„Gold“ fürs Mürzer Landespflegezentrum

Der Innenhof des Landespflegezentrums in Mürzzuschlag.
  • Der Innenhof des Landespflegezentrums in Mürzzuschlag.
  • Foto: Markus Kaiser
  • hochgeladen von Markus Hackl

Die unabhängige Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) hat die Großbauprojekte Neubau des Landespflegezentrum Mürzzuschlag sowie Neubau Universitätsklinik für Zahnmedizin und Mundgesundheit auf ihre Qualität und positiven Effekt für die Umwelt und Gesellschaft geprüft und bewertet und beide Einrichtungen wegen ihrer vorbildlichen Nachhaltigkeit mit „Gold“ zertifiziert.
Neben den Themenfeldern der Ökologie und Technik fließen auch jene der Ökonomie, soziokulturelle und funktionale Aspekte, Prozesse und Standortkriterien in die Bewertung ein. Dieser Zugang erlaubt eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Themas „Nachhaltigkeit in der Gebäudebewertung“. Ab einem Erfüllungsgrad von 65 Prozent wird das Gütesiegel in Gold verliehen.

Mit dem Neubau des Landespflegezentrums wurde der Standort zu einem zukunftsweisenden Gesundheits- und Pflegezentrum in Mürzzuschlag entwickelt. Mit den gemeinsamen Freiflächen, der bestehenden Infrastruktur sowie allen erforderlichen Logistikanbindungen ergeben sich gegenseitige betriebsorganisatorische Synergien für beide Institutionen, das LKH Mürzzuschlag und das LPZ. Das neue LPZ mit 86 Einbett-Zimmer und 12 Zweibett-Zimmer ist für die medikalisierte Pflege von Personen der Pflegestufe 4 bis 7 konzipiert, deren Alltagsnormalität sich nicht mehr ohne spezielle Unterstützung aufrechterhalten lässt.
Zwei diametral gespiegelte Baukörper, in Form einer Acht, mit zwei großen Atrien die der Belichtung und Orientierung im Gebäude dienen, bilden gemeinsam mit dem LKH ein neues Gebäudeensemble. Die dazwischen liegende, bestehende Parkanlage wurde, im Sinne des altersmedizinischen Schwerpunkts, barriere- und autofrei integriert und als Erholungsraum für Patienten und Bewohner umgestaltet.

Autor:

Markus Hackl aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.