dabei ist ihr aufgefallen, dass sich nicht jeder Wanderweg für einen Kinderwagen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Gruppe startete ihre Wanderung in Gräbern.
2

Kärntner Bildungswerk
Unterwegs in Gräbern und Prebl

Nach einer historischen Einführung in Gräbern wanderten die Teilnehmer zur Paracelsusquelle in Preblau. GRÄBERN/PREBL. Vor Kurzem veranstaltete das Kärntner Bildungswerk einen Wandertag im Lavanttal. Nach einer historischen Einführung in Gräbern, wo die Heilige Hemma von Gurk und ihr Gemahl Wilhelm im Fokus standen, und einer damit verbundenen Andacht mit Diakon Anton Schönhart, begann die Sonntags-Wanderung des Bildungswerks. Die Teilnehmer marschierten von Gräbern zur Mondscheinsiedlung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Arbeitsteam beim Energieweg in Bad Gams mit Erni Rexeis, Mario Posch und Josef Schleifer (v.l.).
3

Der Energieweg in Bad Gams ist für alle da

Mit dem Energieweg in Bad Gams ist vor 15 Jahren der einzige barrierefreie Spazierweg im ganzen Bezirk entstanden. Jetzt sind die Sanierungsarbeiten zur Instandhaltung und Adaptierung auf dem 3 km langen Weg abgeschlossen. Der herrliche barrierefreie Spazierweg lädt rechtzeitig zum Spätsommer zum Energietanken am Energieplatz ein. BAD GAMS. Im Jahr 2005 haben Margit Stromberger (Mitarbeiterin im Büro der ARGE Kurbüro Bad Gams) und Barbara Spiz (Vorsitzende der ARGE Kurbüro Bad Gams) die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Unterländerin Karin Nederegger stellt ihren neuen Kinderwagen-Wanderführer fürs Tiroler Unterland vor.
1 3

Neues Wanderbuch
Mit dem Kinderwagen durchs Tiroler Unterland

Unterländlerin und Naturliebhaberin Karin Nederegger stellt in ihrem neuen Buch die besten Wanderwege für den Kinderwagen im Tiroler Unterland vor. BEZIRK KUFSTEIN, BEZIRK SCHWAZ, BEZIRK KITZBÜHEL (red). Mit dem Kinderwagen in die Natur und die umliegenden Berge wandern ist nicht immer einfach. Dabei tun die Magie des Gehens, das Waldbaden und die Entschleunigung im besonderen Maße auch Müttern und ihren Kindern gut. Doch was tun, wenn die meisten Wege mit Baby und Kleinkind nicht möglich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Andreas Schwarzinger und Nina Stögmüller.

Wanderführer
Mystische Kraftplätze im Waldviertel erwandern

Nina Stögmüller und Robert Versic präsentieren ein Wander- und Lesebuch für Körper, Geist und Seele. REGION. Was dabei herauskommt, wenn eine Märchenfee und ein Wanderprofi gemeinsam die zahlreichen Kraftplätze des Waldviertels erkunden? Ein kreativ-informativer Wanderführer durch die Region, der die Wege zu den schönsten Naturerlebnissen beschreibt, dabei auf sympathische Weise Althergebrachtes in Form von Sagen erzählt und mit neuen Märchen aus der Feder von Nina Stögmüller spickt: "Es ist...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Peter Rosegger hat Jakob Hiller zum Wanderer gemacht. Auf dessen Spuren ist er weit herumgekommen.
1 3

Buchtipp
Auf Wanderungen mit dem Waldbauernbub

Jakob Hiller hat die Spuren Peter Roseggers verfolgt. Herausgekommen ist ein einzigartiger Wanderführer. "Wie lustig ist das Wandern, die Sorge ist ja klein. Die schwere Welt ist andern, die schöne Welt ist mein!" So brachte Peter Rosegger seine Leidenschaft fürs Wandern einst auf den Punkt. Kaum jemand weiß, dass der Heimatdichter bereits in jungen Jahren ganz im Bann der Natur stand und auch noch im fortgeschrittenen Alter immer wieder zum Wanderstab griff. Dabei machte er die gesamte...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
2

