17.10.2017, 12:13 Uhr

Tortenkomponisten werden "grün"

Sabrina und Manuel Mauerhofer schwören auf Ökologie. (Foto: Kump)

Uniformen aus biologischer Baumwolle und Öko Bonrollen als Innovationen in Söding-St. Johann.

Die "Tortenkomponisten" Sabrina und Manuel Mauerhofer schwimmen weiter auf der Erfolgswelle, sind aber auch immer wieder für Innovationen gut. Derzeit beschäftigt das Duo in Söding-St. Johann 13 Mitarbeiter, im nächsten Jahr wird der Mitarbeiterstand wahrscheinlich aufgestockt werden. Im Moment bilden die "Tortenkomponisten" zwei Lehrlinge aus.

Grüne Innovationen

Was bemerkenswert ist: Vor kurzem tauschten die Mauerhofers die herkömmlichen Bon-Rollen gegen Öko Bonrollen aus. "Diese sind frei von sämtlichen Chemischen Stoffen, das heißt, unsere Mitarbeiter kommen nicht mit dens chädlichen Substanzen in Berührung, die sich auf ´normalen´Bonrollen befinden", so Manuel Mauerhofer. Diese Öko Bonrollen werden nachhaltig aus FSC-Papier gefertigt. "Diese Rollen sind zwar doppelt so teuer wie normale Rollen, aber irgendwer muss ja den Anfang machen."
Ab November bekommen die Mitarbeiter in Söding-St. Johann eine neue Ausrüstung. Die Mitarbeiter-Uniformen bestehen aus biologischer Baumwolle und recyceltem Gewerbe, übrigens aus PET-Flaschen. "Das klingt lustig, ist aber eine tolle Sache", so die Mauerhofers." Außerdem verwenden die beiden ein E-Auto und im Jahr 2018 ist eine E-Tankstelle für die Gäste angedacht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.