28.12.2017, 18:13 Uhr

Segen für Mensch und Tier beim Stefaniritt in Birkfeld

Warm eingepackt holen sich die Reiter vom Reit- und Fahrverein Waisenegg den Segen für Mensch und Tier beim Stefaniritt in Birkfeld (Foto: Reitverein Waisenegg)
Am jährlichen Stefaniritt, der vom Reit- und Fahrverein Waisenegg organisiert wird, nahmen diesmal zwei Kutschengespanne und 15 Reiter teil. Mitglieder des Vereins sorgten für warme Getränke und Jause. Die traditionelle Pferdesegnung wurde von Dechant Johann Schreiner gestaltet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.