Corona-Virus
Überblick der Corona-Zahlen für Niederösterreich

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
2Bilder
  • Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
  • Foto: Unsplash
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen.

Österreich-Zahlen am 23.09.2021

Von den am 23.09.2021 um 09:30 Uhr 730.403 bisher laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 21.418 Erkrankte. Von diesen 730.403 jemals positiv getesteten Fällen gelten 698.042 als genesen und 10.943 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona gestorben. Derzeit befinden sich 873 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 218 auf Intensivstationen betreut. Innerhalb der letzten 24 Stunden gab es 1.707 Neuinfektionen in Österreich.

Entwicklungen der Neuinfektionen in Österreich

Hier siehst du die Hospitalisierungen pro Bundesland

Die Zahlen in NÖ - 23.09.2021

In Niederösterreich gab es in den letzten 24 Stunden 281 Neuinfektionen. Insgesamt wurden in NÖ 15.930.817 Tests durchgeführt - davon waren es 2.291.248 PCR-Testungen und 13.012.843 Antigen-Tests. Mittels dieser Tests konnten 122.829 Fälle bestätigt werden. Es gibt bisher 1.867 bestätigte Corona-Todesfälle und 117.582 Genesene. Daraus folgt, dass die Anzahl der derzeit infizierten 3.380 beträgt. In den Niederösterreichischen Krankenhäusern sind derzeit 126 Corona-Patienten und davon 31 auf Intensivstationen.

Hier findest du einen Überblick, welche Maßnahmen ab dem 15. September 2021 gelten.

(Quelle: Bundesministerium für Inneres)

Auf dieser Karte siehst du alle Apotheken, die in NÖ Corona-Tests machen: 

Corona-Ampel für Niederösterreich

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
Das Corona-Virus beschäftigt Europa und die ganze Welt bereits seit Anfang des Jahres.

88 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen