08.10.2017, 19:52 Uhr

Wohnzimmerkonzert der Granaten in Ligist

Das Granaten spielten ihr "Wohnzimmerkonzert" für Anna Langmann und ihre Gäste in Unterwald. (Foto: Die Granaten)

Anna Langmann löste ihren Gewinn bei den Granaten mit 60 Freunden und Familienangehörigen ein.

Beim Granatenfest am 1. April wurde unter den zahlreichen Gästen aus Nah und Fern Anna Langmann aus Unterwald, Gemeinde Ligist, als glückliche Gewinnerin gezogen, also ganz in der Nähe der Heimat von Anja Sorger und Co. Am Sonntag wurde das "Wohnzimmerkonzert" bei traumhaftem Herbstwetter eingelöst. Anna Langmann lud dazu rund 60 Freunde und Familienangehörige - die Familie ist ja ziemlich groß - zu einem tollen Herbstfest in das größte "Wohnzimmer" Unterwalds, wo bei Sturm mit Kastanien und Kaffee und Kuchen zur Musik von den Granaten gefeiert wurde.

Wiederholung möglich

"Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir könnten uns gut vorstellen, diese Idee beim nächsten Granatenfest, das voraussichtlichx 2019 über die Bühne gehen wird, zu wiederholen", meinte Anja Sorger.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.