15.04.2016, 10:54 Uhr

Landessieg für BHAK Liezen

"Ausgezeichnete" Schüler der BHAK Liezen beim Businessplanwettbewerb. (Foto: BHAK/BHAS)
Beim diesjährigen Businessplanwettbewerb der Bank Austria konnte die BHAK Liezen ihre Stärke in der kaufmännischen Ausbildung beweisen. In der Kategorie "Bester Businessplan" wurde die Schülergruppe „Sound on fire“ mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Schülerinnen entwickelten dabei ein Konzept zur besseren Bespielbarkeit von Musikinstrumenten in der kalten Jahreszeit. Auf dem 3. Platz landete ebenfalls eine Schülergruppe der BHAK mit ihrer Geschäftsidee „steirisch guat“- Fastfood auf steirisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.