Breitenauer Musikschüler zeigten ihr Können

Strahlende Jungmusiker nach dem Abschluss-Konzert.
  • Strahlende Jungmusiker nach dem Abschluss-Konzert.
  • Foto: Ernst Grabmaier
  • hochgeladen von Claudia Riegler

In der bewährten Zusammenarbeit mit der Musikschule Kapfenberg wurde auch heuer der von der Marktgemeinde Breitenau geförderte Musikunterricht angenommen und es waren wieder viele junge Künstler auf der Bühne des Barbarasaales, die sich einem breiten Publikum präsentieren durften. Kapellmeister Wolfgang Graf und Obmann des Musikvereines Breitenau Gerhard Graf trafen die Vorarbeiten für das mit großer Spannung erwartete Abschlusskonzert, das sich neben Bürgermeister Alexander Lehofer, Gemeindekassier Martin Bodlos auch Tourismusobmann Ernst Hofbauer nicht entgehen ließ. Fünf Ensembles und etliche Einzelkünstler zeigten auf der Steirischen Harmonika, Violine, Gitarre, Klavier, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Posaune, Tuba und Schlagzeug, dass sie mit großem Fleiß die angebotenen Musikstunden besuchten. Ein großes Lob den jungen Musikerinnen und Musikern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen