11.11.2017, 17:18 Uhr

Branddienstleistungsabzeichen - Bezirk Braunau

Leistungsabzeichen bei der Feuerwehr haben das Ziel theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten abzuprüfen und unterstützen somit die Ausbildung. Einsatzszenarien aus der Praxis müssen dabei in einer vorgeschriebenen Zeit abgearbeitet werden. Die einzelnen Feuerwehrmitglieder müssen dabei als Gruppe funktionieren und jeder Einzelne muss seine Aufgabe wie im Schlaf beherrschen.

Das Branddienstleistungsabzeichen wurde neu in das Feuerwehrwesen eingeführt und am 10.11.2017 fand die erste Abnahme im Bezirk Braunau statt. Der Herausforderung stellten sich 3 Gruppen bestehend aus Mitgliedern des Bezirksfeuerwehrkommandos den 4 Abschnittkommandos und führende Feuerwehrmitglieder des Bezirkes. Dank der intensiven Vorbereitung bestanden alle 3 Gruppen die Prüfung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.