Park-and-Ride Braunau eröffnet
60 Parkplätze am neuen Braunauer Bahnhof

Der Bahnhof in Braunau wird insgesamt zirka 31 Millionen Euro kosten und wird noch in diesem Jahr fertiggestellt.
  • Der Bahnhof in Braunau wird insgesamt zirka 31 Millionen Euro kosten und wird noch in diesem Jahr fertiggestellt.
  • Foto: ÖBB/ 3D-Schmiede
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

BRAUNAU. Durch die Bahnhofsmodernisierung in Braunau entsteht ein Verkehrsknotenpunkt mit Busterminal und Park-and-Ride-Anlage. Schon vor dem finalen Ausbau des Bahnhofs stehen den Fahrgästen ab heute, 4. Mai, 60 provisorische Pkw-Stellplätze zur Verfügung. 

"Im Endausbau werden wir hier 158 Parkplätze für Autos, 90 Rad- und zehn Mopedabstellplätze anbieten können", so Landesrat Günther Steinkellner.

Autor:

Petra Höllbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen