Passail
Happerl Essen in Passail sorgte für kulinarische Freuden

Veranstaltungserfinder Andreas Reisinger mit Co-Organisator Leo Vorraber zauberten der Bürgermeisterin Eva Karrer ein Lächeln ins Gesicht.
54Bilder
  • Veranstaltungserfinder Andreas Reisinger mit Co-Organisator Leo Vorraber zauberten der Bürgermeisterin Eva Karrer ein Lächeln ins Gesicht.
  • hochgeladen von Andreas Rath

Andreas Reisingers Idee ist mit Hilfe von Leo Vorraber, Obmann des Vereins „Reisingers Bauernecke“ und der Unterstützung der Gemeinde allen voran Eva Karrer zu einem kulinarisch kulturellen Highlight von Passail gereift. Das "Happerl Essen" fand bereits zum dritten Mal statt und lockte Gäste aus Nah und Fern ins Zentrum von Passail. Ähnlich den spanischen Tappas oder den hippen Streedfood Märkten gab es Stände lokaler Almenland-Produzenten, die kleine Speisen von 1 bis 3 Euro anboten. Diese "Happerl" von pikant bis süß sorgten für wahre Gaumenfreuden und auch die Möblierung am Hauptplatz der Marktgemeinte sorgte für Wohlgefühl. Für die Kinder gab es eine große Kinderecke und die stimmungsvolle Live-Musik mit der Band "Stoneage" bereitete allen eine Freude.

Autor:

Andreas Rath aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.