05.10.2017, 17:07 Uhr

21 Höhepunkte bis zum Silvester

Willkommen beim 2. Oktoberfest im Festzelt beim Schaufelradbagger. (Foto: Backstage)

In Bärnbach ist etwas los. Da leistet nicht nur das Kulturreferat unter Andreas Albrecher ganze Arbeit.

Der Herbst (und Winteranfang) ist dicht. Denn der Veranstaltungsreigen in Bärnbach bietet bis zum Bärnbacher Silvester insgesamt 21 kulturelle Höhepunkte. Nach dem Bierfest und dem Herbstl´n in den vergangenen Tagen folgt am 19. Oktober das Kabarett Tom Schwarzmann im Volkshaus. Die Trilogie im Volkshaus komplettieren am 2. November das Konzert der Flying Pickets und am 30. November ein Kabarett mit Lukas Resetarits. "Wir bieten für diese drei Veranstaltung eine Lipizzanerheimat-Kulturaktion an", sagt Kulturreferatsleiter Andreas Albrecher. "Schwarzmann um 10 Euro, die Flying Picfkets um 25 Euro und Resetarits um 27 Euro. Das ist ein eimaliges Angebot."

Oktoberfest

Am 20. und 21. Oktober lockt das 2. Bärnbacher Oktoberfest beim Schaufelradbagger. Hojas Event Management und Backstage holen zum zweiten Mal in diesem Jahr die Stars nach Bärnbach. Daniel Düsenflitz sorgt für die Stimmung und die Moderation. Bei der Warm-Up-Party am 20. Oktober spielen ab 20 Uhr "Rosenherz", "Jonny Paper" sowie "Captain Klug und die Zwergsteirer" auf. Am 21. Oktober erfolgt um 16 Uhr der Bieranstich mit Bgm. Bernd Osprian, begleitet von der Hüttenmusi und Silberklang. Am Abend ist das Partyzelt sicher wieder gerammelt voll, wenn "Hannah", "die Aufgeiger" und "Die Granaten" für grandiose Stimmung sorgen.

Am 17. November laden die WOCHE Voitsberg und die BH Voitsberg zusammen mit der Stadtgemeinde Bärnbach zu einem Benefizabend. Hier haben sich neben vielen Schülern, der Gradner G´sang, die Schülerleitnmusi und auch Dominik Ofner angesagt, Beginn ist im Volkshaus um 19 Uhr.

Im Volkshaus bietet das Kulturreferat Bärnbach mit den Sandlern (4. November), dem Venezuela Brass Konzert (8. November) und der Senioren-Weihnachtsfeier (12. Dezember) noch weitere Höhepunkte.
Der Kulturverein Piberegg veranstaltet am 21. Oktober das herbstl´n bei der Anna-Kapelle, den 6. Piberegger Adventmarkt (30. November) und das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Piberegg (7. Dezember). Die Kinderfreudne Bärnbach bitten am 11. und 12. November im Volkshaus wieder zum Skibasar. Der Tregister Adventmarkt findet am 26. November in Tregist statt.

Die St. Barbarakirche ist Schauplatz von Konzerten mit Nono Schreiner (19. November), der Glasfabriks- und Stadtkapelle Bärnbach am 10. Dezember und dem Singkreis mit dem Adventkonzert (17. Dezember) und der Mette am 24. Dezember.

Zwei Höhepunkt gibt es noch im Advent:

Den Adventmarkt inklusive der BKP-Barbarafeier am Teleparkplatz am 2. Dezember und den ersten Krampuslauf der Bärnbacher Krampusse am Parkplatz Prettentaler, der am 7. Dezember stattfindet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.