Theaterrunde Stallhofen spendet für jungen Mann

Die Theaterrunde Stallhofen sammelte Spenden für Martin Langmann.
  • Die Theaterrunde Stallhofen sammelte Spenden für Martin Langmann.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simon Michl

Manche Momente stellen einen Wendepunkt im Leben des Betroffenen und deren Angehörigen dar – und plötzlich ist alles anders. So etwas musste Martin Langmann aus Stallhofen erleben: Er erlitt im Mai durch eine verstopfte Arterie einen unerwarteten Gehirnschlag. Seitdem liegt der junge Mann im Wachkoma und benötigt rund um die Uhr Betreuung. Welche finanziellen Strapazen dadurch entstehen, kann man sich kaum vorstellen. Mit einer kleinen Spende über 1.500 Euro möchte die Theaterrunde Stallhofen der Familie helfen, da sie hoffen, dass Martin bald nach Hause darf: "Wir wünschen der gesamten Familie Langmann viel Kraft und Zuversicht, dass wieder alles so wird, wie es einmal war."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen