Schülerliga-Finale in Mooskirchen mit Trofaiacher Sieger

Die NMS Mooskirchen schaffte es nicht bis ins große Finale.
5Bilder
  • Die NMS Mooskirchen schaffte es nicht bis ins große Finale.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Die besten U-15-Schulmannschaften waren beim Schülerliga-Landesfinale in Mooskirchen zu Gast, erfreulicherweise hatten sich auch die Hausherren, die NMS Mooskirchen, für die Finalphase qualifiziert. Die Lehrkräfte Günther nather (Koordination) und Paul Steiner (Trainer) wurden von der Marktgemeinde Mooskirchen unterstützt, die beiden fleißigen Spielleiter, Gebietsleiter Johann Ruprechter und Harald Insupp, sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Die NMS Mooskirchen traf in den Gruppenspieler auf die SMS Rieger Hartberg und BG/BRG Leibnitz und konnte sich nicht für das große Finale qualifizieren. Dort schlug die SMS Trofaiach die Favoriten der SMS Bruckner-Graz denkbar knapp und wurde Landesmeister.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen