Wohnen Tirol
Wohn- und Mietzinsbeihilfe kann auch online beantragt werden

Ab Montag, 3. Februar 2020 kann die Wohn- und Mietzinsbeihilfe online beantragt werden. „Dadurch ermöglichen wir eine schnellere und unbürokratischere Abwicklung von Förderansuchen und verbessern deutlich unseren Service für Bürgerinnen und Bürger“, so Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader.
  • Ab Montag, 3. Februar 2020 kann die Wohn- und Mietzinsbeihilfe online beantragt werden. „Dadurch ermöglichen wir eine schnellere und unbürokratischere Abwicklung von Förderansuchen und verbessern deutlich unseren Service für Bürgerinnen und Bürger“, so Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader.
  • Foto: Land Tirol/Berger
  • hochgeladen von Sabine Knienieder

TIROL. Seit Montag, 3. Februar 2020 kann die Wohn- und Mietzinsbeihilfe auch online beantragt werden. Für die Online-Beantragung ist eine Bürgerkarte oder Handy-Signatur notwendig.

Wohn- und Mietzinsbeihilfe online beantragen

Seit Montag, 3. Feber haben TirolerInnen die Möglichkeit, ihre Wohn- und Mietzinsbeihilfe online zu beantragen. Dazu müssen sie aber im Besitz einer Bürgerkarte oder Handy-Signatur sein. Der Antrag kann auf der Internetseite der bteilung Wohnbauförderung unter www.tirol.gv.at/wohnbau zur Verfügung. Für alle ohne Internetzugang, Bürgerkarte oder Handy-Signatur ist es auch weiterhin möglich, den Antrag in Papierform einzureichen.

„Dadurch [Durch den Online-Antrag] ermöglichen wir eine schnellere und unbürokratischere Abwicklung von Förderansuchen und verbessern deutlich unseren Service für Bürgerinnen und Bürger“, so Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader.

15.000 Ansuchen pro Jahr

In Tirol suchen rund 15.000 Personen pro Jahr um eine Wohn-, Mietzins- und Annuitätenbeihilfe an. 2019 gab es dafür 33,6 Millionen Euro EU-Förderungen. Vor einem Jahr wurde die Mietunterstützung vor allem für Familien stark erhöht. Außerdem wurde eine tirolweit einheitliche Wartezeit von zwei Jahren etabliert und der Freibetrag angehoben.

Weitere Informationen unter
Land Tirol
Abteilung Wohnbauförderung
Eduard-Wallnöfer-Platz 3
6020 Innsbruck
Tel: 0512 508 2732
E-Mail: wohnbaufoerderung@tirol.gv.at

Mehr zum Thema

www.tirol.gv.at/wohnbau
Aktuelle Nachrichten aus Tirol

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen