Brave Hearts räumten wieder ab

Erfolgreiche Meisterschaften und viele Medaillen gab es für die jungen Brave Hearts.
3Bilder
  • Erfolgreiche Meisterschaften und viele Medaillen gab es für die jungen Brave Hearts.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Am Wochenende war wieder eine Delegation an KSV Söding-Nachwuchsringern mit Trainer Dieter Vodovnik auf Tour in Österreich. Dieses Mal ging es nach Wolfurt in Vorarlberg, wo bei den offenen Schülermeisterschaften und der österreichischen Schülermeisterschaft viele Athlethen der jungen Brave Hearts an den Start gingen und überzeugen konnten. 

Offene Schülermeisterschaft

David Kropf holte in der Gewichtsklasse bis 50kg der Schüler A den dritten Platz. Georg Tatzer machte es seinem Teamkollegen gleich und holte in der Gewichtsklasse bis 58kg ebenso den dritten Platz. Oskar Sander stand seinen beiden Teamkollegen in nichts nach und holte in der Gewichtsklasse bis 29kg der Schüler B den ausgezeichneten dritten Platz.

Österreichische Schülermeisterschaft

Am nächsten Tag wurden die österreichischen Schülermeisterschaften in Wolfurt ausgetragen. Hier gingen fünf Starter für die Brave Hearts ins Rennen um die Medaillen. Hier ging Raphael Wipfler für die Södinger in seiner Gewichtsklasse an den Start und holte den vierten Gesamtrang. Jakob Kreuz kämpfte in einer starken Gruppe um die Plätze fünf und sechs und holte sich den fünften Gesamtrang. David Kropf konnte nach der Bronzemedaille am Vortrag noch eine Silbermedaille für den Verein holen, genauso wie Georg Tatzer.  Alexander Schober ging in der Gewichtsklasse bis 31kg der Schüler B auf die Matte und holte sich den vierten Gesamtrang.

Trainer Dieter Vodovnik trat sichtlich stolz mit seinen jungen Athleten die Heimreise an: “In unseren Jungen steckt sehr viel Potenzial. Diese Turniere sind sehr wichtig. Bei so einem starken Teilnehmerfeld können sie sich weiterentwickeln.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen