Tiroler Landtag
Sitzungssaal-Umbau im Alten Landhaus

Das Mobiliar aus den 1970er-Jahren wurde bereits entfernt, die Fertigstellung des Saalumbaus soll im Herbst 2020 erfolgen.
2Bilder
  • Das Mobiliar aus den 1970er-Jahren wurde bereits entfernt, die Fertigstellung des Saalumbaus soll im Herbst 2020 erfolgen.
  • Foto: © Landtagsdirektion Tirol/Oswald
  • hochgeladen von Lucia Königer

TIROL. Die Einrichtung des Sitzungssaals im Alten Landhaus wurde seit 1734 immer wieder adaptiert, das letzte Mal in den 70er Jahren. Nun wird es wieder Zeit für eine zeitgemäße Umgestaltung, besonders hinsichtlich der Barrierefreiheit. Über die kommenden Sommermonate soll das Projekt bis Herbst 2020 abgeschlossen werden. 

Ein moderner Sitzungssaal für das Alte Landhaus

Modern, funktional und barrierefrei soll der neue Sitzungssaal im Alten Landhaus werden. Immerhin sind seit der letzten Renovierung schon ein paar Jahrzehnte vergangen. 
In den letzten fünf Jahren wurden dafür extra entsprechende Rücklagen gebildet. Für den Umbau wurden 1,5 Millionen Euro ohne außerordentlich finanzielle Belastung veranschlagt. 

„Erfahrungen der vergangenen Jahre haben mehrfach gezeigt, dass Einrichtung und auch die technische Infrastruktur nicht mehr den Anforderungen an einen funktionalen Sitzungssaal erfüllen",

erläutert Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann den Schritt zur Renovierung. 

Wie sieht die Neugestaltung des Sitzungssaals aus?

Wie der neue Sitzungssaal aussehen wird, das entschied eine extra eingerichtete Arbeitsgruppe, die sich aus VertreterInnen aller Fraktionen sowie ExpertInnen aus den Fachabteilungen zusammensetzte.  Ästhetische als auch funktionale Aspekte sollen somit im gleichen Maße berücksichtigt werden.

Hier geht es zum aktuellen Morgenupdate

Mehr News aus Tirol: Nachrichten Tirol

Das Mobiliar aus den 1970er-Jahren wurde bereits entfernt, die Fertigstellung des Saalumbaus soll im Herbst 2020 erfolgen.
Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Saalumbau: (v.li.) LTPin Sonja Ledl-Rossmann, VLTP Toni Mattle, KO Andrea Haselwanter-Schneider, KO Dominik Oberhofer, LA Evelyn Achhorner, LA Elisabeth Blanik, KO Gebi Mair.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Für unser neues Titelbild im Oktober suchen wir ein Foto zum Thema "Herbstfarben".
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Oktober
Zeigt her eure schönsten Herbstbilder!

TIROL. Schön langsam zieht der Herbst ins Land. Das Motto für unsere Titelfoto-Challenge Oktober lautet daher "Herbstfarben". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter Tirol“ als Titelbild. Auf die/den GewinnerIn...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen