05.07.2016, 17:13 Uhr

Rückruf: Erhöhter Glutengehalt in "glutenfreien" Reis-Ringen

In Reis-Ringen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.02.2017 wurde ein erhöhter Glutengehalt festgestellt. (Foto: Werz, Naturkornmühle GmbH & Co KG)

Laboruntersuchungen deuten auf einen erhöhten Glutengehalt hin. Deswegen ruft das Unternehmen Karl-Otto Werz, Naturkornmühle GmbH & Co KG seine Reis-Ringe zurück.

ÖSTERREICH. Vom Rückruf ist das Produkt "Reis Ringe mit Glasur nach Schoko Art glutenfrei" mit der Artikel-Nummer 1473/6 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.02.2017 betroffen.

In anderen Chargen wurde kein erhöhter Glutengehalt festgestellt. Von den Handelspartnern hat das Unternehmen die Ware schon zurückgerufen und diese auch aufgefordert, die die betroffenen Reis-Ringe aus dem Verkauf zu nehmen.

Weitere aktuelle Produktrückrufe:

* Rückruf: Tour Lite Telescope Pickel
* Rückruf: Manner Rumtrüffelherzen enthalten nicht deklarierten Sesam
* Produktrückruf: Schutzgitter von Ikea schließt nicht
* Produktrückrufe im meinbezirk.at-Archiv
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.