FF Ligist
Führerloser Pkw stürzte über ein steiles Gelände ab

Ein führerloses Auto stürzte in ein Auffangbecken, verletzt wurde zum Glück niemand.
3Bilder
  • Ein führerloses Auto stürzte in ein Auffangbecken, verletzt wurde zum Glück niemand.
  • Foto: FF Ligist
  • hochgeladen von Harald Almer

Ein Albtraum. Ein Pkw wollte ohne Fremdeinwirkung eine Straße hinunter und stürzte in ein Auffangbecken.
LIGIST. Am Mittwoch Abend wurde die FF Ligist zu einem technischen Einsatz, zu einer Pkw-Bergung, auf den Dietenberg gerufen. Ein Pkw rollte ohne Fremdeinwirkung eine Straße hinunter und stürzte weiter in ein Auffangbecken. Die Aufgabe der Feuerwehr war, den Pkw möglichst schonend mit einer Seilwinde und anschließend mit einem Kran auf den Parkplatz zu bringen. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz mit 15 Mann beendet.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen