27.12.2017, 09:19 Uhr

Neue Figuren in der Weihnachtskrippe in Maria Lankowitz

Pater Josua Gonsior vor der wunderschönen Krippe in Maria Lankowitz. (Foto: Gonsior)

Weinsegnung, Chorkonzerte, Laternenwanderung und Kindersegnungen.

Die Krippe in der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz hat seit 24. Dezember geöffnet und ist die größte im Bezirk Voitsberg. Es kamen wieder einige neue Figuren hinzu. Am 27. Dezember fand in der Früh die Weinsegnung statt, um 17.30 Uhr gibt es eine Laternenwanderung nach Kirchberg. Um 19 Uhr sing der Hafner-Chor am Hanstag in der Kirche St. Johann. Am 28. Dezember findet um 8 Uhr eine Messe mit Kindersegnung in der Wallfahrtskirche statt, um 9 Uhr in Gößnitz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.