31.05.2017, 12:10 Uhr

Schulfest und kreativer Abend der NMS Voitsberg

Die Schüler lieferten vielseitige Talentproben beim kreativen Abend ab. (Foto: KK)

Die Schüler boten Gesang- und Musikstücke, Skectches, Tanzeinlagen, Akrobatik und Pantomime.

"Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele!" Dieses Zitat von Pablo Picasso nahm sich die Prof. Friedrich Aduatz-NMS Voitsberg als Vorbild und lud zum kreativen Abend ein. Mit zahlreichen Gesang- und Musikstücken, Sketches, Tanzeinlagen, Akrobatik und Pantomime bewiesen die Schüler, wie viel Kreativität in ihnen steckt. Ein Einradfahrer, die Sage vom steirischen Erzberg und Ergebnisse des Projektes zum Thema Recycling und Klimawandel waren ebenso Thema wie ein Harlem Shake oder eine Beatboxing-Veranstaltung.

Bilder und Kunstwerke

Zusätzlich zum Abendprogramm konnte man zahlreiche Bilder und Kunstwerke der Schüler bestaunen, mit welchen die Schule dekoriert war. So waren beispielsweise "Plastikhelden" oder "Recycled Garden" zu sehen, ebenso von den Schülern kunstvoll nach dem Vorbild von Gustav Klimt bemalte Schirme - gemäß dem Schulmotto "Gut beschirmt und gut beschützt". Für ein opulentes Buffet sorgten die Eltern der Schüler und bewiesen damit, dass an der NMS Voitsberg Gemeinschaft aktiv gelebt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.