28.11.2016, 08:29 Uhr

Heim-Pleite für den VBC Krottendorf

Die VBC-Damen mussten eine Niederlage einstecken. (Foto: KK)
Zum vierten Mal mussten die Volleyballerinnen des VBC Krottendorf ein Spiel über fünf Sätze bestreiten. Leider nicht erfolgreich. Gegen Union volleyteam Südstadt gab es eine 2:3-Niederlage. Die VBC-Damen konnten die Sätze zwei und vier gewinnen, den entscheidenden letzten Satz jedoch nicht. Die Gegnerinnen sicherten sich den letzen Satz deutlich mit 15:6 und die VBC-Damen mussten nach einer enttäuschenden Leistung eine bittere Niederlage einstecken.
Nach acht Spielen liegen die Volleyballerinnen auf Platz drei der 2. Bundesliga Süd.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.