Wander- und Freizeitführer
Mit "GUUTE Wege" die Region erkunden

URFAHR-UMGEBUNG. Der Wander- und Freizeitführer „GUUTE Wege“ zeigt, wie Körper, Geist und Seelenachhaltig zu stärken sind. Dazu liefert er anregende Routen und kulinarische Tipps. Der Guide mit 26 Touren in der Region zwischen Puchenau und Bad Leonfelden bringt naturverbundenen Personen die abwechslungsreiche Landschaft, herrliche Ausblicke, Kulturattraktionen und kulinarische Angebote näher. Bei allen Touren gehen Bewegung in beschaulicher Natur und kulinarischer Genuss Hand in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Autor Franz Sieghartsleitner (Foto) beschreibt im neuen Luchs Trail Wanderführer die elf Tagesetappen und er gibt Tipps zu zusätzlichen Gipfeltouren und Wegvarianten.
3

Wanderführer erschienen
Auf dem Luchs Trail durch Österreichs wilde Mitte wandern

Der Luchs Trail ist ein Weitwanderweg, der durch die Reviere mehrerer Luchse und durch internationale Schutzgebiete führt. Er beginnt im Nationalpark Kalkalpen, lotst über die Haller Mauern in den Nationalpark Gesäuse und weiter durch die Naturparke Steirische und Niederösterreichische Eisenwurzen in das Wildnisgebiet Dürrenstein nach Lunz am See. MOLLN. Nun ist im KRAL Verlag ein Wanderführer erschienen der diesen Weitwanderweg im Detail vorstellt. Autor Franz Sieghartsleitner beschreibt...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
3

MÜHLVIERTLER ALM
Neuer Wanderführer zum Burgen- und Schlösserweg

UNTERWEISSENBACH. Der Burgen- und Schlösserweg lädt ein, die einstigen Zentren der adeligen Kultur einschließlich der Kulturlandschaften des Mühlviertels und Südböhmens grenzüberschreitend zu erkunden. Nunmehr ist für diese Fußreise vom Donaustädtchen Grein bis zum tschechischen Ort Velešín ein Wanderführer erschienen. 120 Seiten vermitteln Informationen zur Wegführung, zur Geschichte der 19 Burgen und Schlösser sowie zum gemeinsamen Kulturraum – ganz nach dem Motto „Wandern auf den Spuren der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die beiden Autoren unterwegs.
4

Wanderführer
Tipps für Genusswanderer nördlich von Linz

Guute Wege ist ein neuer Wanderführer für das Linz-nahe Mühlviertel zwischen Puchenau und Bad Leonfelden mit vielen Genusstipps.  LINZ. Die Autoren Stephen Sokoloff und Walter Lanz haben 26 Wanderungen in der Region zwischen Puchenau und Bad Leonfelden erkundet. Mit ihrem Wanderführer "Guute Wege" wollen sie vor allem die Linzer zu gesunder Bewegung motivieren, denn die Gegend nördlich der Stadt bietet "Freizeit um die Ecke". Schon mit kurzen Anfahrts- und Rückwegen können die Linzer "in die...

  • Linz
  • Christian Diabl
Elias Schlager (l.) und Robert Berghammer.
1

Wege in Vöcklabruck
Wanderkarte ab Herbst auch digital verfügbar

VÖCKLABRUCK. Erholung nahe der Stadt: In und um Vöcklabruck stehen zwölf markierte Routen zur Verfügung, zum Spazieren, Wandern oder Laufen. Die Wege führen zur Altwartenburg, entlang der Vöckla und Ager oder durch den Pfarrerwald. Dort können Kinder bei den Stationen am Naturerlebnispfad Fluxiweg spielen, klettern und balancieren. Eine Übersicht über alle Routen findet man in der Wanderkarte, die im Tourismusbüro Vöcklabruck erhältlich ist. "Die Nachfrage nach der Wanderkarte ist groß",...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Europaregion Donau-Moldau
Neuer Wanderführer zeigt einzigartige Natur

Die Europaregion Donau-Moldau (EDM) bietet dank ihrer geografischen Lage eine einzigartige Naturkulissen, die Wanderer auf Schritt und Tritt erleben können. OÖ. Zum Start der Wandersaison veröffentlicht die EDM deshalb ihren neuen Wanderführer mit 28 ausgewählten und besonders schönen Rundwanderungen durch die Region Donau-Moldau und lädt ein, das Dreiländer-Eck zu Fuß zu entdecken. „Wie in allen Bereichen bringt der Blick über die Grenzen neue Erfahrungen, neue Sichtweisen und neue...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
1 8

Gut gerüstet für die Wandersaison
Neue Ausbildung zum geprüften Natur- & Erlebniswanderführer®

Wandern erfreut sich großer BeliebtheitWunderschöne Almen, urige Hütten oder einfach nur die Einsamkeit in den Bergen und der Natur erleben. Wandern ist mehr denn je als Freizeitgestaltung in Mode, im-mer mehr Menschen suchen die Ruhe der Natur, um abzuschalten und dem Alltag zu entfliehen. Auch bei internationalen Gästen erfreut sich der sanfte Tourismus im-mer größerer Beliebtheit. Leider lässt sich dieser Trend auch in den Unfallzahlen des Österreichischen Kuratori-ums für alpine Sicherheit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Kinz
 Waldbaden im Hintergebirge

Kompass Wanderführer Nationalpark Kalkalpen
Lust neue Wege zu entdecken?

Neuauflage des Kompass Wanderführer Nationalpark Kalkalpen STEYR-LAND. Droben auf den Bergen schmelzen die letzten Schneemassen und die ersten Wanderwege tauchen ebenso auf wie die Frühlingsblumen. Wenn dann Auer- und Birkhahn ihr auffälliges Liebeswerben beendet haben, dann startet die Wandersaison. Der neu aufgelegte Kompass Wanderführer Nationalpark Kalkalpen bietet dann Inspiration für neue Unternehmungen in Oberösterreichs TOP-Naturregion. Der beliebte Tourenführer beinhaltet 56 Touren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
 Am Landsberggrat im Steyrtal
2

56 Touren
Kompass-Wanderführer "Nationalpark Kalkalpen" neu aufgelegt

Der neu aufgelegte Kompass-Wanderführer bietet Inspiration für neue Unternehmungen im Nationalpark Kalkalpen. BEZIRK KIRCHDORF. Der Tourenführer beinhaltet 56 Touren zwischen Großem Priel im Westen und der Lindaumauer im Ennstal im Osten. Der Nationalpark Kalkalpen Wanderführer ist mit der herausnehmbaren Tourenkarte und den Höhendiagrammen perfekt ausgestattet. Der Nationalpark Kalkalpen ist das größte Buchenwald-Schutzgebiet der Alpen und seit 2017 erstes UNESCO-Weltnaturerbe...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Altaussee: Blick von der Seewiese zum Dachstein.
4

Der etwas andere Wanderführer
Naturjuwel Salzkammergut: Ein Buch zum Erwandern

Ein Bildband oder doch eher ein Wanderführer?! Das neue Buch von Andreas Mühlleitner führt zu den schönsten Plätzen im Salzkammergut.  ASPACH/SALZKAMMERGUT. Andreas Mühlleitner ist bekannt als Fotograf, Bergführer und Weltenbummler. Für sein neuestes Buch hat es den Innviertler ins Salzkammergut verschlagen.  In "Naturjuwel Salzkammergut" beschreibt Mühlleitner nicht nur die bekannten Plätze. Durch seine Jahrelangen Trips ins Salzkammergut kennt er viele Wege und Touren, die selbst...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Oidaussee: Vun da Seewiesn aus aufn Dåchstoa schaun.
4

Da bissl åndane Wåndaführa
S'Soizkåmmaguat aus da Sicht vun an Innviatla

A Büdband oda dåch a Wåndaführa? Des neiche Buach vum Mühlleitna Andreas führt zu de schenstn Platzl im Soizkåmmaguat. ÅSCHPÅCH(höll). Da Mühlleitna Andreas is bekånnt ois Fotograf, Bergführa und weit Groastn. Jetzt håts den Åschbåcha ins Soitzkåmmaguat vaschlågn. Då håt a se de schenstn Platzl ågschaut, Büdl davo gmåcht und de jetzan in am mordsdrum Buach zsåmmgfåsst.  Des beste am Buach "Naturjuwel Salzkammergut" is, dass da Mühlleitna net nua de voi übarenntn Platzl aufzöht, sondan...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Robert und Martina Graimann, Autoren, Herausgeber von Wanderbüchern
3

Wanderbuch Kreuzeckgruppe
Ein Stück vom Paradies in der Kreuzeckgruppe

Robert Graimann beschreibt in seinem neuen Buch die Kreuzeckgruppe. HIMMELBERG (chl). Die Kreuzeckgruppe ist eine noch wenig beschriebene Kärntner Gebirgsruppe. Das hat sich nun geändert: Robert und Martina Graiman haben kürzlich den reich bebilderten Guide "Wandern im Bergparadies Kreuzeckgruppe" herausgegeben. "Die Kreuzeckgruppe ist ein alpines Kleinod abseits der touristischen Wander- und Ausflugsströme mit dem unschätzbaren Vorteil, dass die Ursprünglichkeit des Gebirges erhalten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Die Kinder und Betreuer der Volksschule Zams verbrachten einen schönen Tag.
1

