Forstunfall
72-Jähriger von Baumstamm getroffen und schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 72-jähriger Mann bei einem Forstunfall in St. Georgen im Attergau (Symbolfoto).
  • Schwer verletzt wurde ein 72-jähriger Mann bei einem Forstunfall in St. Georgen im Attergau (Symbolfoto).
  • Foto: Daniel Nimmervoll/Fotolia
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Unfall beim Schlägerungsarbeiten in einem Wald in St. Georgen. Baum traf Mann mit voller Wucht im Beckenbereich.

ST. GEORGEN. Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Donnerstag gegen 15:20 Uhr allein mit Schlägerungsarbeiten beschäftigt. Beim Fällen eines Baumes dürfte sich dieser verdreht haben und in Richtung des Pensionisten gefallen sein. Der Mann wurde von dem Baumstamm mit voller Wucht getroffen und einige Meter weit weggeschleudert. Er konnte sich nicht mehr bewegen.

Durch die Hilferufe wurden andere Förster auf ihn aufmerksam, die sich zufällig in der Nähe aufgehalten hatten. Sie leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Der 72-Jährige erlitt schwere Verletzungen an den Beinen und am Becken. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.