Hauptplatz Voitsberg
"Bricks" zu haben - Heimo Hösele hört auf

Das "Bricks" ist zu haben, denn Heimo Hösele wechselt die Berufsbranche.
  • Das "Bricks" ist zu haben, denn Heimo Hösele wechselt die Berufsbranche.
  • Foto: Bricks
  • hochgeladen von Harald Almer

Paukenschlag am Voitsberger Hauptplatz! Die Bar "Bricks" von Heimo Hösele ist zu haben, denn Hösele selbst wechselt die Branche und wird einen Job außerhalb der Gastronomieszene annehmen. "Wir suchen seit März Personal für die Bar, leider ist die Personalsuche in dieser Branche sehr schwierig", sagt Heimo Hösele, der das "Bricks" im November des Vorjahrs eröffnete. Bis zum kommenden Februar ist die Bar ganz normal geöffnet, allerdings hat Hösele den Vertrag mit dem Vermieter bereits gekündigt. Wenn er selbst nicht an der Bar steht, wird er mit Aushilfen den Betrieb aufrecht erhalten.

Übernahme schon jetzt möglich

"Wenn jemand die Bar am Voitsberger Hauptplatz schon jetzt übernehmen möchte, soll er einen Termin mit mir ausmachen, um die ersten Details zu besprechen. Das letzte Wort hat dann der Vermieter, wie es weitergehen soll", so Hösele. Sollte sich kein neuer Pächter finden

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.