Volksschule Zams
Traumhafte Schneeschuhwanderung

ZAMS. Die Raika Zams ermöglichte den Kindern der 1b - Klasse, Volksschule Zams am 1. März 2019 eine traumhafte Schneeschuhwanderung am Venet/Mittelstation mit dem freundlichen Wanderführer Wolfgang Schranz. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Die Buchautoren Robert und Martina Graimann mit ihrem neuesten Werk rund ums Wandern in der Kreuzeckgruppe

Buch
Auf literarischer Spurensuche in der Kreuzeckgruppe

KREUZECKGRUPPE (ven). Der Hüttenwirt der Salkkofelhütte Robert Graimann und seine Frau Martina aus Feldkirchen brachten nun ein Buch über die Kreuzeckgruppe auf den Markt. Neben Wandertouren gibt es dazu auch Geschichten von Land und Leuten der Region. Stiefkind der Literatur Die Kreuzeckgruppe im touristischen Schatten der Hohen Tauern, wurde bisher in der alpinen Literatur noch wenig beschrieben. Mit Geschichten aus dieser Berggruppe zwischen dem Drau- und Mölltal und den passenden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Ausbildung zum Gepr. Natur- & Erlebniswanderführer findet großteils im Freien statt.

Neue Ausbildung zum Geprüften Natur- & Erlebniswanderführer
Natur erleben - Freiheit genießen - Erlebnisse vermitteln

Wandern erfreut sich großer Beliebtheit Wunderschöne Almen, urige Hütten oder einfach nur die Einsamkeit in den Bergen und der Natur erleben. Wandern ist mehr denn je als Freizeitgestaltung in Mode, immer mehr Menschen suchen die Ruhe der Natur um abzuschalten und dem Alltag zu entfliehen. Auch bei internationalen Gästen erfreut sich der sanfte Tourismus immer größerer Beliebtheit. Leider lässt sich dieser Trend auch in den Unfallzahlen des Österreichischen Kuratoriums für alpine Sicherheit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Kinz
Blick ins Rosental

Auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental

ROSENTAL. Noch bis 26. September finden in der "Carnica Region Rosental" einmal die Woche geführte Wanderungen statt, das Motto: auf unbekannten Wegen unterwegs im Naturschutzgebiet Bodental.   Heidi Masopust führt zu den versteckten Bergkapellen und begleitet die Interessierten ein Stück entlang des Jakobsweges. Andy Lausegger zeigt die kulturellen Besonderheiten seiner Heimat Bodental-Windisch Bleiberg. Mit Jörg Schmöe geht es hinüber nach Slowenien und über den Tunnelweg “Baron Born” zur...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Die neuen WanderführerInnen sind eine Bereicherung für das Wanderangebot der gesamten Region Joglland-Waldheimat.

Wanderführerausbildung des Verbandes Alpiner Vereine Österreichs

Neun Wanderführer, ausgestattet mit umfangreichem Wissen und Kompetenzen im Bereich der Organisation und Durchführung von Wanderungen in der engeren Heimat, sind BesitzerInnen des Zertifikates für die Absolvierung des Grundmodules. Organisiert wurde diese Ausbildung durch den Tourismusverband Joglland – Waldheimat. Die Durchführung des Kurses, der mit spannenden Lehrinhalten versehen war, übernahm der Verband Alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ). Die Teilnehmer kamen aus der Steiermark,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Faustmann
Der Rother Wanderführer stellt die
sechs Etappen des Grenzgänger-Weges vor, sowie 20 weitere Touren.

Neuer Wanderführer: Grenzgänger-Wege

Der „Grenzgänger“-Weg zwischen Bad Hindelang, Tannheimer Tal und Lechtal wird nun erstmals ineinem Buch gewürdigt. Erika Spengler, im Allgäu und in den Alpen bestens bekannt als Outdoorbloggerin, hat nicht nur die sechs Grenzgänger-Etappen mit allen Zustiegen und Übernachtungsmöglichkeiten beschrieben, sondern auch noch 20 Tagestouren entlang des Grenzgänger-Verlaufs zusammengestellt, begangen und dokumentiert. Entstanden ist ein Wanderbuch über die Allgäuer Hochalpen mit opulentem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.