Hunde-Guide FRED & OTTO unterwegs in OÖ und Salzburg

Der 280 Seiten starke Ratgeber für wedelnde Vierbeiner, ihre Menschen und alle, die sich einen hündischen Begleiter wünschen, ist neu erschienen.

Dieses Buch führt durch alles, was ein Leben mit Hund in Oberösterreich und Salzburg ausmacht. Berichte, Reportagen, Porträts und Interviews beschreiben die zahlreichen Angebote für Hundehalter, die unterschiedlichen Facetten eines Hundelebens und stellen Menschen vor, die hier mit ihren Hunden leben und arbeiten. Die beiden Autoren Hedi Breit und Paul Cech haben recherchiert wo die Hunde herkommen, was sie fressen, was sie als braver Anstandswauwau können sollten, an welchen Orten sie besonders willkommen sind, was sie für die Gesellschaft leisten, was sie vor dem Ofen hervorlockt, wo sie sich pudelwohl fühlen, wie sie fit bleiben, wo sie begraben liegen, wofür Hundebesitzer Geld ausgeben, was Politiker ihnen vorschreiben und wo sie Hilfe bekommen. Dazu gibt es die wichtigsten Adressen und Rabattcoupons.

Im Verlag FRED & OTTO sind für Österreich bereits der Stadtführer für Hunde FRED & OTTO unterwegs in Wien (von Hedi Breit & Yvonne Lacina, 2014) und der Hunde-Guide FRED & OTTO unterwegs in Niederösterreich (von Hedi Breit, 2015) erschienen.

Alle Kapitel im Überblick:

Stadt, Land & Hund
Züchter, Tierheim & Co.
Futter & Philosophie
Sitz & Platz
Gassi & Co.
Gesetz & Ordnung / Politik & Soziales
Gesundheit & Wellness
Shopping & Lifestyle / Leben & Arbeiten
Gott & Die Hundewelt / Trauer & Tod

Informationen zum Buch:

Erscheinungstermin: November 2016
280 Seiten mit mehr als 80 Abbildungen
Preis: 16,99 Euro
Verlag: FRED & OTTO, 1. Auflage 2016
ISBN-10: 3956930312
ISBN-13: 978-3956930317
Größe: 16 x 1,5 x 21 cm

Erhältlich im Buchhandel, im gut sortierten Zoofachhandel und auf www.fredundotto.at

Autor:

Hedi Breit aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen