17.08.2016, 00:25 Uhr

Folklore Global begeisterte in Graz, Hitzendorf, Stiwoll, St. Oswald, Eggersdorf und Stainz

Compania Artistica aus Argentinien
Mit dem Festival „Folklore Global“ brachten die Volkstanzgruppen St. Oswald, Hitzendorf, St. Bartholomä und Stiwoll internationale Tänzer in die Steiermark. Beim Hitzendorfer Pfarrfest, Stiwoller Dorffest, Eggersdorfer Folklorefest, den Stainzer Schilchertagen, im Pflegezentrum St. Oswald und beim Auftakt am Grazer Hauptplatz tanzten die Schweden, Argentinier, Franzosen, Bulgaren und Schweizer mit ihren Gastgebern auf. „170 Tänzer kamen zum Kulturaustausch zu uns“, blickt Organisator Bernd Prettenthaler auf die erfolgreiche Folklore-Woche. „Unser Ziel ist es, die Kulturen anderer Länder kennenzulernen und beim gemeinsamen tanzen und musizieren diese auch auszutauschen“, so der Stiwoller Obmann des Vereins zur Pflege internationaler Volkskultur.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.