weißenbach-an-der-enns

Beiträge zum Thema weißenbach-an-der-enns

Lokales
<f>Biodiversitätsexpertin Eva Maria Vorwagner</f> (rechts) bei der mobilen Obstpresse mit der VS Landl bei Familie Lackmaier am Moarhof in Palfau.

Naturbewusstsein
Exkursionen rund um Streuobst für Schüler

Im Rahmen des geförderten Leader-Projektes „Streuobst im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen“ bestand heuer die Möglichkeit, Schülern im Naturpark das Thema Streuobst näherzubringen. Bei herrlichem Herbstwetter lernten die Schüler mit den Naturparkführern vom „Obstklaubm“ bis zum fertigen Apfelsaft die Verarbeitungsschritte kennen. Auch die Lebenswelt und Biodiversität der Streuobstwiese wurde spielerisch den Schülern nähergebracht. Für zufünftige Generationen Mit Freude waren die...

  • 25.10.18
Lokales

Wissenschaftswerkstatt an der NMS Weißenbach an der Enns

Die Wissenschaftswerkstatt der Stiftung Kaiserschild fand in diesem Schuljahr an vier Projekttagen in der 1b-Klasse der NMS Weißenbach/Enns statt. In kleinen Lerngruppen wurde mit Studenten der Karl-Franzens-Universität Graz bei den Experimentiertagen an den Themen Luft, Wasser und Strom geforscht. Die aktive Beschäftigung mit grundlegenden Erkenntnissen zu physikalischen Phänomenen wecken die Freude am Forschen und Experimentieren. Das Engagement der Kinder wurde mit Geschenken und einem...

  • 20.06.18
  •  1
Leute
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte Peter Pletz und Friedrich Arrer (v. l.) die Urkunde.

Weißenbacher Lebensretter in Graz geehrt

Ein Leben gerettet haben Peter Pletz und Friedrich Arrer – nämlich das eines achtjährigen Buben. Die beiden Männer aus Weißenbach an der Enns wurden nun von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ausgezeichnet. Sie haben den Jungen, der in den Staubereich der Wehranlage gefallen war, blitzschnell aus dem Wasser gezogen und so vor dem Ertrinken gerettet. "Es ist ihrer furchtlosen Entschlossenheit zu verdanken, dass sie das Leben des Buben retten konnten. Dafür danke ich ihnen aufrichtig und freue...

  • 23.04.18
Lokales
Eduard Grießl und Bernadette Käfer (beide NMS Weißenbach an der Enns), Gabriele Rodlauer (VS St. Gallen), Marina della Pietra (VS Altenmarkt), Eva Maria Vorwagner (Natur- und Geopark).

Für weitere vier Jahre als Naturpark-Schulen bestätigt

Drei Schulen gelten auch in Zukunft weiterhin als Naturpark-Schulen. Für weitere vier Jahre dürfen drei Schulen das Prädikat "Naturpark-Schule" tragen. Die Möglichkeit ein grundlegendes Verständnis für die Natur zu erlangen wird für die Schüler damit gewährt. Die Kinder können Naturpark-Prinzipen auf eine erlebnisorientierte Art und Weise erfahren. Ziel ist es, den Schutz der Natur nach und nach zu einer Herzensangelegenheit der Schüler werden zu lassen. Gemeinsame Projekte und...

  • 13.12.17
Lokales
288 Handys sammelten die Weißenbacher Schüler.

Schüler sammeln für guten Zweck

Die Schüler der NMS Weißenbach an der Enns haben heuer 288 Handys für die Aktion „Ö3-Wundertüte macht Schule“ gesammelt. Das ergibt steiermarkweit den starken fünften Rang. Der Erlös der Sammelaktion kommt „Licht ins Dunkel“ zugute. Aktionsleiterin Dagmar Ließ freute sich mit den Schülervertretern über das beachtliche Ergebnis.

  • 11.12.17
Leute
Im Rahmen des Blasmusikabends in Weißenbach an der Enns wurden einige Mitglieder für ihre Verdienst geehrt.

Blasmusikabend in Weißenbach an der Enns

Im Rahmen des 44. Blasmusikabends begeisterte die unter Kapellmeister Dieter Moser geleitete Trachtenkapelle Weißenbach an der Enns mit ihren Darbietungen. Das Jugendblasorchester unter der Leitung von Felix Achathaller eröffnete den Konzertabend mit einem Begrüßungsmarsch. Obfrau Michaela Rodlauer hieß alle Besucher herzlich willkommen. Sichtlich erfreut stellte sie die neuen Marketenderinnen Theresa Seebacher, Corinna Gollner, Sarah Minhard und Jenny Knotek vor. Ebenso wurden die Neuzugänge,...

  • 08.12.17
Lokales
Die Schüler präsentierten auch ihre musikalische Seite.

Eine Gemeinde feiert ihre Persönlichkeiten

Mit Feuereifer am Werken: Neue Mittelschule Weißenbach präsentiert neue Buchlandschaft. Das Veranstaltungsprogramm der Landler Kulturtage in den Ortsteilen Hieflau, Palfau, Landl und Gams stellt Künstler und Kulturschaffende in den Mittelpunkt, die sich jahrelang mit großem Engagement ihrer Heimat, der Landschaft und den Menschen verschrieben haben. Das Forstmuseum Silvanum in Großreifling war Veranstaltungsort für Präsentation und Ausstellung zweier regionaler Buchprojekte der NMS...

  • 03.07.17
  •  1
Lokales

NMS Weißenbach gewinnt 1. Preis beim "Boys Day"

Schüler der NMS Weißenbach an der Enns nahmen erfolgreich am steirischen "Boys Day" teil. Das Berufswahlspektrum junger Männer soll weiter ausgebaut werden. Denn pflegerische, erzieherische und soziale Berufe stellen zukunftssichere Job-Optionen dar und viele Männer verfügen über die notwendigen Kompetenzen dazu. Was fehlt, ist das notwendige Umdenken in den Köpfen. Junge Männer im Alter zwischen 12 und 14 konnten im Rahmen von Exkursionen in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Street-Work oder...

  • 30.04.17
Lokales
Renate und Herbert Baumann führen einen Bio-Bauernhof.

Zu Besuch beim Bio-Bauernhof

Seit 400 Jahren ist der Bio-Bauernhof Lausserbauer im Besitz der Familie Baumann. Der Grünlandbetrieb liegt in Weissenbach an der Enns im Naturpark Steirische Eisenwurzen. 30 Rinder der Rassen Fleckvieh und Murbodner bilden die Mutterkuhherde, die den ganzen Sommer auf der Alm verbringt. In den Wintermonaten finden die Tiere im Laufstall ausreichend Bewegungsfreiheit. Die Jungtiere werden stressfrei geschlachtet, fachgerecht zerlegt und als Frischfleisch ab Hof oder auf dem Bauernmarkt in...

  • 09.09.16
  •  1
Freizeit

Traktortreffen in Weißenbach/Enns

Programm: 09.30 Uhr Anmeldung 10.00 Uhr Frühschoppen mit den Fidelen 11.00 Uhr Geschicklichkeit'sfahren 14.00 Uhr Siegerehrung 15.00 Uhr Maibaum umschneiden 16.00 Uhr Rundfahrt Bei der Leitner Alm-Stubn in Weißenbach/Enns Wann: 15.08.2016 09:30:00 Wo: Alm-Stubn Leitner, 8932 Weißenbach an der Enns auf Karte anzeigen

  • 02.08.16
Leute

G’sunga und g’spuit in Weißenbach an der Enns

Der 42. Blasmusikabend der Trachtenmusikkapelle begeisterte zahlreiche Zuhörer. Mit einem von Kapellmeister Dieter Moser abwechslungsreich gestalteten Programm begeisterte die Trachtenmusikkapelle Weißenbach an der Enns im Rahmen des 42. Blasmusikabends in der Eisenwurzenhalle das Publikum vollauf. Das Jugendblasorchester unter der Leitung von Vizekapellmeister Felix Achathaller eröffnete das Konzert mit einem Begrüßungsmarsch. Sichtlich erfreut über den zahlreichen Besuch begrüßte Obfrau...

  • 10.12.15
Lokales
Ein buntes Spielespektakel steht am Samstag ab 15.30 Uhr am Programm.

3-tägiges Straßenfest in Weißenbach/Enns

WEISSENBACH AN DER ENNS. Von 4. bis 6. September findet in Weißenbach/Enns ein Straßenfest statt. Am Freitag wird um 21 Uhr zur Disco in die Eisenwurzenhalle geladen. Samstag beginnt um 14 Uhr die Fußball-Trophy. Ab 17 Uhr startet der Dämmerschoppen. Am Sonntag spielt um 11 Uhr die Trachtenmusikkapelle Weißenbach. Später sorgt DJ Freddy für Stimmung. Wann: 04.09.2015 21:00:00 bis 06.09.2015, 18:00:00 ...

  • 01.09.15
Wirtschaft
Den Most wieder als beliebten "Haustrunk" etablieren möchten Susanne und Christian Weissensteiner.

Neue Mostkultur in Weißenbach

Gäste durften sich über eine ganze Palette prämierter Mostsorten freuen. Der Most führte lange Zeit ein Schattendasein in der heimischen Produktpalette. Bei der Mostverkostung in der Mostkellerei Veitlbauer in Weißenbach an der Enns durften sich die Gäste nun selbst vom Gegenteil überzeugen. Der Betrieb "Susanne und Christian Weissensteiner" konnte doch bei der Landesbewertung "Most und Saft 2015" große Erfolge erzielen. In der Kategorie Most wurden „Kronprinz Rudolf“ und „Dreimäderlhaus“ mit...

  • 27.03.15
Leute
Schüsseln, Übertöpfe, Teller, etc. wurden von Teilnehmern in feiner Handarbeit bemalt.

Farbenfroh ging’s in Weißenbach zu

Auf Einladung von Cilli Weißensteiner wurde in der Eisenstraßenhalle Weißenbach an der Enns ein Stoffdruckkurs abgehalten, bei dem die Teilnehmerinnen mit Modeldruck Farbmuster auf unterschiedliche Textilien zauberten. Geschick und flotter Pinseldruck war beim Keramikmalkurs im Gasthof Schnabl gefragt. Mit Kursleiterin Barbara Paar nahmen verschiedene Rohkeramikstücke farbenfrohe Töne an.

  • 20.03.15
Politik
9 Bilder

Gelungene Fusionsparty St. Gallen / Weißenbach

Die Ortsorganisation der SPÖ St. Gallen / Weißbach nutzte die einmalige Gelegenheit, um die Fusionierung der beiden Gemeinden im Rahmen der Strukturreform zum Jahreswechsel zu feiern. Zahlreiche BürgerInnen und Bürger aus St. Gallen und Weißenbach feierten am Marktplatz in St. Gallen die Fusionierung und stießen auf eine gemeinsame, erfolgreiche Zukunft für die neue Gemeinde an. Für alle, die diese Party verpasst haben, hier ein paar Schnappschüsse! Wo: Marktplatz,...

  • 04.01.15
  •  1
Leute
Der Adventmarkt im Hof-Café hat mittlerweile schon Tradition in Weißenbach.

Weihnachtliches am Laussabauerhof

„Drinnen und draußen weihnachtets“ war auch in diesem Jahr das Motto des traditionellen Adventmarktes am Laussabauerhof von Renate und Herbert Baumann in Weißenbach an der Enns im Naturpark Eisenwurzen. Zahlreiche Besucher nahmen das Advent-Wochenende zum Anlass, den Adventmarkt im weihnachtlich geschmückten Innenhof und im stilvoll renovierten Hof-Café zu besuchen. 20 Aussteller boten in den Weihnachtshäuschen viele Geschenksideen, von Handwerkskunst, Handarbeiten bis hin zu Bauernprodukten...

  • 13.12.14
Leute
Das Jugendblasorchester erntete in Weißenbach an der Enns großen Beifall.

Erfolgreicher Blasmusikabend

Einige Highlights beim Konzert der Trachtenkapelle Weißenbach/Enns. Ein großes musikalisches Ereignis, der 41. Blasmusik-abend der Trachtenkapelle Weißenbach an der Enns unter der Leitung von Kapellmeis-ter Dieter Moser, ging in der Eisenwurzenhalle über die Bühne. Zur Begrüßung spielte unter großem Beifall das hoch motivierte Jugendblasorches-ter der Trachtenmusikkapelle Weißenbach unter der Leitung von Felix Achathaller. Ehrungen Nach der Pause nahm Bezirks-obmann Franz Lemmerer mit...

  • 21.11.14
Leute
Spannende Experimente und neue Erkenntnisse standen am Schul-Programm.
2 Bilder

Kinder forschen und entdecken

Wissenschafts-Werkstatt an Neuer Mittelschule Weißenbach an der Enns. „Warum schwimmt ein Schiff?“, „Warum schillern Seifenblasen?“ und „Was ist eigentlich Luft?“ sind Fragen, die den Wissenschaftler in uns wecken. Die Kaiserschild-Stiftung und die Firma Semigra GmbH führten an vier Schulen der Steiermark - darunter auch die Neue Mittelschule Weißenbach an der Enns - die Wissenschaftswerkstatt durch, um junge Forscher zu unterstützen. In je vier Workshops à drei Stunden leiteten die...

  • 03.06.14
Politik
Landesgeschäftsführer LAbg. Max Lercher, GK Siegfried Rohrer, Ortsvorsitzender Gerhard Prieler, GK Eduard Grießl (v. l.).

Ortsparteien der SPÖ fusionierten

Im Rahmen der Gemeindestrukturreform folgte am 16. Mai die Gründungsversammlung der SPÖ-Ortsparteien St. Gallen und Weißenbach an der Enns. Ein voller Saal im Gasthaus Hensle zeigte von großem Interesse der Mitglieder. Als Ehrengast und Gastreferent konnte die Moderatorin Michaela Grubesa den Landesgeschäftsführer LAbg. Max Lercher begrüßen.

  • 31.05.14
Leute
Rund 51 Blasmusikkapellen wurden von Franz Voves und Hermann Schützenhöfer geehrt.

Blasmusikkapellen in Graz ausgezeichnet

In Graz wurden kürzlich 51 steirische Blasmusikkapellen mit dem „Steirischen Panther" und 23 davon auch noch mit der „Robert-Stolz-Medaille" ausgezeichnet. Darunter auch die Marktmusikkapelle Irdning und die Trachtenmusikkapelle Weißenbach an der Enns. Die Ehrungen wurden von den Landeshauptleuten Franz Voves und Hermann Schützenhöfer durchgeführt. „Blasmusik ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Kultur. Musik gibt Kraft und Jung und Alt können Freude damit vermitteln", so...

  • 13.05.14
Leute
Eine "kongeniale“ Show mit Magic Brass erwartete die Besucher in Weißenbach.

Magic Brass Show begeisterte Besucher

Magic Brass boten kürzlich in der Eisenwurzenhalle in Weißenbach an der Enns ein Feuerwerk von Melodien und Tricks, die alle Besucher in ihren Bann zogen. Die fünf Musiker interpretierten Stücke von Mozart, Bizet und Tschaikowsky in wunderbarer Form. Der preisgekrönte Zauberkünstler Paul Sommersguter verstand es, Kinder und Erwachsene in seine Trickwelt einzubeziehen.

  • 02.04.14
Lokales
Ein amüsantes Kräftemessen von Magie und Musik in Weißenbach.

Magic vs. Music - mal etwas anderes

Ausgezeichnete Musik und Zauberkunst an einem Abend findet am 22. 3 um 19.30 Uhr in der Eisenwurzenhalle in Weißenbach an der Enns statt. Das Blechbläserquintett Magic Brass Vienna wird zusammen mit dem Magie-Staatsmeister Paul Sommersguter ihr neues Programm „Magic vs. Music – das etwas andere Konzert“ auf die Bühne bringen. Wann: 22.03.2014 19:30:00 Wo: Eisenwurzenhalle, Weißenbach an der Enns 43, ...

  • 20.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.