St. Lorenzen: das Schulfest war ein voller Erfolg

„Ist da jemand, ist da jemand…..?“, sangen die Schülerinnen zu Beginn ihrer Präsentation beim Schulfest am 16. Juni 2018 in der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Oberlorenzen. Und ob da jemand war! Zahlreiche Besucher stellten sich bei angenehmen Temperaturen im Schlosshof ein, darunter auch Absolventinnen, welche vor 50 Jahren die Fachschule besuchten. Flott aufgespielt wurde heuer von der „Oberlorenzer Tanzlmusi“. Für gute Stimmung sorgten auch ein Volkstanz, eine Dirndl-Präsentation und eine Vorstellung des Projektes „Gesunde Schule“.

Angebotspräsentation

Die Besucher konnten sich in den Räumlichkeiten der Schule von der breit gefächerten Ausbildung an der Fachschule Oberlorenzen überzeugen. Kulinarisch verwöhnt wurden die Festgäste mit „Grüne-Küche-Variationen“, Mehlspeisen und Cocktails. Am Nachmittag durfte das Schulteam noch LR Johann Seitinger begrüßen, der mit dem „Schulrap“ empfangen wurde. Erstmalig war heuer der Bienenzuchtverein mit einem Info-Stand vertreten. Zwei Bienenstöcke der Bio-Imkerei Neber sind ja vor Kurzem in den Schulgarten eingezogen. „Pauli aus der Gaal“ unterhielt das Publikum bis in den Nachmittag und sorgte für gute Laune!.

Autor:

Angelika Kern aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.