Bruck bekam Corona Drive-in Station

Das Rote Kreuz testet.

Wie bereits in Liezen, Judenburg und Graz hat  Bruck ein Corona Drive-in vom Roten Kreuz am Parkplatz der Musikschule in Betrieb genommen. Das Ziel: die Zahl der durchgeführten Tests zu steigern und eine schnellere Auswertung der Ergebnisse.
Schon bisher wurden die Abstriche von einem mobilen Team des Brucker Roten Kreuzes vorgenommen. Zur Entlastung der mobilen Teams wird jetzt zusätzlich ein Drive-In für mobile Personen, die getestet werden müssen, eingerichtet. Die Abstriche werden von speziell ausgebildeten Mitarbeitern des Roten Kreuzes Bruck durchgeführt. „Der Vorteil des Drive-In besteht darin, dass wir jetzt viel schneller viel mehr Menschen testen können. Der Test selbst dauert nur zwei bis drei Minuten, die Auswertung erfolgt innerhalb von ein bis zwei Tagen“, so Christian Schlagbauer, der den Drive-In für Bruck konzipiert hat.
Voraussetzung für Drive-In-Testung: Die zu testende Person zeigt eine Symptomatik, die auf SARS COV 19 schließen lässt, und
hatte telefonischen Kontakt mit der Gesundheitshotline 1450
 Die Symptomatik ist so, dass eine selbstständige Fahrt mit dem eigenen PKW zur Teststelle
zumutbar ist
 Die Gesundheitshotline 1450 vergibt telefonisch einen Termin für die Testung
 Das Ergebnis wird in weiterer Folge von der Bezirksbehörde mitgeteilt. Personen, die aus eigenem Antrieb die Teststelle aufsuchen, werden vom Personal vor Ort weggeschickt und an die Gesundheitshotline 1450 verwiesen. Bei Personen, die sich nicht im Stande fühlen die Fahrt im eigenen PKW zu absolvieren, werden wie bisher mobile Teams den Abstrich am Wohnort der Person abnehmen.
Rückfragehinweis Rotes Kreuz:Marketing/Kommunikation/Presse
Tel: 050 144 5 10320, Email: august.baeck@st.roteskreuz.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen