05.09.2014, 15:10 Uhr

Neu beim Käsefest: Käsekulinarik und Kinderbetreuung

Das Voitsberger Käsefest ist heuer zum zehnten Mal auf der Burgruine Obervoitsberg. (Foto: Cescutti)
Insgesamt 20 Mitgliedsbetriebe der Steirischen Milchstrasse sind heuer aktiv beim Käsefest am 13. September von 10 bis 18 Uhr auf der Burgruine Obervoitsberg dabei. Mittels Verkostungskarte wartet die Käseverkostung, im Schmankerldorf Lipizzanerheimat wartet die Zugabe zum käse in Form von Wein und Säften bzw. Süßes und Warmes aus Milch- und Käseprodukten. Auch Spezialitäten vom Turopoljeschwein gibt es. Erstmals wird in der Ruine ein Kurzseminar "Das 1x1 des Käsegenusses mit Monika Tatzl geben. Für die Kleinen wird im Schmankerldorf der Milchlehrpfad angeboten. Vom Voitsberger Hauptplatz zur Ruine wird ein Shuttlebus geführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.