Neuer Pächter im Freibad Södingberg

Die Familie Prosser betreibt ab heuer das kleine Södingberger Freibad.
3Bilder
  • Die Familie Prosser betreibt ab heuer das kleine Södingberger Freibad.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Das schmucke Freibad in Södingberg, Gemeinde Geistthal-Södingberg, hat einen neuen Pächter. Markus Prosser betreibt das Bad mit Hilfe seiner Familie. Ein großes Becken für Schwimmer und ein kleines Kinderbecken laden zum Baden ein. "Unser besonderes Augenmerk liegt auf den Kindern. Wir möchten, dass sie sichb ei uns wohl fühlen und ihren Spaß beim Baden und Spielen haben", so der neue Pächter. Der neben dem Bad liegende Gemeindespielplatz ist frei zugänglich und die Prossers brachten einige Spielsachen selbst mit.

Geselliges im Bad

Aber nicht nur die Kinder sollen auf ihre Kosten kommen, sondern auch für Erwachsene zahlt es sich laut Prosser aus, ins Freibad zu kommen. "Wir haben jeden frische und selbstgemachte Mehlspeisen." Weiters plant Prosser im in der Badesaison Grillabend und Schmankerltage, damit steht einem gemütlichen Zusammensitzen nichts mehr im Weg. Immerhin bietet das Bad eine große Liegewiese, Sonnenschirme können beim Buffet ausgeborgt werden. Die Saisonkarten für Erwachsene (15 Euro) und Kinder (10 Euro) sind bereits zu haben, die Tagespreise sind mit 1,50 Euro bzw. 1 Euro (Kinder) äußerst moderat.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.