Aufnahme in die Plattform
Erste Zeugnisse im "KroKi-Haus"

Hier freuen sich zwei der drei Schülerinnen der "KroKi-Lerngruppe" über ihre Zeugnisse.
3Bilder
  • Hier freuen sich zwei der drei Schülerinnen der "KroKi-Lerngruppe" über ihre Zeugnisse.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Ende Mai legten die Schülerinnen der KroKi-Lerngruppe ihre Abschlussprüfung für dieses Schuljahr ab und erhielten ihr Jahreszeugnis. Für eine Schülerin war es ihr erstes Zeugnis überhaupt, für zwei das Abschlusszeugnis ihrer Volksschulzeit. Zur Externistenprüfung wurden die Mädchen in die VS Hirten in Graz eingeladen, denn als häuslicher Unterricht ist so eine Prüfung verpflichtend. Die Viertklässler schrieben dort eine Deusch- und Mathematik-Schularbeite und durften ein Projekt ihrer Wahl präsentieren - ein Referat über Bienen. Die Erstklässlerin zeigte den Lehrern der Prüfungsschule, ihrer Lernbegleiterin und ihrer Familie, was sie im ersten Schuljahr alles gelernt hatte. Dafür hatte sie eine Mappe mit ihren liebsten Zeichnungen, Gedichten, Basteleien und viele Fotos von ihren Erlebnissen in der Lerngruppe mitgebracht. In den sehr entspannten Gesprächen durften die Schülerinnen erzählen, was ihnen wichtig war. 
Nach den Prüfungen erhielten die Schülerinnen ihre überaus erfreulichen Zeugnisse und freuten sich mit Eltern, Lernbegleiterin und Vereinsmitgliedern über den Super-Abschluss des ersten KroKi-Schuljahres. Alle arbeiten bereits eifrig an der Weiterentwicklung der "KroKi-Lerngruppe" für den Start im Herbst. Anmeldungen sind noch möglich. "Es fühlte sich gar nicht wie eine Prüfung an. Sie durfte präsentieren,w orauf sie besonders stolz ist und hätte noch viel mehr gezeigt und erzählt, so wohl hat sie sich gefühlt", freute sich die Mama einer Schülerin.
Vor kurzem wurde der "KroKi-Verein" auch als außerordentliches Mitglied in der Plattform für freien Schulen Steiermark aufgenommen, wo die Krottendorfer an einem Groß-Projekt, den steirischen Bildungstag 2020 mitarbeiten werden. Und eine Benefizveranstaltung für den Herbst 2019 ist auch in Planung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen