Alles zum Thema Wyda

Beiträge zum Thema Wyda

Gesundheit
Reflexologie-Behandlung
3 Bilder

Traditionelle Europäische Medizin
2.500 Jahre alte Heilkunde sieht Mensch als Ganzes

Die traditionelle europäische Medizin ist eine 2500 Jahre alte Heilkunde, die den Menschen und seine Umwelt als Ganzes betrachtet.  OÖ. Die Traditionelle Europäische Medizin (TEM) ist bis heute nicht klar definiert. Die 2500 Jahre alte Heilkunde betrachtet die ganze Welt als beseelt und den Menschen in Gesundheit und Krankheit nicht als isoliertes Wesen, sondern im Wechselspiel mit seiner gesamten Lebensumwelt. Der unaufhaltsame Fortschritt in der Medizin ließ die alte Gesundheitslehre des...

  • 06.05.19
Gesundheit
In der Natur zum Selbst finden.

Wyda – der europäische Weg zum inneren Selbst

WINDHAAG. Ein Wochenende in der Natur zu verbringen und mit der uralten Geheimlehre der Kelten in Berührung zu kommen, das bieten wir jetzt erstmals auch im Green Belt Center an. Das geht mit Wyda – der europäische Weg zum inneren Selbst. Das ist eine von den Kelten entwickelte Mental- und Körperlehre, die Energiezentren des Menschen stärkt und kräftigt. Ein kostenloser Schnuppernachmittag mit Magy Bernhard findet am Freitag 15. September, 14 bis 17.30 Uhr statt. Kooperationspartner: Gesunde...

  • 11.09.17
Gesundheit
2 Bilder

Wydawanderungen im Böhmerwald

AIGEN-SCHLÄGL. Es ist die Sehnsucht nach dem Ursprünglichen, nach unseren Wurzeln, die den Wald zur Kraftquelle für uns alle macht. Wyda, die alte druidische Geheimlehre, verbindet Wald, Wasser, Fels mit heilsamen Übungen und führt uns zu unserem inneren Selbst. Vom 14. is 16. Juli und vom 22. bis 24. September finden mehrtägige Wyda-Wanderungen im Böhmerwald statt. Trainerin Magy Bernhard begleitet die Teilnehmer auf dieser Reise. Kosten: 359 Euro – inkludiert ist eine Genuss-Halbpension im...

  • 23.05.17
Freizeit
Magy Bernhard leitet die Wanderungen.

Wyda-Wanderung im Böhmerwald

AIGEN-SCHLÄGL. Am Freitag, 5. Mai, von 14 bis 18 Uhr, findet wieder eine Wyda-Wanderung in den Böhmerwald statt. Anmeldung unter: ulrike.berger@boehmerwald.at. Treffpunkt: vor bzw. im Hotel Bärnsteinhof, am Marktplatz in Aigen-Schlägl.

  • 03.05.17
Gesundheit

Tag der Natur-Heil-Tradition in Bad Mühllacken

BAD MÜHLLACKEN. Das Kurhaus Bad Mühllacken öffnet am Montag, 1. Mai, ab 10 Uhr seine Türen und lädt ein kostenlos Naturheilwissen zu schnuppern: mit Aderlass-Info, Herzmeditation, WYDA - „Yoga auf europäisch“ u.v.m. Vorträge und Workshops wie „Detox Kräuterkraft“ oder „Green Smoothies“ dürfen beim Spezialisten für Fasten, bewusste Ernährung, Entgiften & Entschlacken im Sinne der Traditionellen Europäischen Medizin natürlich auch nicht fehlen. Spüren – informieren – schnuppern -...

  • 20.04.17
Freizeit
2 Bilder

Tag der offenen Tür in Bad Mühllacken

BAD MÜHLLACKEN. Am Freitag, 29. April, geht ab 10 Uhr im Kneipp Traditionshaus Bad Mühllacken der Tag der offenen Tür über die Bühne. Bei der Bad Mühllackner Maikur, dem Goldguss der Kneipptherapie, der Traditionellen Europäischen Medizin, Herzmeditation, Wyda und Yoga auf europäisch ist mitmachen angesagt. Wann: 29.04.2016 10:00:00 Wo: Kneipp Traditionshaus, Bad Mühllacken ...

  • 20.04.16
Gesundheit
4 Bilder

TEM: Die alte Kunst des Heilens

"Timeout statt Burnout" wird im Kneipp Traditionshaus Aspach mittels der Lehre des TEM groß geschrieben. ASPACH (penz). Im Kneipp Traditionshaus in Aspach wird altes Wissen neu entdeckt. Die Heilkunde der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) setzt sich aus einer jahrhundertelangen Forschung zusammen. Authentisch manuelle und physikalische Therapien konnten aus alten Schriften, welche bis ins Mittelalter zurückreichen, erfolgreich übersetzt werden. In Zusammenarbeit mit den Forschern...

  • 01.09.15
Gesundheit
2 Bilder

TEM-Praxisbuch präsentiert - Drei Exemplare gewinnen

BAD KREUZEN, LINZ. Fritz Kaindlstorfer, Betriebsleiter des 1. Zentrums für Traditionelle Europäische Medizin (TEM) in Bad Kreuzen, präsentierte bei den Marienschwestern in Linz das Buch „Traditionelle Europäische Medizin“. Es ist dies das erste zusammenfassende Praxisbuch der westlichen Heilkunst. Die Autoren Siegfried Wintgen, Küchen- und Ernährungsmanager der Kneipp Kurbetriebe der Marienschwestern, und Regina Webersberger, TEM-Ärztin im Kneipp Traditionshaus Aspach, geben Auskunft über die...

  • 27.04.15
  •  3
  •  4