20.09.2016, 16:19 Uhr

Oktoberfest im Autohaus Moik

Das Autohaus Moik in Straden lud zum dreitägigen Herbstfest. Die Präsentation der neuesten Hyundai- und Mitsubishi-Modelle sowie Kundeninformation standen dabei an oberster Stelle. Firmenchef Paul Moik und sein kompetentes Team standen für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Besonderes Interesse unter den Besuchern erregte der brandneue Hyundai Ioniq. Dieses Auto ist ab Ende September im Handel. Revolutionär ist, dass es den Ioniq mit drei alternativen Antriebssystemen gibt, nämlich als hybrid-, plug-in- und electric-Version. Zusätzlich beeindruckt das Fahrzeug durch das ausdrucksstarke und moderne Design.
Natürlich gab es auch kulinarische Köstlichkeiten wie Spanferkel, Grillhendl und Stelzen mit köstlichsten Weinen der Region Straden. Ein umfangreiches Kinder- und Rahmenprogramm, wie die Eröffnung des neu gestalteten Schauraumes, komplettierten das Moik-Herbstfest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.